Wie kriegt man pudding ohne klumpen hin?

julchen819
julchen819
20.03.2009 | 21 Antworten
hab mir grad nen schönen pudding gekocht, leider sind da ganz ganz viele kleine klumpen drin. dabei hab ich den pudding extra langsam reingeschüttet und ganz schnell gerührt. da muss man ja ein sieb nehmen, oder wie macht ihr das?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo
Also ich lasse die Milch immer kochen, danach leere ich das Puddingpulver hinein und rühre die ganze Zeit. Meistens klappt es dann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2009
2 Antwort
ich rühr das
pulver erst mit einer kleinen menge milch an, da seh ich dann klumpen und mach die dann platt :-)
tigerminchen
tigerminchen | 20.03.2009
3 Antwort
....
ja vielleicht ist es auch gut, wenn du den Pudding vorher in etwas Milch anrührst ... dann gibt es keine klumpen.. Aber nun ist das Mißgeschick passiert und so würd ich am besten ein Sieb nehmen und den Pudding da durchsieben..dann sind die Klümpchen raus ;) Lg P.S.: ICh hab nie Klümpchen im Pudding ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2009
4 Antwort
hast du das pulver
vorher mit klater milch angerührt, da kann mann meistens klumpen vermeiden. auch wenn du pudding mit stärke machst, kannst du so eine homogene flüssigkeit erzeugen und dein pudding ist ohne klümpchen. guten appettit. jetzt hab ich auch hunger
lilalotti
lilalotti | 20.03.2009
5 Antwort
Häh?
Du kochst die Milch und rührst in der Zwischenzeit das Pulver und Zucker mit etwas weiterer Milch ein. Also, du mußt die kochende Milch vom herd nehmen und dann halt einrühren. Habe nie Klümpchen drin, ;-)
maya2006
maya2006 | 20.03.2009
6 Antwort
rühren
der Pudding sollte immer gerührt werden
karingr
karingr | 20.03.2009
7 Antwort
hi
Also so mach ich den. Puddingpulver mit etwas Milch anrühren, die restliche Milch im Topf heiß werden lassen , dabei gut rühren sonst verbrennts, das Puddingpulver unter rühren der Milch reingießen und weiterrühren und aufköchlen lassen.. Fertig Das Puddingpulver muss super gut in der Milch vorverührt sein.. dann kann eigentlich nix schief gehen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2009
8 Antwort
hmm
ich nehm einfach immer mehr milch als auf der packung steht zum anrühren und rühr das dann ganz glatt - klappt immer
tatifix
tatifix | 20.03.2009
9 Antwort
genau nen bisschen milch
und dann in einem messbecher oder tasse einrühren und dann reinschütten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2009
10 Antwort
..
du mußt das pulver mit der milch solang verrühren bis keine klumpen mehr drin sind und dann langsam in die kochende milch rühren
CarmenK
CarmenK | 20.03.2009
11 Antwort
So wie es auf der
Packung steht-dann kommen garantiert keine Klumpen. Ich hatte noch nie welche!
susepuse
susepuse | 20.03.2009
12 Antwort
klumpen
na du.hat irgendwie noch nie klumpen was hastn da für einen?nehm immer den von dr.oetker ... kann das der grund sein?
mueppi1610
mueppi1610 | 20.03.2009
13 Antwort
.........
ich mische das Pullver auch erst mit ein wenig Milch und dann kommt es erst in den Topf ... hatte bis jetzt noch keine Klumpen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2009
14 Antwort
klumpen
theoretischer weise sollte man Pudding kühl rühren und dann erst warm machen aber das geht ja nicht mir ist aufgefallen das alles was heiß ist schnell klumpt ... ich schütte bisschen rein rühre solange bis es verrüht ist dann kommt die nächste ladung und so weiter ... meist ist es dann ohne klumpen ^^
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 20.03.2009
15 Antwort
wie geil, ich merks grad, was ich vergessen hab
ich hab das pulver und den zucker nicht mit 6 EL milch angerührt, sondern trocken reingehauen ... oh mein gott! ich glaub, das mit der hausfrau wird nix mehr
julchen819
julchen819 | 20.03.2009
16 Antwort
Hi du
puddin pulver ist einfach 1halben liter milch aufkochen zucker mit kalter milch und dem puddin pulver ferrüren wen die milch im pot kochsch langsam rein rüren dann kaltstellen
Muck
Muck | 20.03.2009
17 Antwort
Es müssen auch nicht 6
EL Milch sein! Hauptsache nur Du rührst es vorher an.
susepuse
susepuse | 20.03.2009
18 Antwort
dabei hab ich noch dran gedacht und hab mir den löffel schon hingelegt
naja, wies halt so ist ... stichwort stilldemenz
julchen819
julchen819 | 20.03.2009
19 Antwort
Hi du
guten hunger trozdem
Muck
Muck | 20.03.2009
20 Antwort
Hallo!
Versuch´mal den von Dr.Oetker ... gelingt mir immer ohne Klumpen ... wie auf der Packung beschrieben ... Viel Spaß !
sammy09
sammy09 | 20.03.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

geelartiger klumpen
21.05.2013 | 14 Antworten
Pudding, Milchreis und Grieß?
12.02.2012 | 20 Antworten
klumpen im sperma
01.01.2010 | 9 Antworten
plötzlich starke Mens mit Klumpen
02.08.2009 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading