nachmittag-brei

sally8878
sally8878
11.10.2009 | 2 Antworten
hey mein kleiner ist jetzt genau 9 monate alt.wollte ihm jetzt einen nachmittags-brei selber machen .. wie macht hr das und mit welchen zutaten ?habe es gestern mit haferflocken und banane versucht, aber die vielen stücke mochte er nicht ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Hallo
wenn er stücke noch nicht mag, dann pürriere es doch.Man kann auch Zwieback in fencheltee einweichen, alles vermischen und Obst drunter rühren oder eben auch Banane.Das ganze kannst du auch mit Butterkeksen machen.
maxijosi
maxijosi | 11.10.2009
1 Antwort
ich habe immer
getreideflocken genommen, die mit wasser angerührt und dann obst mit reingerührt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Milchmahlzeit durch Brei ersetzen
05.02.2015 | 5 Antworten
Brei aus dem Baby-Becher
15.09.2009 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading