Verstehe die Welt nicht mehr

Channelconny
Channelconny
29.01.2009 | 11 Antworten
Hallo Ihr lieben, ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
Meine Tochter Amelie wurde am letzten Mittwoch wegen massiven Durchfall (16x am Tag) und erbrechen ins Krankenhaus gebracht. Sie hat weder gegessen und getrunken. Am Freitag wurden wir auch wieder entlassen weil sie wieder "gut" gegessen und getrunken hat.
So, jetzt trinkt sie wunderbar früh Ihre Milch. Mittags fängt es wieder an. Sie isst ein 1/4 Glässchen (gekochtes will sie überhaupt nicht mehr) und das wars. Nachmittag versuchen wir es mit einem Pudding oder Joghurt oder einer Banane. Mit ein wenig Glück haben wir ein bisschen davon drin. So, abends. Muss dazu sagen, sie hat früher sehr gerne abends Brot mit Wurst, Käse oder Teewurst gegessen. Jetzt ist es so, sie nimmt einen Happen in den Mund und spuckt es wieder aus. Jeder Happen landet auf dem Fußboden oder irgendwo aber nicht in ihrem Mund.
Was hat sie denn nur im Moment? Sie muss doch etwas essen.
Ich weiß das sie essen kann, denn Schokolade geht auch oder Salzstangen.

Bitte helft mir?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo
als meiner krank war hat er auch eine Woche lang fast nichts gegessen nur Quark ab und zu..das wird schon wieder wenn sie ganz fit ist sie muss sich noch erholen.Trinken ist wichtier, wünsche ihr gute Besserung.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
2 Antwort
...
Ich denke auch sie braucht einfach noch etwas Zeit. Wenn ich so schwer krank war ist der Appetit auch nicht so schnell wieder da.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
3 Antwort
Achja
Und wenn Du ihr vorübergehend wieder öfter als einmal am Tag ne Milch gibst? Bis sie wieder auf dem Damm ist?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
4 Antwort
...
hast du das dem arzt mitgeteilt, das es wieder los geht?kann dir leider auch nicht helfen, sorry.wünsch ihr gute besserung und drück euch die daumen das es bald vorbei ist.lg nadine
Nadine1987
Nadine1987 | 29.01.2009
5 Antwort
keine sorge
wenn du krank bist futterst du wenn du gesund bist auch ncht voll hinein oder? genauso ist es bei den kiddies:) sie kann nur wenig essen, das spielt keine rolle weil das holt sie dann wieder auf:)aber trinken ist gaaanz gaaanz wichtig. alles andere kommt noch:)
piccolina
piccolina | 29.01.2009
6 Antwort
Hallo
Wenn meine kleine krank isst ist sie auch fast nichts hab mal mit dem Arzt gesprochen der hat gemeint das es das wichtigste ist wenn sie genügend ist wenn sie es braucht dann holt sie es sich wieder ich kenn das von meiner kleinen. Ich wünsch Ihr noch eine gute Besserung
ina06
ina06 | 29.01.2009
7 Antwort
hi
was bei Eddys cousin auch so u.ist teilweise noch so:wenn der arzt sagt ist ok.Er ist bis jetzt noch kein guter essen
EdHugo
EdHugo | 29.01.2009
8 Antwort
essen...
meine ist fast 3jahre alt, heute hat den ganzen tag halbe semmel mit marmelade, eine kleine scheibe käse, 3löfel kartofelauflauf, 100gr yoghurt und ein paar hirsebälchen gegessen und 500ml saft getrunken... das geht so einige tage schon, und passiert immer wieder ; ich möchte mich damit abfinden, es geht aber irgendwie nicht ! ich schaue dann immer ob sie fit ist, krank ist sie auch selten, also mach dir keine sorge, dein kind ist kein einzelfall; ich ke´nne auch kinder die schon 8, oder 10 jahre alt sind die seht wenig essen; gesund bleiben, alles gute !
gehmaier
gehmaier | 29.01.2009
9 Antwort
hi
was bei Eddys cousin auch so u.ist teilweise noch so:wenn der arzt sagt ist ok.Er ist bis jetzt noch kein guter essen
EdHugo
EdHugo | 29.01.2009
10 Antwort
ich würde ja
die schokolade mal weglassen... mal davon abgesehen, daß das bei so zwergen eh noch nicht unbedingt nötig ist... ist die sicherlich für den magen am allerwenigsten was... dann probier lieber mal kartoffelbrei oder evtl. gemüsebrühe mit nudeln oder so...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
11 Antwort
Durchfallerkrankungen
Hallo. Mir geht es bei meiner Kleinen auch so. Wir hatten den "Nora-Virus" mit Krankenhausaufenthalt. Das ist jetzt 4 Wochen her und meiner Kleinen geht es jetzt erst wieder gut. Nur mit dem Essen haben wir einen ziemlichen Rückschritt gemacht. Sie isst vieles nicht mehr zBsp. Bananen, ihre Lieblingsgläschen. Ich versuche es immer wieder. Nur mit Trinken klappt nicht mehr. Meine Kinderärzt hat gesagt, das es bei Durchfallerkrankungen sehr lange dauern kann bis das Kind wieder voll gesund ist. Zumal meine Kleine durch das geschwächte Immunsystem noch eine dicke Erkältung bekommen hat. Für mich waren die letzten Wochen sehr schwer, aber man kann es nur aussitzen und immer wieder anbieten. ..........Gute Besserung.
Da-niela79
Da-niela79 | 29.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Ich verstehe diesen Mann einfach nicht!
21.08.2013 | 28 Antworten
Ich verstehe es nicht : -(
09.02.2011 | 9 Antworten
oh man, bin fertig mit der Welt
10.01.2011 | 28 Antworten
Wann kam euer 1 Kind zur Welt?
27.09.2010 | 20 Antworten
wann kann man babys auf die welt holen
11.06.2010 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading