Ich halt die essgewohnheiten von meinem sohn nich mehr aus!

susi_nolan
susi_nolan
04.05.2011 | 30 Antworten
seit monaten das gleiche....er kann alleine essen (mit gabel und loeffel) machts aber nicht! alles muss mit den haenden zermatscht, verschmiert, zerdrueckt werden und wenn ich glueck hab landet ma nen bissen im mund. fuettern darf man ihn auch nicht, denn dann isst er gleich garnix und haut dir den loeffel aus der hand. und weh man sagt ma nimm deine gabel oder loeffel und nich mit den haenden, muss man aufpassen, das man den teller nich an den kopf geschmissen bekommt, oder er ihn vor wut vom tisch schmeisst! ich weis nich mehr was ich machen soll! das kann doch nich immer so weiter gehen! er findets lustig, aber ich kann das nich mehr mit ansehen. essen wegnehmen hab ich auch schon versucht, aber aber das bringt garnix! wer hat nen rat! und auf so sprueche wie "lass ihn doch", hab ich keinen nerv, denn garantiert, haettet ihr an meiner stelle auch die nase voll!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

30 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
....
also wenn eric sowas gemacht hat, dann hab ich konsequent versucht entweder ihn zu füttern oder ihn richtig essen zu lassen... würde er so ein theater machen, käme das essen weg...pech gehabt... entweder ordentlich essen oder gar nicht...
rudiline
rudiline | 04.05.2011
2 Antwort
@rudiline
hab ich alles schon versucht, aber als es wieder was gab, gings wieder von vorn los...nix aendert sich! koennt heulen!
susi_nolan
susi_nolan | 04.05.2011
3 Antwort
wie alt ist dein Sohn...
????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2011
4 Antwort
....
dann zieh es durch bis es klappt...wenn er hunger hat isst er richtig...
rudiline
rudiline | 04.05.2011
5 Antwort
was mir noch einfällt
... esst ihr gemeinsam? denn da kann er ja sehen, wie es geht..
rudiline
rudiline | 04.05.2011
6 Antwort
richtig
nimm ihm das essen jedes mal weg, wenn er rumsaut. sag es ein bis 3 mal, dass er es lassen soll, macht er es nicht, weg. erkläre ihm vorher, dass es bis zur nächsten mahlzeit nichts anderes gibt und halte dich dran, egal wie er leidet oder jammert, das klingt hart, aber nur so lernt er, dass auf schweinerei hunger folgt.
alexandersmami
alexandersmami | 04.05.2011
7 Antwort
@rudiline
fruehstuck und mittag ess ich mit ihn alleine, aber abends essen wir alle zusammen. schon seit anfang an....dachte auch so sieht ers, aber nuescht....
susi_nolan
susi_nolan | 04.05.2011
8 Antwort
re
auch wenn du das nicht hören willst, aber lass ihn doch. mein großer ist jetzt 25 monate, und kann, wenn er will, schön mit besteck essen und das schon lange. aber trotzdem wird zum großteil mit den händen gegessen. ich seh da jetzt nicht wirklich das problem. wenn es was mit soße oder so gibt, dann ist er generell mit dem löffel. bei meinem sohn zieht jetzt seit gut 1 woche ganz gut wenn er sein messer messer und gabel. vielleicht lockt das deinen kleinen auch etwas? lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2011
9 Antwort
@hennerjan
versteh was du meinst, aber ich haette ja auch kein problem, wenn er mit den haenden essen wuerde, macht es aber nich....is nur ganz extremes rumgesaue. wenn er wenigstens essen wuerde, waer ich ja froh. er hat auch nen kindermesser , aber will er nich! glaub mir ich hab schon alles versucht! das geht seit bestimmt nen 3/4 jahr so. hab gadacht das kommt schon noch, ABER NIX PASSIERT! nich ma nen brot isst er alleine. bei 3 mahlzeiten am tag immer das gleiche spiel.
susi_nolan
susi_nolan | 04.05.2011
10 Antwort
@susi_nolan
mir fällt noch was ein: mein neffe war auch so in dem alter und hat nur gesaut am tisch... sogar ins essen gespuckt hat das kleine ferkel :) aber seit er in die kita geht hat das aufgehört. vielleicht bringst du ihn bald halbtags in die kita, mit 2, 5 jahren oder so. von 8 bis zum mittagessen, dann hat er 2 mahlzeiten dort und vielleicht schaffen es die erzieher
alexandersmami
alexandersmami | 04.05.2011
11 Antwort
schon mal versucht
das einfach zu ignorieren?vielleicht will dein sohn dich auch nur ärgern bzw deine aufmerksamkeit? meine tochter hat auch immer gegessen wie ein schwein, echt...bzw gegessen hat sie kaum nur rumgesaut.ich habe sie gelassen und es nicht beachtet.irgendwann war es vorbei und zwar von ganz alleine ohne stress
florabini
florabini | 04.05.2011
12 Antwort
!
weiß ja nicht wie alt dein kleiner ist aber schön das er dich schon an der nase rumführt...!bei uns würde mein sohn einmal sein essen zermatschen...wieso kannst du ihm nicht klarmachen wie man vernünftig isst?
mueppi1610
mueppi1610 | 04.05.2011
13 Antwort
hi
wenn du dem keine beachtung gibst und so tust als wäre es normal..versucht er bald andere dinge und das kommt dann alles von alleine!!! Im schulalter essen sie fast alle mit besteck..spätestens mit18 :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2011
14 Antwort
re
mein kleiner hat das nie so extrem gemacht. Würde ganz konsequent bleiben und ihn nur füttern oder das essen weiter wegstellen wenn er nicht aufhört und gescheit ist. Durfte er das mal ne zeitlang machen das es ihm so schwerfällt damit aufzuhören? denn die kids sind ja so schlau sie wissen wie und was sie machen können.
Becki1000
Becki1000 | 04.05.2011
15 Antwort
@mueppi1610
sorry was ist das denn für ne aussage??? was würdest du dann machen, wenn dein kind meint manschen zu müssen?? willst ihn dann schlagen oder wie, weil du schreibst es würde nur ein mal passieren!??? Sorry aber so überflüssige antworten kann man wirklich stecken lassen, nicht das ich sie verteidigen möchte, aber jedes kind ist anders!!! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2011
16 Antwort
@NatiundStella
wieso schlagen???? aber man kann ihm doch klarmachen das man mit sowas nicht matscht.das ist essen und nix zum matschen mama+papa spielen+matschen auch nicht damit!man sollte das evtl auc h in einem anderen ton formulieren. natürlich weiß ich nicht wie klein der kl mann ist und wie aufnahmenfähig.
mueppi1610
mueppi1610 | 04.05.2011
17 Antwort
@mueppi1610
naja, es gibt nunmal kinder die halt nicht aufs wort folgen oder meinst du er würde hören?...Wenn er hören würde, würde sie ja damit keinerlei probleme haben!! Um das alter des kindes rauszufinden hat sie ein profil auf das man zugreifen kann, also ich zumindest.... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2011
18 Antwort
So ich als
Leidgeplagte sage Dir trotzdem: LASS IHN! Und ignoriere es! Ich hab hier Kämpfe was Essen angeht durch, das geht auf keine Kuhhaut. Von nicht essen wollen, bis matschen über "Kein Brei, ich will NUR Milch . Und ja ich war schon sehr sehr oft genervt, bis mir mein KA sagte, solange einem Kind Essen angeboten wird, verhungert es nicht. Meine Tochter wird bald 3 Jahre und hat sowas wie Tischmanieren erst seit ca. nem halben Jahr. Vorher sah der Eßtisch nachm Essen aus, als wäre ne bombe in ihrem Teller gelandet. Irgendwann hab ich mir gedacht, Mausi Du kannst mich mal gerne haben, mach Du mal. Und siehe da, sie merkte ihr Gematsche wurde nicht kommentiert, es wurde langweilig und sie griff zur Gabel. Als das dann nach ca. 3 Wochen auch so blieb, gab es zur Belohnung ein Hello-Kitty-Besteck. Und seitdem isst sie richtig manierlich. Okay bei Hofe würde sie der Etikette nicht entsprechen, aber sie ist ja noch nicht mal drei Jahre alt! Versuchs echt mal mit Ignoranz
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2011
19 Antwort
@NatiundStella
naja das hören hat ja auch was mit erziehung zu tun und wenn das schon beim essen nicht klappt wo denn dann?
mueppi1610
mueppi1610 | 04.05.2011
20 Antwort
@mueppi1610
mit verlaub gesagt, deine kommentare sind die einer übermama, die alles kann und weiß, deren kinder die kleinen prinzen und prinzessinen bei hof sind, beim essen und sonst sowieso. was du schreibst hilft nicht weiter. nimm doch mal die nase runter, sonst regnet es bald mal rein. du stellst es so dar, als wäre sie nicht in der lage, ihren sohn zu erziehen. sie hat scheinbar aber nur probleme beim essen, also beschränke dich auf hilfreiche tipps und nicht auf hohles geschwafel, wie graunhaft du es findest, dass es so läuft, wie es nunmal läuft.
alexandersmami
alexandersmami | 04.05.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Wer hält Kinder beim Impfen fest?
15.09.2010 | 32 Antworten
wie lange hält der Mittagsbrei satt?
28.02.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading