Tapletten zum Abstillen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.06.2008 | 7 Antworten
meine Freundin hat sich vorigen Dinstag im Kh zur Entbindung vorgestellt da haben Sie Sie gefragt ob Sie Stillen möchte Sie möchte es eigendlich nicht und da sagte die Hebi das Sie sich ein Rezept bei Ihrer Fa holen muss! in der Online Apo finden wir nichts kann einer von Euch sagen was diese Dinger Kosten sollen? Vielen dank schon mal im vorraus :-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
soweit wie ich das von meiner freundin mitbekommen habe...
hat das die krankenkasse übernommen ... soll sie einfach mal nachfragen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2008
2 Antwort
ich kenne es nur das
man im khr nach der entbindung ne tablette bekommt, mehr nicht
Andrea81
Andrea81 | 24.06.2008
3 Antwort
die tabletten heissen pravidel 2,5mg
hier hast ´nen link, da kannst du preise vergleichen :) aber normalerweise zahlt das die krankenkasse http://www.chirurgie-portal.de/medikament-preisvergleich/pravidel-tabletten-25-mg-30-stueck-meda-pharma-gmbh -- co.-kg-pzn-1942767.html
TerrorzwergeMom
TerrorzwergeMom | 24.06.2008
4 Antwort
abstilltabletten
wo liegt denn das problem das rezept vom fa zu holen? ist doch kein problem ... warum willst du sie denn selber kaufen?
scarlet_rose
scarlet_rose | 24.06.2008
5 Antwort
Nicht stillen
wie kann Frau nur so etwas tun??Das ist die beste Beziehung die man je wieder zu seinem Kind hat.Außerdem spart das Geld ohne ende.Schaut mal was die Milch heute kostet und rechne das dann mal hoch. Ich brauche 4-5Pakete im Monat und das dann mal den Preis von ca.6, 00€ und dann auf sagen wir mal 5Monaten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2008
6 Antwort
das war bei mir nicht so
ich hab bei der Geburt gesagt ich möchte nicht stillen die Hebi kannt mich ja eh schon und danach hatte ich von denen die Tabletten sofort bekommen man muß diese ja auch gleich nehmen sonst wirken die nicht - Rezept oder Geld brauchte ich keins
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2008
7 Antwort
homöopathisch versuchen
man muss keine tabletten nehmen! meine Hebi hat mir n homöopathisches mittel gegeben. das sind so kleine weiße kügelchen, die heißen globuli. dazu ne menge salbeitee und die sache is gelaufen :-)
Kiiriii
Kiiriii | 01.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Abstillen wegen zuviel Muttermilch
26.05.2013 | 17 Antworten
schlechtes gewissen beim abstillen
03.07.2009 | 13 Antworten
Abstillen wegen zu wenig Milch
16.03.2009 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen

uploading