Kuhmilch im ersten Lebensjahr

die5turners
die5turners
05.08.2009 | 6 Antworten
Wollt mal eine kurze Umfrage aus persönlichem, aktuellem Anlass machen .. was hält ihr davon im ersten Lebensjahr den kleinen Fröschen Kuhmilch zu geben? (denk)
Mein Kleiner bekommt nämlich absolut nix "kuhmilchiges" ..
Hab heute gesagt bekommen, dass in fast jedem Babygläschen Milch drin ist .. stimmt das, hm.. muss gleich mal nachschaun, kann mir aber nicht vorstellen, dass bei Obst und Gemüsegläschen was dabei ist ..
Vielen dank schon jetzt für eure Antworten! (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
...
meiner war 8 monate und ich hab sein grießbrei mit kuhmilch gekocht und mit 10 monaten hat er dann nur noch kuhmilch zum trinken bekommen. find da nix bei
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.08.2009
5 Antwort
hi
meine ist jetzt elf monate und bekommt schon seit längerem mal ein löffelchen von meinem kakao. Besser in kleinen schritten heran führen als zuviel auf einmal da ist es fast egal wann man damit anfängt. Ab dem 6. monat kann man mit kuhmilch beginnen für kinder die nicht allergie gefährdet sind.
melmag
melmag | 05.08.2009
4 Antwort
huhu
also niklaas bekommt nur selbst gemachtest und keine kuhmilch. ich frage mich auch schon lange, wieso auf der lactoplus malt verpackung nach 6monaten drauf steht?? das muss man mit milch zubereiten. ich hab auch immer gedacht vor jährig sollte man keine kuhmilch geben und würde ich auch nicht. ach so, er ist jetzt in 2tagen 7monate
fluketwo
fluketwo | 05.08.2009
3 Antwort
milch!?
also man sagt ja im ersten lebensjahr keine kuhmilch, allerdings kann man ab dem 10ten monat schonmal ab und an etwas geben. ja in vielen gläschen sind auch milchprodukte verarbeitet, jedoch ist das eiweiß was wenn man normal milch geben würde evtl schädlich sein kann, für gläschen anders behandelt und somit ungefährlich!!! unser kleiner hat ab dem 11ten monat jeden sonntag zum frühstück einen kleinen becher kakao bekommen. glg anna
skyxxx
skyxxx | 05.08.2009
2 Antwort
Wir sind eine Allergikerfamilie
Hab immer selbst gekocht und Kuhmilch gab es erst so mit 21 Monaten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.08.2009
1 Antwort
Mh, also
bewusst bekommt unsere Tochter keine Kuhmilch, jetzt wird sie aber bald ein Jahr und dann dürfen die kidner ja :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.08.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Buchtipps fürs erste Lebensjahr
06.08.2012 | 3 Antworten
Kuhmilch zu Anfang verdünnen?
29.07.2012 | 9 Antworten
Kuhmilch vs Kindermilch
10.07.2012 | 11 Antworten
Kindergeburstag zum 4 Lebensjahr
24.06.2012 | 8 Antworten
entwicklung im zweitem lebensjahr
30.11.2011 | 9 Antworten
umstellung auf kuhmilch
09.11.2010 | 2 Antworten
verstopfung von kuhmilch?
04.10.2010 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading