Ab wann Karotte in die Milch?

Eva89
Eva89
08.09.2009 | 13 Antworten
Liebe Mamis,
mich würde interessieren ab wann ihr euren Kleinen Karotte mit in die Milch gegeben habt. Vor dem 4 Monat schon?

Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
hallo
also ich hab so mit 3-4 monaten meinen Mäusen einen schluck rein, bis sie dann brei bekommen haben. @MamiHanna-lea86 was hatn das bitte mit faul zu tun??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2009
12 Antwort
gar nicht
Karotte soll man gar nicht in die Milch machen, denn nach einem halben jahr Milch Pur, sollen sie lernen vom Löffel zu es essen und nicht an die faulheit gewöhnt werden ihren Brei zu trinken.lg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 08.09.2009
11 Antwort
Karotte
in die Milch? Kenn ich nicht. Und es muss nicht sein, dass die Kinder von der 1 er dicker werden.Es hängt von der Veranlagerung ab und auch was für eine Milch also von welchen Hersteller.Ob viel stärke drin ist. Aber klar gebe so lange wies geht pre die kannste auch nach bedarf geben, bei der 1 er nicht. Aber Karotte? Ich habe Karottenbrei gegeben ab 5 Monaten.
nenner
nenner | 08.09.2009
10 Antwort
Im 4.Monat!
Als mein Sohn so 4 1/2 Monate alt war, hab ich ihm auch einige Teelöffel Karottensaft mit in die Flasche am Mittag gemischt, damit er sich schonmal ein bißchen an den Geschmack gewöhnt, aber satter ist er davon nicht geworden. Das Problem hatte ich auch, als er knapp 2 Monate alt war, das er von der Pre nicht mehr satt géworden ist. Ich hab dann auf die 1er umgestellt und hab da aber möglichst feste Zeiten eingehalten.Das hat gut funktioniert und dick ist er auch nicht geworden.
mimsisun
mimsisun | 08.09.2009
9 Antwort
@Eva89
Es ist eine fehlannahme, dass Kinder von der Milch dicker werden, denn es hat was mit dem individuellen Stoffwechsel zu tun und mit der Aufnahme im Körper von bestimmten Nahrungsbestandteilen - staune immerwieder, dass sowas auch von hemammen kommt Frage sie mal nach den Wachstumsschüben ... um die 8. Woche ist nämlich der 2. Große am Start. Der erste war mit ca 2 Wochen, der 3. ist um den 4. Monat rum LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.09.2009
8 Antwort
Karotten!!!!
Hi Karotten kannst du schon so früh nehmen wie du's magst.Nur nen bischen in die Flasche und dann die Milch dazu.Schadet überhaupt nicht und macht ne schöne Farbe.Später kann man es dem Kind auch pur gebenSoweit es ihm auch schmeckt.Wir haben es selber als Kinder/Baby's bekommen und unserer Sohn auch.Er hat heute eine wunderschöne gebräunte Haut bekommen.Und im Sommer sowieso. Viele Bekannte von mir sind auch begeistert, also keine Sorge...
Collchen
Collchen | 08.09.2009
7 Antwort
...
also unsere kleine hat ab der 16 Woche so zum testen mal so 10ml karottensaft mit in die falasche bekommen... aber als sie dann zwei wochen später mit der beikost begonnen hat und ihre karotte vom löffel bekam haben wir das mit der karotte in der milch auch wieder sein gelassen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2009
6 Antwort
danke
Danke für eure antworten. Hm mein kleiner kommt alle 1, 5-2 stunden und haut immer 120-150 gramm weg. und auf die 1ser will ich nicht umstellen. meine hebi meinte, davon wird er noch 'dicker'
Eva89
Eva89 | 08.09.2009
5 Antwort
hä?
seit wann denn das??? Hab ich nicht gemacht.Meine haben das vom Löffel gegessen. Außerdem heißt es ja auf den karottengläschen: Nach den 4. Monat. Kann mir daher nicht vorstellen warum es dann vorher ins flascherl soll:o)
Engerl
Engerl | 08.09.2009
4 Antwort
Dein Kind ist noch keine 2 Monate alt
Schiebe Diesen Gedanken gaaaaaaaaaanz weit von Dir. Babys wachsen, haben Schübe und allein die Milch ist das einzige was sie in der Zeit brauchen ... egal ob Flasche oder Brust LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.09.2009
3 Antwort
hallo
mit ca 3 mon hab ich nen löffel reingetan hat mir die hebi gesagt das ich das machen kann is besser als auf 2er stellen. und ne schöne hautfarbe gibts auch noch :)....
09mama
09mama | 08.09.2009
2 Antwort
Gar nicht !!!
Sory, aber sowas gehört nicht in die Milch, sondern auf den Löffel WARUM willst Du das denn machen ??? Kann ich gar nicht nachvollziehen ......
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.09.2009
1 Antwort
?
Ist mir neu!Hab ich nicht gemacht...aber ich habe auch gestillt..Trotzdem kenn ich das nicht...Weiss das man so nach dem 4. Monat mit Karotte anfängt... :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2009

ERFAHRE MEHR:

wann mit 2er Milch anfangen?
14.09.2011 | 18 Antworten
Beikost, Pastenake oder Karotte
26.07.2011 | 2 Antworten
Wann keine Milch mehr zum Brei?
19.05.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading