Milupa Anfangs milch? Gut?

paola83
paola83
20.03.2010 | 3 Antworten
hallo,

wer benutzt Milupa Anfangsmilch 1? Ist die gut oder eher schlecht?
danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Huhu ;)
Also... Wir haben auch von Anfang an Aptamil Pre HA von Milupa gekauft... Ich muss dir sagen, es gibt keine bessere Milch für Babys als Aptamil Pre HA... Wir haben mal von Bebivita probiert... Weil die Aptamil wirklich i-wann zu teuer war... Und von der anderen Nahrung hat er so derbe viel gespruckt, das ging gar nicht... Dann haben wir wieder Aptamil Pre HA gekauft... ..auch wenn eine Packung knapp 15€ kostet... ..und die reicht vielleicht mal für ne Woche... ..unser ist echt n Fresssack ... xD :D Naja, auf jeden Fall werden wir das weiterhin kaufen... Es hat keinen Sinn an Nahrung zu sparen... ..ist einfach nur viel zu wichtig... Und er verträgt sie einfach hammer :) Hoffe konnte dir auch so helfen ;) Liebe Grüße ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2010
2 Antwort
ich hatte damals die Milumil
davon hat mein Sohn nur gespukt u böse Bauchschmerzen bekommen ich bin auf das alte Ostprodukt umgestiegen Milasan... davon sind mein Bruder u ich groß geworden u meinem Sohn schmeckt es auch u er wird satt u groß er bekommt mittlerweile die Folgemilch Stufe 2
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2010
1 Antwort
Ist das die Milumil?
Von der Milumil hat meine Kleine damals gebrochen. Am besten hat sie die von BEBA vertragen. Aber jedes Kind ist anders. Probier es am besten mal aus.
krenz82
krenz82 | 20.03.2010

ERFAHRE MEHR:

rückrufaktion milupa
15.03.2011 | 6 Antworten
Von Milupa zu Babylove o Bebivita?
06.04.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading