Joghurt-Brei selbst zubereiten

Luckymom7
Luckymom7
27.04.2009 | 2 Antworten
Hallo,
ich möchte gern für meinen Knirps (fast 8 Monate)einen Joghurt-Brei für Nachmittags als Zwischenmahlzeit zubereiten. Welchen Joghurt nimmt man da am Besten? Er sollte auch ne schöne feste Konsistenz haben, denn da soll ja auch noch Obst rein. Habt Ihr da ein paar Tipps für mich? Wäre ganz lieb. Ich sag schon mal Danke (zwinker)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Joghurtbrei
Hey, super, werde ich umgehend ausprobieren. Vielen Dank und auch von mir LG, aus Hansestadt Stralsund
Luckymom7
Luckymom7 | 27.04.2009
1 Antwort
Joghurtbrei
Hallo, unser kleiner ist zum Frähstück ebenfalls selbst gemachten Joghurt-Brei, den ich wie folgt herstelle: ich kaufe Naturjoghurt am liebsten den von Weihenstephan, da dieser nicht so flüssig ist. Dann lege ich den Babykeks in eine Schüssel mit Tee oder einem Schluck Apfelsaft ein, damit er schön weich wird - Zwieback kann man auch nehmen. Anschließend schneide ich die Banane in Scheiben und tue sie mit dem Babykeks oder dem Zwieback in den Standmixer. Obstbrei zum Joghurt geben, gut durchrühren. Und schon fertig - nicht so teuer und super Lecker. Liebe Grüße Josyhro
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Wie oft in der Woche Fleisch?
09.05.2011 | 4 Antworten
milch/joghurt mit 1,5% oder 3,5% fett?
02.06.2010 | 10 Antworten
Babymilch mit Tee zubereiten?
28.05.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading