ab wann darf mein kleiner (10 wochen) brei essen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.03.2010 | 3 Antworten
hallo,
nico-finley ist jetzt 10 wochen alt und ich wollt mal wissen wann er den ersten brei essen kann. er bekommt jeden tag seine tablette auf einem löffelchen und ich sehe das es ihm spass macht vom löffel zu essen. manchmal geb ich ihm sogar bisschen milch oder tee mit dem löffel wenn er zwischndurch was brauch.
ich weiss das der brei immer so ab den 4 monat ist u viele meinen das man noch länger warten soll. ich möchte meinem kleinen nichts reinstopfen was er nicht mag oder verträgt, aber ausprobieren würde ich schon gerne mal so ein paar karotten. eine freundin hat ihrer tochter mit ca 9 wochen den ersten brei gegeben und sie isst ihn sehr gerne u verträgt es. ist das noch zu früh oder kann ich das auch mal bei nico probieren oder ihm ein paar löffelchen mit in die milch machen?
wie gesagt ich würde es nur gerne mal versuchen aber wenn es noch nix ist dann warte ich natürlich noch. was meint ihr denn?

LIEBE GRÜSSE U DANKE FÜR EURE ANTWORTEN..
(fuettern)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
er braucht es definitv nicht!!!!!!
mit 6 monaten ist er alt genug, da kannst du dann nafangen.man spricht bei einem 10 wochen altem baby nicht umsonst von einem säugling.die milch reicht vollkommen. setzt dich nicht unter druck, es gibt wirklich viele frauen, die ihren paar wochen alten babys "essen"geben, aber dein baby braucht wirklich nur milch. viele liebe grüße!
Lia23
Lia23 | 11.03.2010
2 Antwort
...
Also Talina war 14 Wochen alt. Sie hat damals geschrieen, wenn wir gegessen haben, hat den Mund immer aufgemacht und somit habe ich es, nach Absprache mit der KA, einfach ausprobiert. Sie hat es von Anfang an super vertragen und ich bereue nicht, dass ich damit schon angefangen hatte. Das muss jeder für sich entscheiden, also 9 bzw. 10 Wochen ist doch noch extrem früh. Warte noch 4 Wochen und dann sprech doch mal mit deinem KA drüber, was er denkt.
DiniS
DiniS | 11.03.2010
1 Antwort
-------------
ich würde noch warten. meine große hat sehr viel gespuckt und war als baby untergewichtig. unser kinderarzt hat uns dazu geraten, dass wir mit 4 monaten brei zufüttern. sie blieb zwar dürr, hat aber nicht mehr so viel gespuckt. mein mittlerer wollte überhaupt keinen brei. und der kleine mag ihn jetzt mit 6 monaten. vor ein paar wochen mochte er ihn noch nicht. fang erst an, wenn du merkst, dass dein kind entweder mit der milch nicht mehr zufrieden ist, oder bis er zeigt, dass er was anderes möchte.
Noobsy
Noobsy | 11.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Ab wann habt ihr mit Brei angefangen?
17.08.2013 | 7 Antworten
banane mit 14 wochen
21.12.2010 | 10 Antworten
wann brei mit stückchen?
09.06.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading