Erster brei pastinake oder karotte

mädel21rd
mädel21rd
12.02.2009 | 9 Antworten
welches eignet sich eher als erster brei-bzw.was davon ist milder oder verträglicher für den magen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wir haben
mit frühkarotten angefangen.. pastinaken mochte unserer nicht!:) Lg steffi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2009
2 Antwort
hallo
wir hatten als ersten Brei Pastinake ... und den isst er heut noch supi gerne ... er bekommt seit Weihnachten Beikost ... glg
GerschlerAndrea
GerschlerAndrea | 12.02.2009
3 Antwort
brei
ich glaube, die sind gleich verträglich. nur bekommst du die flecken von pastinaken besser aus dem lätzchen ;-) also, ich hab karotte gefüttert, weil sie pastinaken nicht mochte und sie hats gut vertragen
Supermami86
Supermami86 | 12.02.2009
4 Antwort
wir haben
mit karotte angefangen - weil unsre maus die pastinake nicht mochte ... verträglicher is aber die pastinake und auch kleidungsfreundlicher wir haben zur karotte immer bissi obstbrei gegeben, wegen der verstopfungsgefahr ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2009
5 Antwort
also wir hatten
erst mit karotten angefangen aber da hat sie verstopfung gehabt wir haben dann Pastinaken gegeben sie hat es geliebt und keine probleme gehabt
tifferny
tifferny | 12.02.2009
6 Antwort
milchbrei
hi. unsere maus ist jetzt 5 monate. wir sind mit milchbrei angefangen. die ersten tage nur abends. nach einieger zeit auch ein paar löffel mittags obei ich sagen muss das sie mittags meist diese reisflocken bekommt. weil das nicht so süß ist und mir gesagt wurde das sie mittags nichts süßes sollen
beyonce27
beyonce27 | 12.02.2009
7 Antwort
eigentlich ist Pastinake besser, auf Dauer!
Karotte soll man nicht soo oft geben, wegen dem vielen Beta Carotin, soll nicht so gut sein, wenn es zu oft gegessen wird! Pastinake ist besser und schmeckt ähnlich wie Karotte, weils deren Vorgänger ist, der quasi in vergessenheit geraten ist, seitdem es die Farbenfrohe Karotte gibt ;) ist also das selbe nur ohne Beta Carotin ;) und macht weniger Flecken
pepels84
pepels84 | 12.02.2009
8 Antwort
Karotten
... und Pastinaken sind gleichwertig GUT, von daher ist es ziemich egal, was Du zuerst nimmst. Pastinaken sind den Karotten auch im Geschmack sehr ähnlich, aber etwas milder ... Meiner hat beides nicht gemocht.
Svenni73
Svenni73 | 12.02.2009
9 Antwort
erster brei
also hier mal ne ganz andere idee! mein kleiner hatte immer mit verstopfung zu kämpfen wegen des zahnens . deshalb hab ich mich nicht getraut karotte oder pastinike zu geben, da beiden ja stuhlfestigend ist. also hab ich den tipp erfahrene bekannten mütter befolgt und mit kürbis fein angefangen. er liebt es!und ich koche auch selbst.. ich hab gehört dass pastinake besser ist, weil nicht allergen
desuse
desuse | 14.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Beikost, Pastenake oder Karotte
26.07.2011 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading