Sie mag keinen Tee mehr und jetzt?

bella21
bella21
07.12.2009 | 9 Antworten
halli hallo .. :-)

vieleicht könnt ihr mir helfen, meine tochter ( 3 Monate ) hatte die letzten tage immer durchfall ( zum glück jetzt nicht mehr)
Ich durfte ihr 7 Stunden keinen pudel geben nur tee und die medizin vom KA ( schmeckte wie zuckerwasser).
Die medizin schmeckte ihr so gut das sie mir jetzt keinen tee mehr trinkt weil er nicht so süß wie das zuckerwasser ist! So und jetzt? Sie braucht doch den tee?!? Flüssigkeit kann doch nie schlecht sein..
Hattet ihr das problem auch''?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
...
Wow, naja danke für die Antworten :-D Ani1983 ich glaube das tee etwas sehr gutes für das kind ist... Und vom Trinken wird es nicht saat. Höchstens du gibst denn tee genau dann wen sie hunger hat! Ich stille nicht, weil es bei mir leider nicht gegangen ist. Kinder die mann nicht stillt haben einfach viel mehr bauch weh wie kinder die gestillt werden! fencheltee tut den magen sehr gut... Das es den tee nicht umbedingt braucht das ist mir klar, aber es zusätzliche flüßigkeit die ich finde wichtig ist!
bella21
bella21 | 07.12.2009
8 Antwort
@ani1983
juliesmum
juliesmum | 07.12.2009
7 Antwort
@juliesmum
na gut du hast gewonnen :-)
ani1983
ani1983 | 07.12.2009
6 Antwort
@ani1983
sie hat aber auch nicht gesagt das sie keine andere lösung hören will. manche mütter wissen gar nicht das ihr kind sowas nicht braucht und geben es weil sie es nicht anders kennen. daher wollte ich sie drauf hinweisen, dass es nicht tragisch ist wenn ihr kind nur milch bekommt, weil ihr kind das halt nicht benötigt...letztendlich muss sie selber wissen was sie macht... ich würde mir keinen stress machen wegen was was nicht nötig ist
juliesmum
juliesmum | 07.12.2009
5 Antwort
@juliesmum
aber das war ja auch nicht die frage, sie wollte wissen was sie machen soll damit die kleine wieder tee trinkt. denke nicht das sie hören wollte das es kein kind braucht :-) nicht böse gemeint aber ich könnte mit deiner antwort nix anfangen, es würde mich nicht weiter bringen.
ani1983
ani1983 | 07.12.2009
4 Antwort
@ani1983
habe nicht gesagt das es schadet. aber es braucht kein kind. in dem alter können sie eh noch nicht zwischen durst und hunger unterscheiden
juliesmum
juliesmum | 07.12.2009
3 Antwort
@juliesmum
mhh, ich hab meinem kleinen immer zwischendurch tee gegeben, von anfang an und ich mache es heute noch. schadet ihm nicht, im gegenteil, er freut sich immer wenn ich mit der flsche komme :-). tee schadet also nicht und für zwischendurch ist es sicher auch nicht verkehrt.
ani1983
ani1983 | 07.12.2009
2 Antwort
naja wenn ichs richtig verstehe
hat sie keinen durchfall mehr oder? also brauch sie auch keinen tee! ein 3 monate altes kind braucht nur milch und sonst nichts...sei den es gibt andere gründe...
juliesmum
juliesmum | 07.12.2009
1 Antwort
...
trinkt sie denn milch? stillst du? mische mal tee mit milch. wenn du stillst solltest du was abpumpen und das dazu geben. hat bei meinem auch funktioniert. viel erfolg.
ani1983
ani1983 | 07.12.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading