Bringt stilltee wirklich was?

Joana1991
Joana1991
12.01.2011 | 6 Antworten
Huhu..

Mir kam gerade die Frage, ob Stilltee wirklich was bringt ..
Ich stille selber, aber noch keine Probleme mit der Milchproduktion, also ich habe genug, aber falls es mal nicht so sein sollte, dass interessiert mich mal und wieviel soll man eig am Tag trinken?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Oh jaaaa ;-)
Ich trinke ihn gerne, auch verschiedene Sorten davon. Richte mir eine Thermoskanne voll her, = 3 Beuteln. Schmeckt lecker, ich trinke viel und hat auch seine Wirkung. :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.01.2011
5 Antwort
also cih hatte immer sehr viel
milch hat echt ausgereicht aber ich find stilltee total lecker und hab leider viel zu viel getrunken und bin dann jedes mal danach "ausgelaufen"...
larajoy666
larajoy666 | 12.01.2011
4 Antwort
Ja bei mir hilft er!
Und schmeckt mir besser als Anis-Fenchel-Kümmel. Das Zeug ist auch im Stilltee aber mit noch mehr Zutaten. Malzbier kann ich auch bestätigen! Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.01.2011
3 Antwort
Mir half das nicht
Es hat nur Malzbier funktioniert und das bestens.
| 12.01.2011
2 Antwort
...
Ich habe eine eigene Mischung und die bringt was. Ich mische zu gleichen Teilen Anis, Fenchel und Kümmel zusammen und gebe dazu dann etwas 1/5 Geißrautenkrauttee. Die Geißraute fördert sehr - aber mann kann auch Malzbier, alkfreies Bier oder alkfr. Sekt trinken. All dies mach extrem viel MILCH. Habe ich alles getestet und funzt.
deeley
deeley | 12.01.2011
1 Antwort
huhu
weiß nicht ob der was bringt auf der verpackung steht 6-8 tassen am tag soll man trinken... im kh meinten die fenchel-anis-kümmel tee hat die selbe wirkung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Bringt Stilltee etwas?
27.06.2013 | 8 Antworten
was bringt der osterhase?
07.03.2012 | 27 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen

uploading