wechen schulranzen?

Bienchen76
Bienchen76
01.02.2015 | 15 Antworten
ich habe schon im internet gestöbert wegen schulranzen. es gibt so viele verschiedene schulranzen. Kann mir jemand was emofehlen? ich habe über haupt keine ahnung was man da nehmen soll. Meine Maus ist 111 cm groß und wiegt 18 kg. freue mich über Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@glamourgirl90 die gibt es fast gar nicht mehr und jeder Krankengymnast und Orthopäde rät dringenst davon ab, eben weil man davon ne ganz einseitige Haltung bekommt, die schädlicher ist als ein gut verteiltes Gewicht auf dem Rücken.
taunusmaedel
taunusmaedel | 13.02.2015
14 Antwort
@glamourgirl90 das hatte ich egentlich auch vor, aber die einseitige haltung die mein kind nachher macht, hat mich selber davon abgehalten ;)
benni2008
benni2008 | 13.02.2015
13 Antwort
Hi ich würde dir zu einem schulranzentrolly raten wegen dem rücken vom kind.
glamourgirl90
glamourgirl90 | 13.02.2015
12 Antwort
fachgeschäft!!!! edda hat einiges probiert, und da ich keinen rucksack, sondern einen ranzen wollte, ist es einer von der die das geworden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.02.2015
11 Antwort
http://www.ergobag.de/ergobag-set-dinosauribaer den hat unser Sohn Größe: 25x22x35 cm Gewicht: ca. 1100 g Volumen: ca. 20 Liter
Antje71
Antje71 | 01.02.2015
10 Antwort
Ab ins Fachgeschäft und beraten lassen. Vor allem mit und ohne Jacke anprobieren wie die versch Modelle am rücken sitzen. Man kann das Modell dann immer noch günstig im Internet bestellen
Sabi77
Sabi77 | 01.02.2015
9 Antwort
Ich hab ne Abneigung gegen diese Tornister. Unser Großer hat den DerDieDas ergoflex. Wir sind damit sehr zufrieden. Ist eine richtige Sporttasche dabei, nicht nur son Beutel. Und die Motive sind nicht ganz so kitschig. Alles gut verstellbar sodass er lange nutzbar ist. Und er ist sehr leicht.
Junibaby
Junibaby | 01.02.2015
8 Antwort
meine tochter war 109cm klein und wog 17kg ^^ wir haben den scout buddy in der natürlich möglichst mädchenkitschichsten version.... rosa glitzer einhorn :D http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.humpfle.de/images/product_images/original_images/scout_buddy_schulranzen_set_einhorn_7teilig.jpg&imgrefurl=http://www.humpfle.de/Scout-Schulranzen-Basic/Einhorn/Scout-Buddy-Schulranzen-Set-Einhorn-7tlg.html&h=692&w=750&tbnid=6oM5UGOxwLhx2M:&zoom=1&tbnh=90&tbnw=98&usg=__FlfXphrFSEo6mOXAxM04k1eySHM=&docid=btNq2i_qWspwKM&sa=X&ei=unbOVJb1Fsj-UJK7hKAJ&ved=0CEQQ9QEwAQ
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.02.2015
7 Antwort
wir haben uns letztes jahr für den herlitz flexi plus entschieden. der ranzen selbst wiegt 1, 9kg und ist am rücken gut ausgepolstert. lg
benni2008
benni2008 | 01.02.2015
6 Antwort
Hi... kann den Scout Fliegengewicht empfehlen. Leicht und kompakt und für die ersten drei Jahre gut geeignet. Ab der vierten Klasse bekommt unsere Tochter einen neuen Ranzen. Wir haben uns im Laden nach einem passenden Modell umgeschaut bzw. ausprobiert. . Haben uns die Modelle dann aufgeschrieben und den Ranzen mit dem gewünschten Motiv bestellt. Da ist die Auswahl online deutlich besser. Würde es wieder so machen.
sophie2689
sophie2689 | 01.02.2015
5 Antwort
Wir waren gestern auf einer Ranzenparty und haben uns für den Scout Alpha entschieden. Das war mega voll da, bin froh das wir pünktlich zur eröffnung da waren. Aber die Preise sind schon der hammer
jato
jato | 01.02.2015
4 Antwort
Ich habe mich bei Freuden umgehört und umgeschaut und im Netz gestöbert und bin dann mit meinem Sohn in ein lokales Fachgeschäft und haben dort verschiedene Modelle aufprobiert. Unser Sohn hatte die Info, nicht auf das Motiv zu achten, das suchen wir aus, wenn wir wissen, welcher Typ in Frage kommt. Bei Max ist es der Ergobag geworden, der saß einfach am besten und hatte genug Platz nach oben, auch lässt sich das ergonomische Rückenteil in der Größe anpassen bis 150 cm Körpergröße. Geht am besten zu so einer Ranzenmesse oder in ein Geschäft vor Ort. Den Ranzen muss man probieren, am besten auch mal mit der Winterhacke.
Antje71
Antje71 | 01.02.2015
3 Antwort
Eric hat ja nen mc neill ergolight! Der ist total top! Schöne Fächer abgeteilt! Nicht so schwer und trotzdem stabil und jede Menge fassungsvermógen , bei Anna haben wir uns auch für diesen entschieden! Ich denke du musst dir die wirklich Live anschauen! Im netzt kommen die gar nicht so rüber! Und mausi muss anprobieren!
rudiline
rudiline | 01.02.2015
2 Antwort
Also wir waren auch vorher bei so nem "Rankentag". Da waren von verschiedenen Firmen die Ranzen ausgestellt und man konnte alle mal aufsetzen und ausprobieren. Wir haben uns dann für den Scout Sunny entschieden. Der saß bei unserem am besten. Und auch jetzt sind wir noch super zufrieden damit...
Kleiner_Muck
Kleiner_Muck | 01.02.2015
1 Antwort
wir haben nen mc neill ergolight..haben den aber vorher im laden probiert und nich auf blauen dunst gekauft passte super..er hat 800g eigengewicht und sitzt auch super..größer hätte er nich sein dürfen und mit inhalt is er so schon schwer genug...
gina87
gina87 | 01.02.2015

ERFAHRE MEHR:

Welcher schulranzen ?
07.01.2014 | 15 Antworten
Alte Schulranzenmodelle
05.04.2013 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading