Fragen zu Ernährung usw bei Kind ab einem Jahr

Kiara66
Kiara66
09.06.2010 | 13 Antworten
Kaum zu glauben mein Krümel wird nun bald ein Jahr alt ich weiß noch wie ich letztes Jahr um die Zeit es kaum erwarten konnte ihn im Arm zu halten und nun ist er schon so groß (wolke7)
Nun geistern mir aber einige Fragen durch den Kopf:
Ich möchte ihm statt der 3er Milch die er morgens zum Frühstück und abends zum Bettgehen bekommt dann durch normale Kuhmilch ersetzen. Meint ihr das geht? -er isst Milchprodukte wie Joghurt, Käse usw schon seit ner guten Weile und verträt es auch ..

Wie mach ich dann das mit dem Nachmittagsbrei fällt der dann ganz weg oder soll ich ihm stattdessesn eine kleine Zwischenmahlzeit wie obst oder Joghurt anbieten? -er isst immer gut zu mittag und Abendbrot mit uns.

Kann ich ihm dann eigentlich auch schon Sprutzelwasser geben?

Im Moment macht er noch nen Vormittagsschlaf und nen normalen Mittagsschlaf, den am Nachmittag haben wir schon lang abgeschafft, da er sonst Abends schlecht ins Bett zun kriegen ist. Meint ihr ich soll dann den Vormittagsschlaf auch weglassen damit der Mittagsschlaf länger wird? -oder soll ich ihn lassen wenn ich meine er braucht es noch? Er schläft um ca 20uhr-ca-6uhr mit kleinen aber nicht nennenswerten unterbrechungen und manchmal auch durch ..

Bald ist mein Baby kein Baby mehr (rotwerd)

Fragen über Fragen hoffe ihr könnt mir weiterhelfen (danke)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@nickay1985
supi genau so habe ich mir das auch gedacht dass ich das jetzt dann mache
Kiara66
Kiara66 | 09.06.2010
12 Antwort
meine bekommt zum Frückstück
7h: 1 stulle mit Marmelde + 250ml warme Kuhmilch 11h: ist Mittagessen dann Mittagschlaf bis 13-14h 15h: Zwischenmahlzeit: Fruchtzwerg, Obst, Kekse usw. 18h: stulle mit Leberwurst + Fencheltee 19h: 100ml Folgemilch aus einer Tasse Zähne putzen, umziehn, ein Buch ansehn+ Kuscheln dann ins Bett
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2010
11 Antwort
@Kiara66
hihi, also theoretisch wohl schon...war mal beim wochenendkia der sagte mir jetzt keinen sprudelwasser...und da war er grad 7 monate
evil-bunny
evil-bunny | 09.06.2010
10 Antwort
@Ferkelchen123
hi, , , dachte auch anfangs es sei nicht gut mit kohlensäure! aber es macht überhaupt gar nichts! es gibt auch saft mit sprudel zu kaufen ab dem 6ten monate...und wenn die hebamme schon sagt es ist ok wer dann??? also könnt ihr ruhig geben.. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2010
9 Antwort
@evil-bunny
keine ahnung würd mich eben interessieren drum hab ich gefragt obs theoretisch in dem alter schon ok is
Kiara66
Kiara66 | 09.06.2010
8 Antwort
@Kiara66
hehe, das is bei uns auch so...aber meinst er merkt den unterschied, ob er bläschen drin hat oder nicht?
evil-bunny
evil-bunny | 09.06.2010
7 Antwort
Würde ich ihm
trotzdem nicht geben. Müssen auch lernen, dass sie nicht alles bekommen können was sie wollen!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2010
6 Antwort
@Ferkelchen123
er rülpst eh immer wie ein weltmeister
Kiara66
Kiara66 | 09.06.2010
5 Antwort
@evil-bunny
weil er immer das will was mama oder papa aufm teller oder im glas haben
Kiara66
Kiara66 | 09.06.2010
4 Antwort
Also gegen
Kuhmilch ist nichts einzuwenden. Aber Sprudelwasser würde ich nicht unbedingt geben. Davon muss man doch nur aufstoßen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2010
3 Antwort
huhuu
bei uns is auch bald so wiet *heul* einladungen sind geschrieben, geschenke eingepackt....oh hilfe, ja letztes jahr um die zeit waren wir noch schwanger .... hammer also finley bekommt morgens brot und dazu 100ml milch, abends auchbrot + die milch...und halt alles mögliche was im gemüsefach rumfliegt ich werd dann auch anfangen die milch durch normale zu ersetzen...anfangs verdünnt und dann immer weniger verdünnt... vormittags bekommt er meist obst als finger food, und mittags normal mittag essen...dann der mittagsschlaf 30 min bis 2, 5 stunden...dann so am nachmittag auch wieder obst, mit oder ohne joghurt trinken gibts bei uns nur wasser, ohne sprudel warum willst mit sprudel geben?
evil-bunny
evil-bunny | 09.06.2010
2 Antwort
hi
ach ja, und kuhmilch darfst du nun auch ohne probleme geben, wenn er eh schon andere sachen mit milch isst!! ne freundin von mir gibt morgens und abend kuhmilch in der flasche! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2010
1 Antwort
hi
also, meine tochter wird in 2 wochen auch ein jahr..die zeit verfliegt echt! Muss aber dabei sagen das sie morgens noch ihre pree bekommt! mittags ein menü selbergekocht oder aus dem glas...nachmittags gibt es vollkornbrei und abend gibt es abendbrei und bissel von ihrer flasche noch! vormittags und nachmittags brauchen die kleinen eig nicht mehr schlafen, ausser sie sind sooo müde! Stalla-sophie schläft von 19.30 bis 7.30 oder manchmal auch bis 9---dann schläft sie mittags noch von 12-3 und das reicht dann auch dicke! sprudelwasser kannst du auch schon geben...ich mach nur immer ein wenig von der kohlensäure raus! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2010

ERFAHRE MEHR:

mein kind isst so viel !
07.09.2012 | 17 Antworten
Mein Kind isst nichts
21.06.2012 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading