Habe nur ich so ein beschissenes Leben?

mami91
mami91
13.05.2008 | 5 Antworten
Ich versteh das alles nicht.
Als ich 4 War hatte mein Vater einen schweren Unfall und hat Verbrennungen dritten Grades
Im Oktober05 ist mein Vater nach Thailand ausgewandert um sich dort ein schönes Leben zu machen und hat sich danach nie mehr bei mir gemeldet trotz tausend E-Mails die ich ihm gesendet habe.
Im Juli06 haben wir unseren Sohn aus unerklärlichen Gründen in der 23 ssw nach 10 Minuten Lebenszeit verloren.Vor Kurzem hatte ich eine totale Krise mit meinem Freund(VAter der Kinder ) mit dem ich im Sept. 3 Jahre zusammen bin.
Soo heute schellt das Telefon und mein Opa (der Vater meines Vaters) ist dran und sagt mir das mein Vater am Donnerstag den 08.05.08 (20 TAge vor seinem 42 Geb.) bei einem Verkehrsunfall in Thailand ums Leben gekommen ist und aufgelegt!
Ich habe zurück gerufen und seine Eltern haben mir Vorwürfe gemacht ich hätte so vieles falsch gemacht.Und mir wurde noch nicht einmal etwas gesagt wie es jetzt alles weiter gehen soll.
Mein Papa wurde in thailand verbrannt und wird jetzt bald nach Deutschland gebracht und hier beerdigt.Ich bin so ferig ich realiesier das alles noch gar nicht.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
.........................
das tut mir leid
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2008
2 Antwort
hallo
das tut mir sehr leid für dich, das ist ja nun sehr viel auf einmal was da zusammenkommt. fühl mal ganz doll in den arm genommen und gedrückt
linsan80
linsan80 | 13.05.2008
3 Antwort
...................
oh das tut mir wirklich leid ... du musst jetzt durchalten ... denk an deine kinder und deine familie ... ich wünsch dir viel kraft und glück ... lg, chaima
chaima
chaima | 13.05.2008
4 Antwort
das tut mir sehr leid....
kann voll verstehen, das du gerade völlig neben dir stehst und denkst, dass dein Leben irgendwie scheiße ist. hab zwar nicht so ganz verstanden, warum deine Großeltern dir irgendwelche Vorwürfe machen, aber das ist auf jedenfall ziemlich daneben und absolut ein schlechter Zeitpunkt mit irgendwelchen alten Geschichten anzukommen falls es diese geben sollte. Versuche dir klar zu werden was an deinem Leben toll ist, denn es gibt bestimmt ganz wunderbare Seiten und Teile in deinem Leben, obwohl du scheibar schon ein Schicksalsschlag nach dem anderen hattest inzwischen! Du hast immerhin eine kleine Süße Tochter ud sicher auch einen papa dazu!? ich hoffe, dass es dir bald besser geht! Fühl dich gedrückt!
engelchen882
engelchen882 | 13.05.2008
5 Antwort
hallo
ja das ist nun echt ein starkes stück, jedoch muss ich dir sagen, dass du dich nicht unter kriegen lassen sollst!!! es ist nicht deine schuld, dass dein bater verstorben ist, es sicher sehr traurig und kam auch sehr plötzlich, aber man kann dir kein vorwurf machen!!!! die einzigen die sich was für schämen müssen, sind deine großeltern und dein vater, der sich aus dem staub gemacht hat!!! den er hat seine vaterpflichten nicht ernst genommen und es wäre seine verdammte aufgabe gewesen, sich um dich zu kümmern!!!! in der trauer, in der sich zur zeit deine großeltern befinden, haben sie sicher dingen gesagt, die sie nicht so meinen, denn überleg mal, die haben grad ihren sohn verloren und das sehr unerwartet. viele die trauern, wiisen nicht, wohín mit der wut, traurigkeit, da kann es schon mal passieren, dass man so eine reaktion zu spüren bekommt. aber glaub mir, es gibt im leben, weiß gott noch viel schlimmere sachen und schicksale, aber auch mit denen muss man im leben einfach umgehen und klar kommen!!!
juljen
juljen | 13.05.2008

ERFAHRE MEHR:

Aus dem Leben einer Alleinerziehenden
30.01.2016 | 25 Antworten
Neues leben beginnen
25.09.2015 | 13 Antworten
Frage zu Leben in Pullach
26.04.2012 | 4 Antworten
Ich habe mein Leben satt,mal ausheulen
15.04.2012 | 32 Antworten
wie ist das leben mit 4 kindern?
04.12.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading