Karottenbrei selber oder aus dem Glas?

DeniseBhv
DeniseBhv
27.08.2007 | 7 Antworten
Mein kleiner Sohn ist nun bald in dem Beikostalter, nun frag ich mich ob Karottenmus selber machen oder Glässchen kaufen? Sind die Karotten jetzt zu dieser Jahreszeit denn süß genug?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Karotten
Hi ... Ich würde Karotten aus n Glas nehmen, da ist alles drin, was dein Schatz braucht ... und du kannst nichts "falsch machen" ... Gruß Anne
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2007
2 Antwort
Gute Frage
Aber ich denke Bio karotten sind besser als normale! Ich würde wohl eher selber brei machen als zu kaufen da weißt du voher es kommt! ;)
Jessy
Jessy | 27.08.2007
3 Antwort
selber kochen?
kommt auf den nitratgehalt der karotten an ... im gläschen sind die karotten geprüft aber die man kauft bzw. selber anbaut nicht ... meine arbeitskollegin hat mal spasseshalber ihre geprüft die wäre bald vom stuhl gefallen völlig überhöhter wert obwohl sie selbst angebaut hat.
shekinah
shekinah | 27.08.2007
4 Antwort
karotten..
ich würde karotten ausm glas nehmen.. die hersteller garantieren das es sich um biogemüse handelt.. vorallem.. dein zwerg wird wohl am anfang erstmal nur ein paar löffelchen voll probieren.. ich bin der meinung da lohnt sich der aufwand nicht das selber zu kochen ... lg tina
Zoey
Zoey | 27.08.2007
5 Antwort
Ich mach das so
hab jetzt auch mit Karotten angefangen und werd die erstmal aussen Glas nehmen, wg Vitamine und den ganzen anderen Stoffen. Wenn sie dann grösser ist und ich es mit Kartoffeln mische dann wird selbst gekocht. LG nana
nana75
nana75 | 27.08.2007
6 Antwort
gläschen
ich bin auch für gläschen. im gläschen sind immer kontrollierte zutaten und überigens: babynahrung ist in deutschland am strengsten kontrolliert. aus diesem grund habe ich auch nicht nur am anfang, sondern monate später gläschengemüse genommen, aber nur die einfache sorten . ich habe dann selber mit anderen zutaten dieses grundgemüse zusammengemischt. zum thema beikost, gemüsebrei, usw. findest du hier auf mamiweb im magazin eine mehrteilige beitragsserie . anbei der link zum teil 1: http://www.mamiweb.de/magazin/2/284/0/0/0/einfuehrung-von-beikost-teil-1 -- wann-feste-nahrung-einfuehren.html lg, mameha
mameha
mameha | 27.08.2007
7 Antwort
Nicht Karotten
ondern Pastinaken, Zuchini oder Kürbis ... gelten auch als Anfangsbreie, führen aber nicht zu verstopfungen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 27.08.2007

ERFAHRE MEHR:

Ein Glas sekt während der Stillzeit!?
17.11.2012 | 10 Antworten
Wunder Po durch Karottenbrei?
23.07.2012 | 6 Antworten
würgen bei Karottenbrei
17.06.2011 | 7 Antworten
Wuerstchen aus dem Glas in der SS?
22.12.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading