8 Wochen altes Baby, was zu trinken geben?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.06.2010 | 5 Antworten
huhu, meine maus ist jetzt 8 Wochen alt. Sie bekommt Pre und die 1er Milch. Was kann ich ihr bei dem heißen Wetter zusätzlich zu trinken geben? Gestern haben wir es mit Fencheltee versucht, sie trinkt das, aber ich habe das Gefühl, das quält sie im Bauch. Wasser? abgekochtes? Wir haben auch gelesen, Mineralwasser, aber das finde ich jetzt nicht ganz so toll..könnte sie das trinken?
Danke (fuettern) (baby03) (essen)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
in dem Alter
reicht die Milch. Von der Pre darfst du ja auch geben, soviel sie mag. Ansonsten ungesüßten Kinder tee oder abgekochtes Leitungswasser, wenn die Wasserqualität bei euch im Haus in Ordnung ist. Aber das hast du sicher schon beim Wasseramt erfragt, da du ja die Fläschchen auch mit Leitungswasser zubereitest oder? Hier im Haus gibt es leider noch Bleirohre, daher gibts für meine Kurze natriumarmes MiWa. Sie ist jetzt 7, 5 Monate, ich koche es nicht mehr ab, wäre aber in deinem Falle immernoch angebracht. lg Klärchen
Klaerchen09
Klaerchen09 | 06.06.2010
2 Antwort
also
mein kinderarzt hat gesagt ich soll meiner maus im sommer auf jeden fall tee anbieten da war sie ein paar wochen jung. probier doch mal wasser aus. meine maus hat schon anis fenchel kümmeltee getrunken
sabrinaSR
sabrinaSR | 06.06.2010
3 Antwort
also normal nur fencheltee
aber von der flüssigkeit dürfte auch die milch ausreichen! ansonten fencheltee. kann mir jetzt gar nicht vorstellen. dass es sie quält, weil ja der auch gut gegen die bauchschmerzen sind! Kenne auch viele, die die milch statt normal abgekochten wasser nur mit fencheltee anmachen! Mineralwasser hab ich noch nie gehört! LG
jungeMama1
jungeMama1 | 06.06.2010
4 Antwort
Hallo
warum gibst du ihr 2 nahrungen 1 reicht entweder die pree oder die 1. und mit 8 wochen kannst du ihr fencheltee geben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.06.2010
5 Antwort
TRINKEN
Koch doch einfach ein wenig wasser ab und gib es deiner Kleinen, dann gewöhnt sie sich daran und trinkt auch wenn sie älter ist gerne wasser, so habs ich gemacht obwohl ich 8 monate gestillt hab. Du siehst eh gleich ob es ihr schmeckt und wenn nicht misch ihr wenig tee rein aber nimm nicht zuviel vom fenchel wenn es zuviel ist, kann er blähungen verursachen. Hör auf deinen Mutterinstinkt der weiss immer was für dein baby am besten ist. Biete ihr es einfach an und probiere was aus, hab keine Angst davor du kannst nichts falsch machen. Man weiss sowieso nie warum sie mal bauchweh haben und dann wieder nicht. Mineralwasser ist erst nach dem 4-5 Lebensmonat würde ich ihr aber nicht geben. lg. baby33
baby33
baby33 | 09.06.2010

ERFAHRE MEHR:

5 Wochen altes Baby beschäftigen?
14.12.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading