Stillen

nche
nche
27.10.2008 | 3 Antworten
Hi, ich Stille meine tochter voll, aber die abstände zwichen den mahlzeiten sind hochstens 2std. ich weiß nicht ob das so normal ist.
meine stillberaterin sagt ich soll sie nach bedarf stillen, ich kann aber draußen kaum was unternehmen.meine tochter ist 11wochen alt. werden denn die abstände irgendwann länger?
Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
das ist normal
in dem alter. hat mein kleiner auch gemacht. die abstände werden auch irgendwann größer. ich war trotzdem immer unterwegs. man muß ja nicht zu hause stillen
Nightangel
Nightangel | 27.10.2008
2 Antwort
Stillen
Also ich hab diese Erfahrung mit meiner zweiten Tochter auch gemacht.Ich hatte immer das Gefühl, das sie zu wenig trinkt.Sie ist immer eingeschlafen.ich hab sie zugefüttert, dann ging es besser:Fand das auch blöd, aber ich war etwas entspannter und hatte auch noch was zeit für die Große über
JucyFruit80
JucyFruit80 | 27.10.2008
1 Antwort
vollkommen okay
Das ist am Anfang ganz in Ordnung, jedes Kind ist da unterschiedlich. Kann sein, dass sie nicht so viel auf einmal trinken kann und deshalb öfter möchte. Wenn sie gut gedeiht ist alle in Ordnung. Klar für dich ist das anstrengend, aber es wird besser. LG, Britta
britta881
britta881 | 27.10.2008

ERFAHRE MEHR:

stillen jenseits der 4 jahre
25.05.2011 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading