Erfahrungen mit Einsetzen der Mirena

andrea251079
andrea251079
27.05.2015 | 12 Antworten
Hallo (wink)

mir soll morgen die Mirena eingesetzt werden. Ich habe 2 Tabletten bekommen (cytotec, kann das sein? Kann die Arztschrift nicht lesen), davon soll ich eine heute abend und eine morgen früh vaginal einführen.

Nun zu meiner Frage: Meine FÄ meinte, dass es sehr unangenehm wird und wenn ich es nicht aushalte, besteht die MÖglichkeit einer Vollnarkose. Natürlich halte ich das aus, aber etwas mulmig ist mir doch. Da ich auch nicht großartig die Wahl in Bezug auf andere Verhütungsmethoden habe, wird's auch definitiv die Mirena werden.

Tut das wirklich so weh?
Wie lange dauert es ungefähr, bis sie eingesetzt ist?
Hat bei euch die Stärke der Menstruation etwas nachgelassen?

Würde mich über Eure Erfahrungsberichte freuen, kann diese aber erst morgen lesen (zwinker)

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@hcss2009 Ich bin gespannt - nächsten Monat bin ich schlauer
andrea251079
andrea251079 | 31.05.2015
11 Antwort
Bin auch seit 5 Jahren dank Mirena Blutungsfrei... also da sollte sich bei dir auf alle Fälle etwas bessern!
hcss2009
hcss2009 | 30.05.2015
10 Antwort
@Leucanthemum Ja, es war ok. Als sie in den Muttermund eingehakt hat, war das zwar wirklich schmerzhaft, aber das war zum Glück eine Sekundensache
andrea251079
andrea251079 | 29.05.2015
9 Antwort
@andrea251079 Oh! Das sollte eigentlich nich passieren :-( Gings die gut beim einsetzen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2015
8 Antwort
@Leucanthemum Ich bin gespannt. Sie wurde mir vorhin gerade eingesetzt, aber da die Blutung sehr stark ist, kann es passieren, dass die Spirale wieder rausgespült wird. Abwarten und Tee trinken... Danke Dir, das macht mir wirklich Hoffnung!
andrea251079
andrea251079 | 28.05.2015
7 Antwort
@andrea251079 Ich hatte sie auch immer ganz schlimm, vor allem viel viel Bauchweh, als ich zur Schule ging war ich jeden Monat einen Tag krank. Echt doll. Deswegen hieß es sie qird nur schwächer, aber seit 6 Monaten komplett Blutungsfrei :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2015
6 Antwort
Super, ich bin beruhigt, vielen Dank an euch alle Ich habe immer extrem doll meine Periode. Es wäre ein echter Segen, wenns auch nur etwas weniger ist. Ihr macht mir Hoffnung, merci :)
andrea251079
andrea251079 | 28.05.2015
5 Antwort
Huhu! Hab sie mir nach elf wochen einsetzen lassen und hatte total angst, weil die geburt schon länger her war. Habs mit der ersten Periode gemacht und : hat GARNICH wehgetan. War nur wie eine lange Untersuchung, also nix zolles aber auch nicht schmerzhaft :) ich sollte vorher ne Schmerztablette einwerfen aber es war echt alles gut.. nach einer spontanen Entbindung ists echt easy ;-) viel Spaß ^^ Ich hab übrigens dansch nur ein paat Wochen schmierblutungen und seitdem garnix mehr :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2015
4 Antwort
Meine Erfahrungen mit Mirena: Das Einsetzten hat ca. 10 min gedauert. Die schmerzen empfand ich als Wehen artig. Ich war auf jeden fall sehr froh als es vorbei war Fazit: Ich werde Sie mir auf jeden fall irgendwann wieder einsetzen lassen, weil es eine extreme Erleichterung ist was Verhütung angeht mit Positiven Nebeneffekt .
Mandymama
Mandymama | 28.05.2015
3 Antwort
Etwa 10 Minuten? Glaub ich; ging ganz fix!
rudiline
rudiline | 28.05.2015
2 Antwort
@rudiline Keine Ahnung, ich habe mich im Nachhinein auch gewundert und mir gedacht, ich bin wohl nicht die erste Frau, die sich die Mirena einsetzen lässt Wie lange dauert das Einsetzen ungefähr?
andrea251079
andrea251079 | 28.05.2015
1 Antwort
Was? Vollnarkose? Vaginaltabletten? ??? Ich hab meine vor 5 Jahren bekommen, es zwickt und zwackt etwas und dann ist gut! Abends brauchte ich ne paracetamol und dann war gut! Hatte dann kurz schmierblutung und seitdem gar keine mehr! Nächste Woche bekomme ich meine neue! :)
rudiline
rudiline | 27.05.2015

ERFAHRE MEHR:

Schwanger trotz mirena?
28.04.2018 | 2 Antworten
Schwanger trotz mirena?!
17.04.2017 | 8 Antworten
Kurz nach ziehen der Mirena Schwanger?
03.01.2016 | 3 Antworten
schlechte Erfahrungen mit der Mirena?
04.07.2015 | 15 Antworten
Schmerzen nach Einsetzen von Mirena
17.08.2013 | 12 Antworten
Erfahrungen mit Mirena Spirale?
20.03.2012 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading