⎯ Wir lieben Familie ⎯

Also nochmal was ernstes ich bin damals wo reingerutscht also in schulden

lu-2007
lu-2007
28.04.2008 | 42 Antworten
heute war dann so ne gerichtsvolziehein da, so ich hab die rein gelassen sie schaut sich um sieht meinen flachbildfehrnsehr den ich mir vor 2 jahren gekauft habe

fragt wen der gehört und so meine freund sagt mir da sagt sie des müssen sie beweisen können da wollte sie so nen kleber drauf machen damit der geholt wird

da habe ich zur ihr gesagt sie soll bitte gehen sie geht nicht schreibt einfach weiter sag ich es noch mal
sie schreibt einfach weiter dann sag ich ihr es nochmal
immer noch keine reaktion also lege ich meine hand auf ihre schulter weiße sie daraufhin das sie etz gehen soll
sie macht immernoch keine anstalten also habe ich sie rausgeschoben sie ist dann total ausgeflippt sagt zu mir ich soll sie nicht anfasen aber wenn sie doch nicht geht kann ich des doch machen oder nach 4 mal sagen sie soll etz gehen und geht nicht hallo was glaubt die wer die ist ich weiß die macht ihre arbeit aber deswegen braucht die mich doch nincht behandeln wie ein deppala oder ich fand die nur unverschämt was meint ihr habe ich da was falsch gemacht

die wollte doch he nur ihren scheis aufgleber draufsetzten das die den dann mitnehemen können oder und das lasse ich nicht zu weil ich den mit meinen gled bezahlt habe !
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

42 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Das ist egal
Sie müssen den Betrag raus kriegen wie hoch deine Schulden sind. Und das du sie rausgeschmissen hast ziehst du dich nur weiter in die dieses Problem!
mum21
mum21 | 28.04.2008
2 Antwort
Ja eben, mit deinem Geld bezahlt.
Das Geld hättest du vielleicht nehmen sollen, um deine Schulden zu bezahlen. Mein Mann ist selbstständig, uns würde es deutlich besser gehen, wenn alle ihre Rechnungen sofort bezahlen würden! Denn sie haben auch eine Leistung ohne Mängel dafür bekommen. Tut mir leid, dafür habe ich kein Verständnis. Wir haben, obwohl wir beide arbeiten gehen, kein Geld um uns einen Flachbildschirm zu leisten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2008
3 Antwort
.......
naja.. soweit ich weiss gehört ein flachbildfernseher zu den sachen die gepfändet werden dürfen . im gegensatz zu einen normalen röhren-fernseher.. wenn sie dir nun böse will kommt sie das nächstemal mit der polizei damit du sie in die wohnung lässt.. ich würde mich mal bei nem rechtsanwalt erkundigen was nun alles passieren kann.. lg tina
Zoey
Zoey | 28.04.2008
4 Antwort
Kuckuck
Du mußt es beweisen können das es nicht deiner ist Sie muß deine Aufforderung nicht befolgen sie wird bestimmt mit der Polizei wieder kommen und dann kannst du die auch nicht rausschmeißen Meine Schwester ist Gerichtsvollzieher daher weiß ich das und meine Schwester wäre mit der Polizei wiedergekommen. Ich will dir keine angst machen aber man sollte schon wissen was sinnvoll ist und was nicht. Sie ist schließlich Gerichtsvollzieherin und keine Versicherungsvertreterin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2008
5 Antwort
ja klar des weiß ich doch
die hat dann gesagt die kommt mit richterlichen beschluss aber der fehrsehr ist 2 jahre alt und hat doch eh nur 500 euro gekostet was will die damit noch erreichen nichts aber wenn ich zu ihr sage die soll gehen dann hat sie doch zu gehen oder nicht lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 28.04.2008
6 Antwort
Gerichtsvollzieherin
Also es ist tatsächlich so das du die nicht einfach mal rausschmeissen kannst denn die berechtigung hat sie in die Wohnung zu kommen und anfassen geht mal garnicht weil das würdest du sicher auch net toll finden, gut sie hätt ja reagieren können, mit dem Flachbildfernseher wirste nicht viel gegen machen können denn du hast ihn von deinem Geld gezahlt und wenn schon der gerichtsvollzieher kommt, hättest du nach etlichen Mahnungen auch eine ratenzahlung vereinbaren können, Insolvenz anmelden können oder eine staatliche Schuldnerberatung aufsuchen können, ich gehe mal davon aus das du all das nicht gemacht hast und somit ist es rechtens das du nun den fernseher dafür hergeben musst um deine Schulden zu begleichen oder einen Teil davon! So schwer es auch fällt!
SweetMami25
SweetMami25 | 28.04.2008
7 Antwort
Antwort
Klar das sind beamte ! Wenn du sie antascht ist das für die ein gcht haben dich gefundendes Fressen! Ich wär echt vorsichtig , die sind immer im Recht , hat die sich nicht vorher angemeldet?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2008
8 Antwort
Hallo Du...
Es tut mir leid, Dir sagen zu müssen, dass Du da rechtlich überhaupt keine chance hast und Dir jetzt sehr wahrscheinlich noch viel mehr Ärger gemacht hast. Die Gerichtsvollzieherin hat ein Recht darauf nach vorheriger Ankündigung Deine Wohnung nach Wertgegenständen zu inspizieren, natürlich um einen Kuckuck aufzukleben, wenn sie fündig wird. Du kannst das leider nicht verhindern, Du kannst sie auch nciht rausschmeißen. WEnn Du ihr z.B. nicht geöffnet hättest, hätte sie auch das Recht mit der Polizei wieder zu kommen und Deine Tür zwangsöffnen zu lassen. Leider ist es egal, ob Du den Fernseher selbst bezahlt hast, wenn Du Schulden hast und kannst sie nicht bezahlen, dann können sie ihn dir beschlagnahmen. Das ist traurig aber war. Kannst Du nicht zu einer Schuldnerberatung gehen und einen Schuldnerausgleich machen und eine Ratenzahlung vereinbaren? LG Any
Anythewitch
Anythewitch | 28.04.2008
9 Antwort
guten morgen
das ist blöd, aber das rausschmeißen bringt nix denn sie haben das recht in der wohnung bei deiner anwesenheit sich um zu gucken . und wenn sie den fernseh mit nehmen wollen das ewerden sie das leider tun wenn du es nicht belegen kannst das er wem anderes gehört
Sweety26
Sweety26 | 28.04.2008
10 Antwort
Ich seh das leider genauso wie Jane
Mein Freund ist auch selbständig und die Leute nehmen eine Leistung in Anspruch, sind dann aber nicht gewillt zu bezahlen. Und wenn du Geld hast um die einen Flachbildschirmfernseher zu kaufen, dann hättest du auch das Geld gehabt um deine Schulden zu bezahlen. Man kann immer mal wo reinrutschen, aber man muss auch dafür wieder gerade stehen und nicht so tun, als hätte man die Schulden nie gemacht und das Leben mit anderen Luxusgütern genießen. Sorry.
Madi-Len
Madi-Len | 28.04.2008
11 Antwort
das ist ihr gutes recht, den tv mitzunehmen.
du kannst ja keine schulden machen, die nicht bezahlen und dir dann noch solche luxusartikel kaufen. dafür hab ich absolut kein verständnis. die müssen ja auch gucken dass sie ihr geld bekommen. bevor ich mir solche unnötigen sachen wie nen flachbildfernseher kaufe, schaue ich doch erst mal dass ich meine schulden begleiche!
janina87
janina87 | 28.04.2008
12 Antwort
Antwort
wie viele schulden hast du denn ? Kannst du nicht mit den Verkauf auslösen ? Weil ich glaube nicht das sie die Geschichte glauben und vorallem ein normaler tut es auch oder ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2008
13 Antwort
............
wenn der fernseher nur 500 gekostet hat . was ne menge geld ist unserer röhrenbildschirm hat vor 4jahren 260 gekostet . *gg* . hast du ja hoffentlich noch den kaufbelege . den würde ich ihr vorlegen . ich hab mal in nem büro gearbeitet da kam auch ständig die gerichtsvollzieherin rein weil der chef nicht sonderlich gerne rechnungen bezahlt hat . und da hab ich gelernt man sollte immer nett und freundlich sein ansonsten ist man da auf verlorenem posten.. lg tina
Zoey
Zoey | 28.04.2008
14 Antwort
ok des weiß ich schon danke
aber sie war nicht angekündight sondern war einfach da das hätte ich mir ja aufgeschrieben also ist sie einfach so gekommen aber von so bisschen kann man den rest nicht begleichen was ist wenn ich d3n fehrsehr etz vcerschwinden lasse kann sie doch aucch nichts mehr machen oder weil sie ja keinen kleber draufgemacht hat oder lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 28.04.2008
15 Antwort
Klar kann
sie den Fernseher pfänden. Auch wenn er deiner Meinung nach nur 500Euro gekostet hat. Und wenn er jetzt nur noch nen 100Euro wert ist. Aber die hat sie schonmal um den Gläubiger was geben zu können. Und du mußt es auch ja ziemlich weit schluren lassen haben. Denn bis der Gerichtsvollzieher kommt dauert es ja auch. Klar jeder macht mal Schulden, aber ab einem gewissen Grade muß man halt dafür grade stehen. Du hast ja schließlich was bekommen also muß man dafür auch zahlen das ist nunmal so. Und eigentlich hast du jetzt ja selber Schuld das die Gerichtsvollzieherin kommt, denn dann hast du dich auch nie um Rechnungen, Mahnungen usw. gekümmert. Man hätte es auch in Raten zahlen können. Aber das ist bei der wohl schon zu spät.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2008
16 Antwort
Noch ein gutgemeinter Tipp
Zeige mal nicht zu viel Gewaltbereitschaft und zeige mal lieber ein wenig reue und lass dir helfen, denk mal daran das du auch noch ein Kind hast und dem willst du doch auch ein Vorbild sein oder? Dann geh zur Schuldnerberatung die könn dir da echt helfen, aber du bist nicht bewilligt den "staat"svertreter anzufassen das wär genauso als wenn du nen Bullen abknallst sorry die ausdrucksweise aber das war reichlich unüberlegt was du da getan hast!
SweetMami25
SweetMami25 | 28.04.2008
17 Antwort
.......
sie hat ihn gesehn und du weisst nun das sie wiederkommen wird.. wenn du ihn nun verschwinden lässt könnte sie das als betrug bewerten . da wäre ich vorsichtig ..wie gesagt ..erkundige dich bei nem rechtsanwalt oder bei ner schuldnerberatung und das ziemlich schnell..ich glaub nicht das sie sich so abspeisen lässt.. sie wird wiederkommen.. lg tina
Zoey
Zoey | 28.04.2008
18 Antwort
Also bitte,
wenn ich irgendwo Schulden habe und nichts gegen Mahnungen oder Androhung eines Gerichtsverfahrens tue, Beispiel in Form von ner Ratenzahlung, dann steht halt irgendwann der Vollzieher vor der Tür! So naiv kann der Mensch doch nicht sein
Frauke_660
Frauke_660 | 28.04.2008
19 Antwort
oh mann!!!!
mir fehlen einfach nur die worte!!
kairo2
kairo2 | 28.04.2008
20 Antwort
Ich würde dir raten, ruf sie an und entschuldige dich.
egal wie du zu dem thema stehst und du dich im Recht fühlst. Eigentlich lassen die Gerichtsvollzieher mit sich reden. versuch einen Termin bei ihr zu bekommen, bei dem ihr gemeinsam überlegen könnt, wie es weiter gehen soll und wie du die Zahlungen abstottern kannst, ohne Pfändung. dazu mußt du über deinen Schatten springen und ihr entgegen kommen. Mach das sofort, warte nicht lange!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2008
21 Antwort
den fehrnsehr hatte ich dvor schon bevor ich da reingerutscht bin da war ich auch noch nicht
harz 4 ich versuche schon wieder zu arbeiten und alles damit ich des bezahlen kann aber von so einem 1 euro job geht des net also und der fehrnsehr war das erste was ich mir angespart hatte von meinen geld da werde ich des doch nicht hergebn sorry lg nadien
lu-2007
lu-2007 | 28.04.2008
22 Antwort
Sorry aber
hast du noch alle sinne beisammen. Du hast Schulden gemacht. Und irgendwelche Sachen verschwinden lassen. Was ist das denn! Siehst du deine Fehler überhaupt ein? Man kann nicht immer nur kaufen und nicht bezahlen. Ich muß meine Sachen auch bezahlen. Und außerdem wenn du die Sachen jetzt verschwinden lässt hast du die Gerichtsvollzieherin noch länger bei dir. Sie weiß doch was sie bei dir gesehen hat und jetzt aufeinmal sind die Sachen weg, die Frau ist doch nicht doof. Löse das Problem Schulden und reiße dich nicht immer weiter rein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2008
23 Antwort
Sorry ich verstehe dich wirklich nicht
Du hast ein Kind machst Schulden und stehst nicht dazu! Sei mal ein Vorbild! Der Fernseher kann gepfändet werden und schluss. Sag mal bist du wirklich so naiv?
mum21
mum21 | 28.04.2008
24 Antwort
........
ich glaube das interessiert nun wenig ob du den schon hattest bevor du die schulden gemacht hast . es ist einfach so das flachbildfernseher unter die luxusartikel zählen..und somit pfändbar sind.. du hättest auf die mahnungen die du bekommen hast reagieren müssen.. dann wäre sie nun nicht gekommen.. denn man kann immer irgendwie und wenns im monat nur 25 € sind die man abstottert.. aber man zeigt den gläubigern damit das man zahlen möchte . lg tina
Zoey
Zoey | 28.04.2008
25 Antwort
ja klar ich will doch bezahlen und ich habe ein zeit lang
auch abbezahlt in raten dann habe ich da angerufenund gesagt ich kann momentan nichts zahlen und hab gefragt wie ich des machen soll da haben die nur gesagt da können wir auchg nichts machen was soll das bitte ich zeige mich willig aber von nichts zahlen kann ich auch net ich lasse mir des net nehemen vor allem ich habe die schulden nicht gemacht sondern ein freund von mir ich hab den vertrag gemacht also kann ich nichts dafür lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 28.04.2008
26 Antwort
Du hättest dir vielleicht
Mal Mittwochs die Sendung auf RTL um 21.15Uhr angucken sollen mit Peter zwegert. Dann hättest du vielleicht noch was gelernt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2008
27 Antwort
@lu-2007
Nicht nach ausreden suchen. Sondern deine Schulden in Angriff nehmen. Ich habe mal in einem Inkassobüro gearbeitet. Da haben Leute mit 5Euro ihre Sachen bezahlt. Ein bißchen kann man immer zahlen. Der Wille zählt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2008
28 Antwort
Man kann icht anrufen und
sagen sorry ich kann jetzt nicht zahlen. Ich habe auch raten und könnte sie eigentlich nicht zahlen aber ich mache es, weil ich nicht in son scheiß reinkommen will mit gerichtsvollzieher. weil die können alles mit nehmen was als luxusartikel zählt und dazu gehört der fernseher den du hast. ich habe nix pfändbares zu hause aber mir würde nicht im traume einfallen die raten ncht zu zahlen. das kann nämlich auch probleme geben mit kind.
mum21
mum21 | 28.04.2008
29 Antwort
Es ist egal
ob ein Freund die Schulden gemacht hat, du hast für diese Sachen unterschrieben und musst dafür geradestehn. So ist das nunmal
linapuppe
linapuppe | 28.04.2008
30 Antwort
.......
sorry.. du hast den vertrag unterschrieben somit hast du die schulden . wenn es ein wirklicher freund ist ..für den du die schulden gemacht hast.. dann sprich mit ihm das er dir das geld gibt damit du aus dem mist rauskommst . hilft er dir nicht . würde ich ihn nicht als freund ansehn.. vorallem.. bei geld hört sowieso die freundschaft auf ich würde nieeeee im leben einen vertrag für andere machen . lg tina
Zoey
Zoey | 28.04.2008

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Nochmal zum Thema Plazentaverkalkung
07.09.2015 | 14 Antworten
U Heft nochmal ausstellen?
26.02.2013 | 9 Antworten
Frage nochmal zu Krätze
07.06.2011 | 3 Antworten
ICH NOCHMAL : )
07.08.2010 | 12 Antworten
Nochmal dieselbe Frage
28.07.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x