⎯ Wir lieben Familie ⎯

Wie viel Tee für 1 Monat alte Baby

bussi85
bussi85
10.05.2010 | 8 Antworten
Wie viel trinken eure kleinen so am Tag an Tee ? Und was für einen Tee gibt ihr denen ? Ich habe ab und zu den Fencheltee von Alete gegeben, aber ich glaube er erträgt den nicht. Jedes mal wo ich den gegeben habe, hat er am abend immer geweint und die Beinchen an sich gezogen. Er stoßt immer ne Stunde später noch auf. An den Tagen, an den ich kein Tee gegeben habe, war alles ok.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ von alt nach neu sortieren ]
8 Antwort
@Maxi2506
Hallo, also, ich habe am Anfang auch meine Zwillinge gestillt, habe aber sofort angefangen denen ein bisschen zu trinken zu geben . Flüssigkeit kann ja nie schaden, im Gegenteil . Aber nicht jede Minute was geben . =) Naja, je größer sie wurden, desto mehr durst hatten sie auch . Ich denke mal für so Kleine Babys kann man bis 25-50ml auf den ganzen Tag verteilt geben, naja außer wenn es nicht so viel will nicht zwingen, aber ein bisschen sollte denke ich schon sein . Auch wenn es nur paar Schlucke sind . also, am besten ist es den Kleinen Fencheltee zu geben am besten Beutel, kein Zucker drin! Oder noch besser nur Wasser, aber abgekocht! Gegen Blähungen gibt es SabSimplex Tropfen, naja, die haben bei meinen beiden nicht wirklich immer geholfen! Das was die Luft aus dem Bauch bringt ist jeden Tag und linke Ellenbogen gegen das rechte Knie, das paar mal hinter einander!
Twins-Mama
Twins-Mama | 10.05.2010
7 Antwort
Normalerweise brucht ein Baby
bis es beikost bekommt keinen zusätzlichen Tee . wenn man den wegen Blähungen geben möchte kann man wenn man Flasche gibt die Milch mit Fencheltee zubereiten Ansonsten eignet sich Fenchel-Anis-Kümmeltee . Und bitte nicht mit den Instanttees anfangen..die enthalten viel Zucker . nehme den mit Beuteln LG
Maxi2506
Maxi2506 | 10.05.2010
6 Antwort
also mein kinderarzt sagt ich kann
bei meinen süßen denn tee von hipp nehmen der ist ab 1.woch und die beckommen es halt nach bedarf und da ist nur n bissel zucker drinne nicht viel
dreifachmama123
dreifachmama123 | 10.05.2010
5 Antwort
naja, fencheltee
kann schon zum pupsen führen und das kann eben auch bauchweh machen. hast du mal versucht warmes abgekochtes wasser zu geben? also ich hatte immer von alnatura den babyfencheltee und babykräutertee naja, also wenn er davon bauchweh bekommt würd ich ihn nimmer geben, wie gesagt, wasser . aber wenn er mal weider bauchweh hat solltest trotzdem versuchen nochmal tee zu geben denn danns kanns helfen. es gibt viele die sagen kinder und babys sollen nich einfach tee trinken weil das ja auch heilmittel sind, a lso arznei . naja, das muss jeder selber entscheiden, wenn es dich interesserit dann googl es da findest bestimmt viel drüber. lg
DooryFD
DooryFD | 10.05.2010
4 Antwort
mit Tee hab ich erst
nach dem 6. Monat, also mit Einführung der Beikost angefangen. Vorher braucht ein Säugling nix anderes als Milch.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 10.05.2010
3 Antwort
also wenn du stillst (voll)
dann brucht er nihcts zu trinken wenn du fläschchen gibtst auch nihct viel vill lieber ein bischen wassen aber wirklcih nur bischen nicht als beruhigungsersatz benutzen ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.05.2010
2 Antwort
da ist gaaaanz
viel Zucker drin in den Babystees, gib Wasser oder nimm ganz normalen Kamillen oder Fencheltee von dir. Ich gebe meinem sohn seit er 2wochen ist den tee von uns nun ist er 8, 5Monate u ist quietschlebendig u kerngesund u der Tee hat immer geholfen u Durst gelöscht. Momentan trinkt er Wasser
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.05.2010
1 Antwort
wenn
du dein kind stillst bzw. die flasche gibst bekommt er in diesem alter aussreichend flüssigkeit udn du musst nicht unbedingt tee anbieten.
wossi2007
wossi2007 | 10.05.2010

ERFAHRE MEHR:

Alte Schulranzenmodelle
05.04.2013 | 7 Antworten
verstopfung 7 wochen alte baby
25.02.2011 | 4 Antworten
6 Monat Baby schreit nur
23.11.2010 | 4 Antworten
Baby im 6 ten Monat verloren?
20.09.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x