warum verträgt mein baby kein gemüsebrei?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.01.2010 | 9 Antworten
ich geb meiner tochter 6 monate alt grießbrei, sie verträgt aber nur den von hipp.wenn ich ihr gemüsebrei füttere bekommt sie immer festen stuhlgang und quält sich so, warum?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
...
Kartoffelbrei müßte auch gehen, ist eig. nicht stopfend- war bei uns zumindest auch kein Problem :o) LG
syl77
syl77 | 26.01.2010
8 Antwort
hallo
dein baby muss sich erst drauf gewöhnen gibst du noch öl dazu also zu den gläschen oder selbst gekochtem?? man sollte es machen das bindet die vitamine und ich auch für die verdaunung gut damit keine verstopfung entsteht ich mache das auch und meine maus hat keine probleme und sie ißt schon fast alles sie bekommt jetzt mit 9 monaten schon öffters das gleiche essen wie wir auch nur anders bzw garnicht gewürzt
roterEngel
roterEngel | 26.01.2010
7 Antwort
@syl77
kann ich auch kartoffelbrei selber machen, stopft das? ich würde dann milchpulver und wasser dran machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2010
6 Antwort
...
mein Sohn hat anfangs auch nur Pastinake vertragen , später ging dann alles andere auch. LG
syl77
syl77 | 26.01.2010
5 Antwort
...
ich hab ihr karotte gegeben, obstbrei mag sie leider nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2010
4 Antwort
Nimm mal Pastinake!
das stopft nicht im Gegensatz zu Karotte!!!
Katrin321
Katrin321 | 26.01.2010
3 Antwort
das is leider am Anfang bei fast allen Babys so...
gib vorher etwas Obstbrei und mach 1 Eßlöffel Rapsöl zum essen dazu, dass lockert auch.
sinead1976
sinead1976 | 26.01.2010
2 Antwort
Was für
einen Gemüsebrei gibst ihr denn? Viele Gemüsesorten wirken leider stopfend. Hast es schon mal mit Kürbis probiert? Damit gings bei meiner auch. Das stopft nicht, und ist ähnlich süß wie Karotte.
krenz82
krenz82 | 26.01.2010
1 Antwort
achte
mal darauf welchen gemüsebrei du ihr gibst. wenn du selber kochst achte darauf das du kein stopfendes gemüse dazu gibst und auf gläschen steht immer drauf ob "stuhlregulierend" oder "stuhlfestigend" in deinem fall würd ich "stuhlregulierende" nehmen. die mäuse müssen sich da ganz langsam dran gewöhnen, das wird schon.
YoungMami2007
YoungMami2007 | 26.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Baby verträgt die Muttermich nicht?
10.08.2014 | 8 Antworten
wieviel lärm verträgt neugeborenes?
18.05.2013 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading