Hilfe

Cubegirl2
Cubegirl2
13.06.2010 | 13 Antworten
Guten Morgen liebe Mamis,
meine Tochter 9 1/2 Monate will früh ihren Brei nicht mehr und Abends auch nicht mehr, hat bis jetzt immer super geklappt. Könnt ihr mir Tipps geben was ich ihr sonst geben könnte?

GLG Cubegirl


Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
meiner isst morgens
eine halbe Banane und manchmal noch einen Fruchtzwerg dazu. Der Abendbrei klappt bei uns noch ganz gut, von Brot hält er noch nicht viel. Biete deiner Tochter doch einen Joghurt mit frischem Obst an, bei Bedarf kannst du da noch Getreideflocken rein tun. Oder ne Bananenmilch, die macht auch schön satt, trinkt meiner aus der Trinklerntasse.
britta881
britta881 | 13.06.2010
12 Antwort
@LiselsMama
er hate mir 8 monate alle zähne und da hat meine mutter seine oma ihn mal ein stück gegeben und meine mutter muss es ja wisen
saschaalberto
saschaalberto | 13.06.2010
11 Antwort
Hallo
Meiner ist auch 9M und macht das frühs auch. Er ißt ein paar löffel, dann macht er den mund nicht mehr auf oder schlägt mir den löffel aus der hand. Er ißt aber noch kein brot o.ä. Daher ist es schwierig im Moment.
JannickMama
JannickMama | 13.06.2010
10 Antwort
...
Ich probiere alles was ich kriegen kann um ehrlich sein tagsüber isst sie ja super aber frühund abends halt nicht....
Cubegirl2
Cubegirl2 | 13.06.2010
9 Antwort
@saschaalberto
Also in Sachen Abwechslung geb ich dir ja Recht, aber Schnitzel mit 8 Monaten ... find ich schon Fahrlässig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2010
8 Antwort
Probier doch mal ne andre Sorte.
Oder biete ihr mal nen Babyjoghurt oder ein Fruchtmus an. Vieleicht mag sie ja lieber mal etwas Abwechslung ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2010
7 Antwort
@kleineHexe09
achja mein sohn hate mir 8 monate schon schnitzel bekommen von der oma und er hat es gegessen ich sage mir wer ein schnitzel essen kann kann alles essen
saschaalberto
saschaalberto | 13.06.2010
6 Antwort
@kleineHexe09
eine flasche und nur brei mit 8 monate finde ich nicht nicht gut denn wie soll das kind dann lernen was anderes zu essen und auch der geschmachtsinn spielt ja auch eine rolle
saschaalberto
saschaalberto | 13.06.2010
5 Antwort
...
Flasche hat meine ja noch nie genommen sonst bräuchte ich ja keine Hilfe..
Cubegirl2
Cubegirl2 | 13.06.2010
4 Antwort
Hat meine
auch mit 8, 5 Monaten plötzlich verweigert... Und nix anderes hat sie haben wollen - aber vor Hunger geweint. Also gibts jetzt morgens die Flasche und sonst nur noch Brei. Funktioniert super!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2010
3 Antwort
Hi
Das Problem hatte ich auch, allerdings war meine kleine da 6 Monate. Ich hab es dann mit Joghurt versucht und natürlich, wie die anderen Mamis schon sagten, mit Brot. Hat super geklappt. Versuch einfach ein paar Sachen. Viel Erfolg!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2010
2 Antwort
h
dein kind ist über 9 monate alt du kannst ihr brot oder so geben dann will sie auch kein brei mehr wenn sie schon zehene hat kannst ihr versuchen auch das essen was ihr isst geben denn sie ist ja kein baby mehr
saschaalberto
saschaalberto | 13.06.2010
1 Antwort
das gleiche problem
hatte ich auch mit fynn er bekommt jetzt frühs ein brot mit marmelade oder kiri und abends besteht er auf sein wurstbrot :) oder bekommt wiener und einen joghurt, weil brei verweigert er total! tja sie werden halt jetzt langsam erwachsen und sind keine babys mehr
beaty86
beaty86 | 13.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Guten morgen.
23.08.2012 | 4 Antworten
Guten Morgen liebe Mamis
09.08.2012 | 2 Antworten
guten morgen
31.07.2012 | 10 Antworten
Guten Morgen
08.07.2012 | 4 Antworten
nochmal guten morgen
24.06.2012 | 7 Antworten
guten morgen
19.03.2012 | 6 Antworten
Guten Morgen
10.12.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading