Muss mich nur mal abreagieren ,

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.05.2008 | 8 Antworten
über meine lieben Nachbarn! Boah, die machen mich wahnsinnig!

O.K, mal ne Kurzfassung: Junges Pärchen, sie 18 Jahre alt , er ca. 20 Jahre alt! Sind seit ca 1 Jahr Eltern. Sind neben uns gezogen als sie im 8. Monat war. Und dann gings los: Jedes WE Party in der Bude mit ca. 10 Leuten und sie in Ihrem schwangeren Zustand am rauchen wie ein Schlot und lecker Alkopops schlürfen!

Klar das der kleine ne ganze Ecke zu früh auf die Welt kam und 6 Wochen in der Klinik war. Natürlich wurde in dieser Zeit auch immer weiter gefeiert!

Mittlerweile isses so das der kleene jedes WE bei den Großeltern ist und die Freitag abend anfangen mit ihrer Sauferei und bis Sonntag weitermachen! Ohne Scheiß! Könnt ich körperlich gar nicht!
Mannomann, hab schon alles mögliche versucht, Polizei war schon mehrmals da. Jugendamt is informiert. Ich bin schon quer durch die Nachbarschaft gezogen und hab Unterschriften gesammelt.

Und- nix passiert! Sorry, da könnt ich echt kotzen. Da heißt es immer man soll nich wegschauen aber wenn man was macht bringt es auch nix!
Und das nervigste- ich hab echt ein Jahr versucht schwanger zu werden dann ne Fehlgeburt gehabt ( bin mittlerweile wieder schwanger) und die bekommen Kinder und übernehmen null Verantwortung! Außerdem fahren die nen nagelneuen Kombi! Aah, wie geht sowas- wir müssen lang überlegen ob wir uns nen Neuwagen leisten können und sind beide Berufstätig! Armes Deutschland kann ich da nur sagen! Grmpf
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
oh man reg dich nicht auf...
das bringt dir ja leider auch nichts ... manche menschen sehen einfach nicht welche verantwortung man für ein kind übernehmen muss und das Jugendamt etc. macht doch im normalfall sowieso erst etwas wenn was passiert ist Ich wünsch dir trotz deinem Ärger nen schönen sonnigen Tag :-)
Schnucki86
Schnucki86 | 06.05.2008
2 Antwort
............
kann deinen ärger gut verstehen.in unserer alten wohnung damals hatten wir auch ein junges päärchen neben uns und da kam auch nie das ja obwohl wir sie gemeldet hatten weil das kleine so oft geschrien hatte und es generell sehr laut und unruhig dort zuging aber sie kamen nicht.jaja so ist es leider da wo sie schauen sollten kommen sie nicht und da wo es unnötig ist stehen ist auf der matte.
tascha78
tascha78 | 06.05.2008
3 Antwort
eieieieiei
da fehlen einen die worte ist echt nicht schön vorallem wenn man noch schwanger gewesen ist und dann alkohol trinkt!! aber wenigstens ist der kleine bei seinen großeltern und nicht daheim wenn das los geht!!
sunschein18
sunschein18 | 06.05.2008
4 Antwort
................
Ja soviel Grips haben sie noch das sie den kleinen am Wochenende weggeben!! Trotzdem- hab den kleinen erst 2 mal gesehen und er is schon fast 1 Jahr alt!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.05.2008
5 Antwort
hallo
ich sag da nur noch amen und gott sei dank gibt es uns die dooffffeeeenn steuerzahler :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.05.2008
6 Antwort
kenne ich in meiner familie ist das auch so
der halbbruder meines mannes. wir haben da keinen kontakt zu aber die wohnen in einem block und gehen innerhalb des hauses auf party haben babyphone dabei und wenn das kind schreit wird es ausgemacht. sind mit dorgen und alkohl so beschäftigt. meine schwägerin hat das schon mehrfach mitbekommen ist auch schon manchesmal zu dem kind hin und hat es dann betreut und polizei gerufen die haben auch das jugendamt informiert und es wird nicht gemacht. es muss erst was passieren ist die antwort von polizei und jugendamt sprich das kind muss sich verletzten oder ähnliches. ich weiß garnicht wie die leute das können, mein sohn kam auch drei wochen zu früh und hatte probleme mit der atmung der musste auch vier wochen im kh bleiben ich bin jeden tag da gewesen und ich bin auf keine feier ich hätte garnicht abschalten können. ich habe ja schon probleme mit meinem mann essen zu gehen obwohl ich weiß das oma da ist und auf das kind aufpasst. es ist einfach dieses gefühl das vielleicht was passiert und mama ist nicht da gewesen um mit ihm ins kh zu gehen oder zum doc und er fühlt sich dann alleine. vielleicht bin ich auch zu sehr übermutter das wird mir ständig gesagt nicht weil ich mit meinem kind wegen jeder kleinig keit zum doc renne sondern einfach weil ich wenn ich das haus verlasse im viertel stunden takt bei meinem babysitter anrufe und frag ob alles ok ist. obwohl das kind schläft wenn ich aus dem haus gehe
Teufelchen666
Teufelchen666 | 06.05.2008
7 Antwort
...............
Ich glaube solchen Menschen fehlen Gene die für Verantwortung und Fürsorge zuständig sind!!!!!! Neee, hibbeln können sie wie die Weltmeister aber Konsequenz tragen is net!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.05.2008
8 Antwort
Da kann ich dich verstehen
Gehe direkt hin zum jugendamt und mach da druck sonst läuft da garnix! Da muss was unternommen werden. Und wenn die dann nix machen gehe an die öffentlichkeit am besten wendest du dich direkt an den amtsleiter informiere euren vermieter. Per leasing kann mich sich sowas leisten aber was bringt es euch wenn ihr nachts vor lauter schulden nicht mehr schlafen könnt den du macht nicht gerade den eindruck das du so verantwortungslos bist und es dir egal wäre was aus deinen kids wird ob die was zu essen haben oder nicht. Wenn danach nix passiert dann wende dich an das Familien gericht beim amtsgericht in deiner stadt und frage da mal nach was du tun kannst. Bitte mach weiter das baby kann sich nicht wehren und wird dir später mal dankbar sein. Ich wünschte mir hätte jemand geholfen als ich als kind mißhandelt wurde da haben alle weg gesehen ... Helfen musste ich mir selbst!
Yvonne1982
Yvonne1982 | 06.05.2008

ERFAHRE MEHR:

Keine Frage will mich nur abreagieren
16.01.2009 | 36 Antworten
Muss mich mal abreagieren
18.09.2008 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading