Wie Fencheltee aufbewahren?

Lieschen10
Lieschen10
29.05.2010 | 7 Antworten
meine kleine ist jetzt 5 tage alt und ich möchte ihr zwischendurch etwas fencheltee anbieten.
wie lange hält er sich im Kühlschrank? ich möchte ja nicht immer neuen kochen.

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
wie meinst du das? ich koch morgens den tee und den rest trink ich abends ... in den kühlschrank würde ich ihn auch nicht stellen, zimmerwarm ist fürs bäuchlein eigentlich schon zu kühl ...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 29.05.2010
2 Antwort
???
Hast du schon mal alten Tee getrunken? Der schmeckt nach nem Tag im Kühlschrank nicht mehr. Babynahrung, also auch Tee solltest du immer frisch zubereiten. Du brauchst zur Milch keinen Tee anbieten. Vor allem bei so nem ganz frischen Baby nicht. Das hat noch Zeit. Alles Gute und herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!
Klaerchen09
Klaerchen09 | 29.05.2010
3 Antwort
hallo
also für babys solte man schon doch frischen tee machen und auch nicht in den kühlschrank stellen da sie noch einen sehr empfindlichen magen haben und schnell blähungen und bauchweh bekommen nur rat keine besserwisserrede habe das 3 mal durch und war auch so nicht immer frisch ich habe stendig die quitung dafür bekommen grins grins
mausemama3
mausemama3 | 29.05.2010
4 Antwort
...
Also so frische Babys brauchen echt noch keinen Tee. Denen reicht nur die Milch. Wenn du es dennoch machen willst, würde ich ihn immer frisch kochen. Auf der Verpackung steht auch das er innerhalb 2 Stunden aufgebraucht werden soll.
Tanja1902
Tanja1902 | 29.05.2010
5 Antwort
huhu
seit mein Kleiner 3Tage alt ist mache ich morgens frischen Tee immer ein viertel Liter u den Rest trink ich abends da mach ich mir den in der Mikro nochmal warm.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2010
6 Antwort
tee
Einen 5 Tage alten Baby würde ich noch gar keinen Tee geben. Den kleinen Wurm reicht die Milch egal ob Muttermilch oder Pulvermilch völlig aus. Und wenn, dann immer frisch kochen weil die kleine erst 5 Tage ist. Mein Sohn ist 14 Monate und ich mache den Tee morgens frisch und wenn er alle ist dann natürlich auch.Und den Rest kippe ich abends weg.
nenner
nenner | 29.05.2010
7 Antwort
ich
habe von anfang an früh den tee gekocht und in eine thermosfrlasche gefüllt. und dann hatte ich den tee immer schnell zur hand. so habe ich auch die milch angemischt. hat mir meine kinderärztin gesagt, wegen blähungen.
fg280608
fg280608 | 29.05.2010

ERFAHRE MEHR:

wie lange ne Ente aufbewahren?
23.12.2012 | 2 Antworten
Kinderkleidung aufbewahren.
21.08.2012 | 16 Antworten
Wie viel Fencheltee bei der Hitze geben?
20.06.2012 | 20 Antworten
Stillen und Fencheltee?
08.06.2012 | 10 Antworten
Gesellschaftsspiele: Wo aufbewahren?
06.05.2012 | 11 Antworten
Frage zum Fencheltee
30.09.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading