Hat jemand schon Erfahrungen mit der Marke Bebivita gemacht?

Krabat
Krabat
05.11.2008 | 12 Antworten
Diese Marke kostet ja nur die Hälfte von den anderen üblichen Marken. Kann ich dieser Marke vertrauen? Oder gibt es Argumente die für eine Investition in sogenannte Qualitätsmarken sprechen, wie Hipp und co?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Hipp
Wenn Bebivita von Hipp ist, dann vergleich mal die Zutatenliste mit der von Alnatura , für die hatten wir uns entschieden, absolut gegen Hipp und Alete! Alnatura schneidet bei Stiftung Warentest/ Ökotest, meine ich immer sehr gut ab!
msdorni
msdorni | 05.11.2008
11 Antwort
hallo
ich habe nur bebivita geben , nahrung 1 ) bis sie 1 1/2 jahre war . nix mit folgemilch, bin nur bei 1 nahrung geblieben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
10 Antwort
gute erfahrungen
wir hatten von bebivita die pre milch ud war super danach gabs immer den saft und gläschen von bebivita die mittagsgläschen schmecken wenigstens nach mittag im gegensatz zu babydream zum beispiel die kannste ja garnet essen ey also: daumen hoch für bebivita he he lg claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
9 Antwort
übrigens,
seit er Bebivita bekommt, schläft er nachts durch und hat super zugenommen. Also, hat nur Vorteile.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
8 Antwort
hy
also ich geb meiner kleinen auch bebivita, gläschen. und ihr schmeckts, sogar meine hebamme hatte nix gegen die marke und günstiger ist sie auch noch. außerdem hatte alete doch auch mal den skandal mit den vergifteten?? gläschen. also, deswegen finde ich hat die marke nix zu sagen. grüßle
putzl195
putzl195 | 05.11.2008
7 Antwort
Bebivita ist gut...
... und hat bei Ökotest "sehr gut" bei Milch und Obstgläschen. Wir kamen super damit klar. LG
sorglosmama
sorglosmama | 05.11.2008
6 Antwort
also, wir haben auch Bebivita1
haben auch letztens erst von einer Bionachrung auf Babivita umgestellt und meinem kleinen scheints zu schmecken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
5 Antwort
...
Hallo also ich kaufe die Gläschen ausschliesslich von Bebivita und mein kleiner ist die lieber wie die von Nestle/Alete....
Widi
Widi | 05.11.2008
4 Antwort
...........
Wenn ich mal Gläschchen oder Getränke gekauft habe, dann auch von Bebivita. Habe da nichts negatives feststellen können. Und wenn da rauskommt, dass die Qualität nicht stimmt, dann können die einpacken, das würden sich solche Firmen bestimmt nicht trauen. Teuer muss nicht immer gut oder besser sein.
Wichtelchen
Wichtelchen | 05.11.2008
3 Antwort
bebivita stammt aus dem hause hipp.....soll auch mit am besten sein, teuer ist nicht immer gut
aber guck doch auch mal hier: www.testberichte.de da kannst du auch nach babynahrung schauen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
2 Antwort
Als erstes
Bebivita ist von Hipp *zwinker*. Hab die einser Milch von bebivita und meiner Kleinen schmeckt sie gut und verträgt sie auch gut. Mit Gläschen kenn ich mich noch nicht aus, meine wird Dienstag erst 3 Monate. LG Maike
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
1 Antwort
bebivita
ich habe nur gute erfahrungen damit gemacht.genauso mit milasan.eine marke davon wird meines wissens nach sogar von milumil hergestellt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Kennt diese Marke jemand?
18.12.2011 | 9 Antworten
hallo bebivita pre
23.05.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading