Milchflussreflex - wie empfindet ihr den?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
22.08.2008 | 1 Antwort
In Büchern liest es sich immer so, als ob es zu Beginn der Stillmahlzeit den Milchflussreflex durchs Saugen gibt und dann kommt eben die Milch. Bei mir kommt der immer wieder und die Hauptmenge der Milch in Schüben. Also selbst wenn die Brust durch normales Saugen nach einiger Zeit nix mehr hergibt: Wenn meine Kleine ständig weiternuckeln würde, käme alle paar Minuten immer noch ein Schub Milch und sie muss fleißig schlucken. Wie ist das bei euch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo,
also bei mir ist das so wie im Buch beschrieben wenn Max anfängt zu trinken dauert es keine Minute und die Milch schießt bei mir ein, manchmal so häftig das er sich verschluckt-los lässt-und dann in der Milch badet . Das da ständig wieder was einschießt hab ich nicht und auch noch nicht gehört. Vielleicht ist das aber auch einfach von Frau zu Frau unterschiedlich ... LG Doreen
Honey1182
Honey1182 | 25.08.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading