Apfelmus einfrieren?

DieBendi
DieBendi
09.09.2009 | 6 Antworten
Hi Mamis,

habe eine Menge nicht mehr ganz so schöne Äpfel zu Hause und möchte aus ihnen maßig Apfelmus kochen, bevor ich sie wegwerfen kann.

Hat einer von euch eine Ahnung, ob ich den gekochten Apfelmus auch portionsweise einfrieren kann?

Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Ansonsten wünsche ich euch einen schönen Mittwoch

(kochen)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
huhu
Wir haben es auch schon gemacht und es hat super geklappt. lg
LadyFee
LadyFee | 09.09.2009
5 Antwort
klappt prima
Hab ich auch schon öfters gemacht, am besten Apfelmus ohne Zucker einfrieren und erst nach dem wiederauftauen kurz vor dem Verzehr süßen. Hält ca. 6 Monate.
DasAlex
DasAlex | 09.09.2009
4 Antwort
Nein...
Ich würde ihn lieber einwecken.
fiducia711
fiducia711 | 09.09.2009
3 Antwort
Meine Omi friert den Apfelmus auch immer ein
Und er hält sich gut und schmeckt prima
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2009
2 Antwort
Einkochen ..........
Ich kann mir gut vorstellen, dass man es auch einfrieren kann, aber Du kannst es auch einkochen. Also kochend in Einweck-Gläser füllen, schließen, auf den Kopf stellen, abkühlen lassen und später wieder umdrehen. LG
Tornado
Tornado | 09.09.2009
1 Antwort
Kannst du..
Ich bekomm von meiner Schwiegermutter auch immer gefrorenes Apfelmus...
Barbara1977
Barbara1977 | 09.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Obstbrei einfrieren in Gläschen?
14.09.2014 | 9 Antworten
Linseneintopf einfrieren?
01.01.2013 | 12 Antworten
einfrieren auf vorrat
04.10.2012 | 2 Antworten
Zucchini, einfrieren
08.08.2012 | 8 Antworten
rohes Rindsfleisch einfrieren?
27.09.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading