was kann ich meiner maus(4monate) noch zu trinken geben?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.09.2009 | 15 Antworten
ich gebe ihr bis jetzt nur den normalen kräutertee, fencheltee oder früchtetee..was kann ich ihr noch geben? möhrensaft oder einen anderen tee?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@85Püppi
gehen wir mal davon aus, weil dein kleiner ja auch noch sehr jung ist, dass er keine Zähne hat. Es kann aber trotzdem schon Karies bekommen. Das ist richtig, das hieße im klartext, sobald die ersten Zähne kommen, wären sie sofern das kind karies hat, wären die ersten Zähne betroffen. LG
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 02.09.2009
14 Antwort
@85Püppi
Meinst du deswegen? Zitat: woher weißt du das?? Hast du schon probiert dem Kind nur Wasser zu geben?? Mein kleiner hat die ersten Tage auch rumgemosert und dann irgendwann war der Durst so groß, , dass er es getrunken hat. Tee ist nicht das wahre vom Ei...glaubs bitte. Ich mein, wenn die Zähne erst kaputt sind, dann ist das geheule groß. Probier´s einfach mit Wasser. Musst eben konsequent sein, dann trinkt sie es auch. Du musst es ja nicht machen wie sie es sagt. Geh doch einfach gar nicht ein darauf. LG
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 02.09.2009
13 Antwort
@mami im netzt...wer sagt denn
das sie zähne hat oder ich ihr süßen tee gebe...les mal bitte alles genau durch... ausserdem kommt von ihr jedesmal ein blöder spruch..wie gesagt..bitte nochmal lesen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
12 Antwort
Hee. zickt nicht so rum...
Will mich ja raushalten...Aber es stimmt schon, dass du besser mit Wasser dran bist. Du putzt deinem Kind ja jetzt womöglich auch noch nicht die "zähne". Außerdem haben Kinder noch keine geschmackssinne in sofern, dass sie noch nicht wissen, dass es süßliche Getränke gibt und jeder Kinderarzt und Zahnarzt rät, entweder so lange wie möglich keine Zuckerhaltigen Speisen sowie Getränke zu geben oder nur in Maßen. Wenn dein kleines kein Wasser mag, dann gib ihm Tee, aber bitte im Beutel. Der Pulvertee enthält zucker, dass weiß ich vom Krankenhaus. Oder kauf Säfte und verdünn sie gut mit Wasser, 1 drittel Saft mit 2 drittel Wasser. LG
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 02.09.2009
11 Antwort
les mal
bitte schön, wie de mir geantwortet hast.. viell machts dann kling ..naja egal..ignorier mich einfach...möchte mit dir nix zu tun haben...da bin ich ehrlich.. kommt sicher eh glei wieder ein kommentar von dir..kannste aber lassen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
10 Antwort
@85Püppi
mann mann mann... Wie kann man nur pissig sein, nur weil einem ne Antwort net passt. Dann frag eben nicht, wenn dir eh keiner die rechte Antwort geben kann.. So ein Kindergarten mal wieder...
thereallife
thereallife | 02.09.2009
9 Antwort
..
warum gibst du imma deinen senf dazu..du weißt genau wir liegen nich auf einer wellenlänge..un verkeilen uns bei jedem thema..wenn du diskutieren willst, dann mach das woanders, aber ich hab darauf keinen bock..ignoriere doch einfach meine fragen.. deine sprüche kannste stecken lassen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
8 Antwort
@85Püppi
Kinder sind Gewohnheitstiere... Naja, dein Kind wird denn vermutlich Karies haben...nicht meins... Gib ihr am besten Zuckerwasser;-)
thereallife
thereallife | 02.09.2009
7 Antwort
@thereallife
ja ich habe ihr anfangs wasser gegeben...un reinzwängen tu ich meinem kind scho ma nix..wenn du das machst, is das deine sache..ausserdem..stell dir ma vor, du müßtest jeden tag wasser trinken..igittigit..un wenn sie größer wird , trinkt sie auch ma saft oder andere getränke...oder willste deinem kind ewig nur wasser geben..das is nix für mich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
6 Antwort
@85Püppi
woher weißt du das?? Hast du schon probiert dem Kind nur Wasser zu geben?? Mein kleiner hat die ersten Tage auch rumgemosert und dann irgendwann war der Durst so groß, , dass er es getrunken hat. Tee ist nicht das wahre vom Ei...glaubs bitte. Ich mein, wenn die Zähne erst kaputt sind, dann ist das geheule groß. Probier´s einfach mit Wasser. Musst eben konsequent sein, dann trinkt sie es auch.
thereallife
thereallife | 02.09.2009
5 Antwort
sie trinkt viel un braucht das auch
meine hebi meinte entweder wasser oder tee un ich mach ja keinen zucker rein..nur wasser würde sie gar nich trinken..naja trotzdem danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
4 Antwort
nichts oder Wasser
Hallo, also das was man mir bis jetzt gesagt hat bzw. was ich gelesen habe : eigentlich sollen Babys die ersten 6 Monate ausschließlich Milchnahrung bekommen, egal ob Flasche oder Stillen. Vorher ist der Darm noch gar nicht bereit für andere Dinge, es kommt nur zu Blähungen und Koliken. In ganz heißen Sommern darf/kann man glaube ich bei Flaschenkindern ausnahmsweise Wasser zusätzlich geben. Bei süßen Getränken besteht außerdem die Gefahr von Karies und das sich der Geschmack von Babys schon auf süß einstellt. Außerdem kann es passieren das die kleinen wenn ihnen dann zu gut schmeckt, nur noch Trinken wollen, das soll auch nicht so gesund sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
3 Antwort
Tee
einfach nur abgekochtes wasser ist am besten, schadet auch den zähnchen nicht , wenn sie den mal da sind
Rosen6
Rosen6 | 02.09.2009
2 Antwort
ich habe immer gemischt
1/4 karottensaft und den rest Tee. meine kleine steht immer noch drauf...Ab dem 4 monat ist es ok.
svea-lotta
svea-lotta | 02.09.2009
1 Antwort
am besten Wasser
alles ander macht nur die Zähne kaputt.
thereallife
thereallife | 02.09.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

trinken, trinken, trinken
11.11.2011 | 2 Antworten
Baby 4monate schläft nicht mehr
18.09.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading