Meine Zwillinge Fabian und Lukas sind derzeit fast 2 Monate alt,

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.02.2009 | 7 Antworten
und bekommen ihr Flasche alle 4 Stunden, sprich morgens um 6 uhr, um 10 uhr, 14 uhr, 18 uhr, 22 uhr und um 2 uhr. Und da trinken sie immer beide 250ml ganz aus, auser das Flascherl um 10 uhr mögen sie fast nie wenn es gut geht trinken sie 100ml mehr nicht und um 14 uhr das Flascher trinken sie auc´h nur bis zu 200 ml aus, haben síe keinen Hunger? Aber sie können doch von 6 uhr bis 14 uhr nicht nur 100 ml Milch trinken? Ich muss sagen ich pummpe immer ab weil sie absolut nicht von der Brust trinken wollen, hab noch nie eine Milch (Milchpulver) gegeben also kann es an dem auch nicht liegen das sie meine Milch nicht mehr mögen, meine Hebamme meinte ich solls sie ruhig lassen wenn sie nicht weinen, aber mir macht das Sorgen, bei meiner 2 1/2 Jährigen Tochter war das ganz anders. Hat wer einen Tipp was ich noch tun kann? lg

Ps: Muss sagen sie schlafen sehr wenig, von halb 8uhr früh bis halb 10 uhr und dann von 11 bis um 14 uhr und wenns gut geht von 17 bis 18 uhr und dann von 20 uhr bis zum nächsten flascherl.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Hallo
habe auch Zwillinge sind 19 wochen alt. Also bei mir ist es so: Sie schlafen nachts durch um 23 uhr gehen sie schlafen.Dann schlafen sie bis um 10 uhr morgens. Sie haben ihre festen Zeiten. Kommen zwischen halb 12 und 12 uhr Mittags, um 4 gibt es Glässchen, dann um acht wieder Flasche.Sie trinken immer 200 ml und essen ein ganzes Glässchen.Wiegen mit ihren 19 Wochen 6660 und 6700 gramm.Und sind damit seht zufreiden. Meine Hebamme sagt so lange sie nicht weinen und sie keinen Hunger haben ist alles in ordnung und da Babys sich ja noch nicht viel bewegen geht davon auch nicht viel weg.
Iceangel1991
Iceangel1991 | 27.05.2010
6 Antwort
..
sie tranken am anfang auch nur 150 ml bei jeder mahlzeit aber momentan 250 ml jeder, mal schauen werd mal den rytmus ändern auf alle 5 stunden, danke. glg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2009
5 Antwort
:o)
Ich meinte mit wenig schlafen, meine hebamme meinte das sie zu wenig schlafen, ja ist von kind zu kind anders ich weiß aber trotzdem, meine kleine ist jetzt 2 1/2 jahre und hat in dem alter mindestens 6 stunden am tag geschlafen wenn nicht mehr. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2009
4 Antwort
Wow,was ne menge..
Soviel trinken meine beiden nicht... Ich denke mal, das sie so langsam die Abstände vergrössern und nicht mehr so viele Flaschen am Tag brauchen.. Versuch doch mal nach 5 Stunden zu füttern... Der Rhythmus ändert sich eh dauernd, das hab ich schon festgestellt.. Meine Jungs sind jetzt 7, 5 Monate alt und wir haben jetzt schon ziemlich lange nur noch 4 Mahlzeiten...
Barbara1977
Barbara1977 | 20.02.2009
3 Antwort
haha
250 ml trinkt meiner bis heute noch nicht und er ist 17 mt..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2009
2 Antwort
meine beiden
mochten auch kein 2. frühstück und auch kein vesper *lach*. wenns gewicht stimmt würd ich mir keine sorgen machen. meine kleine war ein leichtgewicht und hat diese beiden mahlzeiten fast völlig weggelassen, hab dann immer versucht mehr "reinzustopfen".....ich habe ja auch gepumpt....ich denke das ist der fluch der milchpumpe, man sieht ja wie viele ml sie trinken, eine stillende mama sieht nur aha kind satt.....
candy7
candy7 | 20.02.2009
1 Antwort
juhu
also, so viel haben meine beiden nie getrunken, 250ml ist jede menge und wenn die beiden eben keinen hunger haben trinken sie auch weniger... und das nennst du wenig schlafen????meine haben noch nie viel geschlafen und seit 6-9 monaten schlafen die beiden höchstens 1-2 std am tag!!!!!!!! lg
noelundleon
noelundleon | 20.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading