Mamis hier

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.05.2010 | 16 Antworten
derren kinder mit 8m abneds brot mit leberwurst oder streichkäse essen oder gegessen haben?wiviel haben sie gegessen?alessia hat heute eine klein scheibe gegessen!ist das ok?sie hat vorher noch etwa 7löffel obst gegessen und danch noch ca 30ml verdünnten saft getrunken!ich denke ein scheibe ist doch schon viel und müsste auch sättigen!lgkerstin!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Nabend
Meiner ist 11 monate und ihn macht eine scheibe brot mit leberwurst satt mit verdünntem saft glg
Wiebi22
Wiebi22 | 03.05.2010
2 Antwort
also meine hat das erste mal ein paar
bestrichene stück toast mir 7 mon bekommen und mit 8 mon hat sie dann ein ganzes sandwich toast gepackt! und ca ne stunde später noch ihre milch 150 ml ca . lg, sonja
DooryFD
DooryFD | 03.05.2010
3 Antwort
hi
meine ist 10 monate und sie isst eine scheibe brot, mit leberwurst oder kiri, ohne rinde.und sie ist davon absolut satt.
desaster
desaster | 03.05.2010
4 Antwort
meine kleine
hat bereits mit 6 monaten leberwurst brot gegessen hihi da hatte sie dann immer eine halbe oder auch mal etwes mehr geschafft also ich dneke in dem alter ist eine ganze voll und ganz ok egal wie gro´ß oder klein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.05.2010
5 Antwort
...
normalerweise müsst sie schon satt sein...meiner hat meist noch nen Jogurt als nachspeise gegessen
Engerl
Engerl | 03.05.2010
6 Antwort
jetzt schon leberwurst???
im ersten lebensjahr sollten kinder noch kein schweinefleich oder wurst essen... aber satt müsdte sie von ner scheibe ein...
ich85
ich85 | 03.05.2010
7 Antwort
essen
jannis isst voll gerne leberwurst oder auch mal teewurst mit toastund etwas jougurth und dazu saft und ist davon satt...lg
jannismax
jannismax | 03.05.2010
8 Antwort
@ich85
also, dass Kinder kein Schweinefleisch vor dem 1. Geburtstag essen sollen, stimmt sicher nicht. Mit Salz sollte man sicher aufpassen.
Noobsy
Noobsy | 03.05.2010
9 Antwort
@Noobsy
na dann frag mal meine hebi... und warum gibt es dann keien fleichzubereitungen in gläschen mit schwein... naja, jedem wie es ihm beliebt...
ich85
ich85 | 03.05.2010
10 Antwort
@ich85
Es gibt doch Gläschen mit Schweinefleisch. Bei uns gibt es übrigens gar keine Gläschen. Egal, was drin ist. Unser Baby verweigert alles ;)
Noobsy
Noobsy | 03.05.2010
11 Antwort
@Noobsy
ich kochj auch nur selber... aber man schaut ja mal ins regal... ich meinte reine fleischzubereitungen... da es schinkennudekn und so gibt hab ich auch gesehn... aber sowas kauf ich net...
ich85
ich85 | 03.05.2010
12 Antwort
@ich85
ich bin auch sehr kritisch, wenn es um die Ernährung von Babys angeht. Leberwurst und Co. finde ich mehr als ungeeignet. Aber das muss eben jeder selbst entscheiden. Nur weil es sich gut streichen lässt, ist es noch lange nicht gesund.
Noobsy
Noobsy | 03.05.2010
13 Antwort
@Noobsy
jup so seh ich das auch... aber wie gesagt jedem so wie es ihm beliebt... ich hab aufgehört mich über andre aufzuregen oder mir den mund fusselig zu reden, wenn die leute nicht wollen ändern sie eh nichts... ich kann n ur ratschläge und tips geben mehr nicht... :-)
ich85
ich85 | 03.05.2010
14 Antwort
Juhuuu
Klar gibt es ihr ruhig, ihr schmeckt es und sooo schädlich is es ja auch nicht! Ich habe das auch schon in mia ihrem alter gegessen u lebe auch noch ;-) und mia isst es ja auch ab und zu und unsere beiden sind ja schon etwas "größer" da können die sowas schon mal essen! Denk auch das eine scheibe reicht! Du kannst ihr ja danach oder eben davor noch bissl obst geben! wenn sie mehr will gib ihr mehr ansonsten sag ich mal: Alessia laß es dir schmecken :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2010
15 Antwort
@Noobsy@ich85
oh mein gott...was gebt ihr euren kindern denn dann???? Kein Zucker keine leberwurst garnix oder wie???....Jetzt mal langsam....warum is denn jetzt leberwurst schädlich???????? Leberwurst ist Kochwurst und Alessia und auch mein kleiner und bestimmt gaaaaaaaaaaaaanz viele andre kinder bekommen ja net immer leberwurst zu essen...aber wenns ihr schmeckt warum denn bitteschön nicht???...Ja ist leicht zu streichen das ist ja der vorteil...meiner isst in der früh nur gelbwurst und käse....ja und soll ich jetzt schreiend davon laufen???...Meine Güte ihr mit eurem ÜBER-gesundheitstrip....lernt euren Kindern lieber mit Essen ricchtig umzugehen und die richtige menge von allem zu essen und nicht einfach nicht geben. irgendwann essen sie soviel davon dass sie dick werden aber wenn sie schon früh gelernt haben die richtige menge von allem zu essen ist das meiner meinung naCH VIEL gesünder!!!....iLiebe grüße
09mama
09mama | 04.05.2010
16 Antwort
@09mama
also bevor du hier große reden schwingts und uns als mütter audf dem übergesundheitstrip bezeichnest solltest du vielleicht erstmal nachfragen wie genau aussieht... ich habe von meiner hebamme ausdrücklich gesagt bekommen das schweineflkeisch uim 1 lebensjahr tabu sein sollte und nur weil meine kinder im ersten lebensjahr kein zucker bekommen bin ich sicher nicnht auf nem übergesundheitstrip... ich muss meinem kind ja nicht jeden mist zuessen geben nur weil die industrie es herstellt um profit zu machen... und JAAA meine tochter bekommt auch mal schokolade oder gummibärchen und mittlerweile ist sie auch leberwurstbrot, ich denke es kommt immer drauf an zu welcher zeit man was gibt... und der geschmackssinn wird nunmal am anfang der nahrungsaufnahme geformt und gewöhnt sich an geschmäcker und mundgefühl... wenn ich ihm aklso dann jeden mist gebe wird es davon nicht emhr loskommen, zumindest nicht so schnell... meine kinder essen eigentlich alles udn ganz normal :-)
ich85
ich85 | 14.05.2010

ERFAHRE MEHR:

hallo mamis
15.06.2015 | 8 Antworten
Mamis wer hat 37+ einleiten lassen?
13.03.2013 | 50 Antworten
Hey Mamis, wie lange Übelkeit?
17.02.2013 | 13 Antworten
an alle mamis OHNE wickeltisch
15.09.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading