Zahnpasta mit Fluorid oder Zahnpasta ohne Fluorid für Kinder

2fach-mama
2fach-mama
18.02.2014 | 12 Antworten
Was benutzt ihr für eure Kinder und wie alt sind sie?

Wenn ihr eine benutzt ohne aus was für einen Grund?

Ich benutze für meine 2 Söhne seit sie ihren ersten Zahn haben eine Zahncreme mit fluorid und höre in letzter Zeit öfters das man doch eine ohne nehmen soll da in einer mit fluorid giftstoffe ect sind.

Nunja meinungen gehen ja bekanntlich auseinander - nun würd ich eure gern hören!

(wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo :-) ich habe eine Tochter, die im Sommer 10 Jahre alt wird. Ich putze ihre Zähne auch von Anfang an. Und ich kaufe immer die, die das entsprechende Alter vorgibt - aktuell die von 6-12 Jahre.
AJs-Mamita
AJs-Mamita | 18.02.2014
2 Antwort
huhu. ich nehme für meine 2 eine zp MIT fluorid. mein chef empfiehlt auch immer eine zp MIT fluorid, da es einfach den zahnschmelz "härtet" bzw angriffsresistenter macht.
mama-mia82
mama-mia82 | 18.02.2014
3 Antwort
mein sohn ist 7 und nimmt jetzt das weleda zahngel ohne fluorid, schaden kann es nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2014
4 Antwort
es ist genug Flourid in der Nahrung - in den ersten Jahren habe ich Zahnpasta ohne Flourid genommen. Auf Flourid-Tabletten habe ich ganz verzichtet Info-Links: http://www.gesundheitlicheaufklaerung.de/fluorid-und-der-grosse-zahnbetrug http://www.zentrum-der-gesundheit.de/fluorid.html
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.02.2014
5 Antwort
Welede Zahngel für alle Kinder, kein Flourid, keine Alluminiumsalze etc. Das ist alles nur schädlich. Auch darauf achten, dass man Salz ohne kauft. Das ist nur giftig und schadet dem Körper, bringt rein gar nichts.
Zypta
Zypta | 19.02.2014
6 Antwort
Weleda meinte ich...
Zypta
Zypta | 19.02.2014
7 Antwort
benutze für meine tochter lavera zahngel ohne flouride und tenside, sie kann zahnpasta nicht ausspucken, schleckt es von der zahnbürste, mag nicht dass sie künstlich schäumnde substanzen schluckt und flourid erst recht nicht, hab ihr auch nie die flourtabletten geeben, nur vitamin-D-öl. meine hebamme, mein kia und die geburtsstation im kh sind strikt gegen flouridgabe. es ist sehr umstritten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2014
8 Antwort
Da gehen die Meinungen weit auseinander selbst unter den Ärzten. Ich habe unsern Zahnarzt danach gefragt was er uns empfehlen kann und wie er zum Thema steht. Er sagte klip und klar das flourid natürlich in Mengen schädlich ist, aber eben auch das man mit Zahnpasta diese Menge unter normalen Gebrauch nie erreichen wird, dass dieser Stoff nur ansatzweise schaden könnte. Wenn man sich dann auch noch die Stiftung Warentests ansieht und bemerkt wie schlecht welche ohne flourid abschneiden habe ich dann lieber zu einer altersgemäßen Zahnpasta mit flourid gegriffen.
Jacky220789
Jacky220789 | 19.02.2014
9 Antwort
Fluor ist ein Giftstoff. Es ist ein Abfallstoff der Industrie. Fluorid ist kein Giftstoff, zumindest nicht in kleinen Mengen. Das wird sehr gerne verwechselt und in einen Topf geworfen. Es ist schlichtweg eine Lüge. Ja, es scheiden sich die Meinungen. Ich kenne allerdings keinen Zahnarzt, der sagt, man soll ohne Fluorid putzen. Und so viel Fluorid ist in deutscher Nahrung nicht. In den USA ist selbst das Trinkwasser mit Fluorid versetzt, da hat man dann auch festgestellt, dass es sein kann, dass diese hohen Mengen Krankheiten begünstigen. In Deutschland ist das Trinkwasser aber frei von Fluoorid. Zudem kannst du bei Salz wählen, ob du fluoridiertes Salz kaufst oder nicht. Ich kaufe z.B. nur Meersalz ohne Rieselhilfe und ohne Zusätze. Ich habe eine Zeitlang fluoridfreie Zahnpasta benutzt, auch für die Kinder. Aber ich habe mich damit irgendwie nicht wohl gefühlt. Und dann stellte mein Zahnarzt fest, dass meine kleinere Tochter, die keine D-Fluoretten, sondern nur Vitamin D erhalten hat einen schlechten Zahnschmelz hat. Es sagt, es wäre eindeutig eine Mangelerscheinung, ob ich keine D-Fluoretten gegeben hätte. Nun, es mag ein Zufall sein, dass die Zähne der Großen super sind und die Zähne meiner Kleinen weich und es gibt sicher Befürworter hier dieser Theorie. Ich weiß nicht, was wahr ist. Ich weiß nur, dass ich aufgrund der Panikmache hier meiner jüngeren Tochter kein Fluorid als Baby gegeben habe und ich nun alle drei Monate zur Kontrolle muss und bereits mit Zahnseide und zweimal monatlich Elmex Gelee lokal arbeiten muss. Und bei der Großen nicht. Vielleicht sollte man einfach auf das eigene Gefühl hören. Man findet für alles Pros und Kontras im Internet und ebenso viele Leute, die unterschiedlicher Meinung sind. Das gilt für viele Theman in Bezug auf Kosmetika ... Man sollte kritisch hingucken und auf sein Gefühl hören, denke ich. Mein Gefühl sagt mir, ich sollte Zahnpasta mit Fluorid kaufen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2014
10 Antwort
@Maulende-Myrthe So ich hab heute die Zahncreme von weleda für kinder geholt aus der apo - was ich mit 6 euro nicht gerade billig halte weil es auch nicht so eine große tube ist. Werd jetzt abends mit weleda den kids die zähne putzen und abends colgate für kids nehmen. Naja ganz so wohl ist mir eh nicht bei der sache weil man ja sagt fluorid härtet den zahnschmelz und da mein großer eh schon einen weicheren zahnschmelz hat ist mir da nicht wohl bei der sache! Muss mich da mal schlau machen im internet!
2fach-mama
2fach-mama | 19.02.2014
11 Antwort
@2fach-mama Wenn dir nicht wohl ist, hör auf dein Gefühl!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2014
12 Antwort
@2fach-mama frag doch am besten deinen za dazu. wenn dein großer schon nen anfälligen, weichen zahnschmelz hat, dann würde ich erstrecht einen MIT fluorid nehmen und evtl mit dem zahnarzt absprechen, in wie weit du schon mit elmex gelee arbeiten darfst.
mama-mia82
mama-mia82 | 21.02.2014

ERFAHRE MEHR:

Zahnpasta ohne Giftstoffe / Kleinkind
23.09.2014 | 10 Antworten
Welche Zahnpasta?
16.10.2013 | 15 Antworten
welche zahnbürste und zahnpasta
19.04.2013 | 10 Antworten
Weiße Flecken auf Milchzähnen?
12.12.2011 | 11 Antworten
Flour Ja oder Nein?
03.11.2011 | 73 Antworten
Zahnpasta Elmex Sensitiv
02.01.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading