Blöde Frage, alle Bett-Schoner in der Wäsche. Und nun?

glaskugel92
glaskugel92
15.11.2020 | 4 Antworten
Hallo
Ich hab mal 'ne blöde Frage : Wie viele Matratzenschoner habt ihr zuhause für's trocken werden nachts? Ich habe für meine Tochter 2 Stk geholt. Wohl zu wenig. Leider hat sie es geschafft 2x letzte Nacht einzupieseln. Oh je, jetzt sind beide in der Wäsche und die trocknen nur sehr langsam. Für nächste Nacht hab ich nichts da, eine Wolldecke, die ich vorher mal genommen habe dafür, taugt nichts. Vielleicht für ein paar Nächte wieder 'ne Windel oder nicht wieder damit anfangen? Und so 'n Tütenbett? Das raschelt doch und stört den Schlaf... habt ihr 'ne Idee?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Matratze mit frischhaltefolie umwickeln und ein normales Spannettlaken drauf xD
mialinchen
mialinchen | 15.11.2020
2 Antwort
Ich hab immer solche Gummiunterlagen benutzt, die unterm Laken lagen...Laken hatte ich ausreichend und die trockneten wesentlich schneller als diese Schoner
LarissaSophie
LarissaSophie | 16.11.2020
3 Antwort
Ne große Mülltüte
Weidenkaetzchen
Weidenkaetzchen | 16.11.2020
4 Antwort
@Weidenkätzchen : Das habe ich gestern noch schnell gemacht, mir fiehl eben auch nur noch das mit den Tüten ein. Das ging schon, ist aber ziemlich geräuschvoll. @ LarissaSophie : Wo bekommt man den diese Gummiunterlagen her? Sind die zum wischen falls was daneben geht? Oder wie die Laken zum waschen?
glaskugel92
glaskugel92 | 16.11.2020

ERFAHRE MEHR:

Wie oft wascht ihr wäsche?
11.04.2012 | 68 Antworten
Wie Wäsche sortieren?
19.12.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading