Homosexualität

DASM
DASM
22.12.2013 | 136 Antworten
hallo mamiweb,

ich wollte mal wissen wie ihr so darüber denkt, wie tolerant ihr seid und fände es schön, wenn ihr eure meinung kurz schreiben könntet.

bei unserer männerrunde gings gerade um das thema und irgendwie grüble ich immer noch darüber nach. wir kamen auf das thema, weil sie wissen wollten, warum meine eltern mich hassen.

(manche von euch wissen ja bereits, dass ich einen nicht leiblichen sohn habe, der fast so alt ist wie ich. (nicht er ist nicht von meiner exfrau) lange geschichte und die tut jetzt nichts zur sache. nja jedenfalls er ist schwul. ich hab damit überhaupt kein problem. im gegenteil einige aus meinem "freundes- und bekanntenkreis" sind homosexuell. für mich ist das genausp normal wie alles andere auch.)

so, nun manche von euch haben ja schon gelesen, dass ich so einige probleme mit meinen eltern habe. bzw. sie eher mit mir. der grund dafür ist, dass ich vor kurzem einen mann geküsst habe. nur geküsst, da war weder irgendwas dabei noch weiß ich ob ich mir persönlich vorstellen kann mit nem mann mehr zu haben als freundschaft. nja, der kuss war jedenfalls der grund warum meine eltern schlecht auf mich zu sprechen sind. sie haben das mitbekommen und missbilligen es aufs übelste.

ich schweife vom thema ab XD wollte eigentlich nur wissen wie ihr zur homosexualität steht. habt ihr euch zu euch selbst mal solche gedanken gemacht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

136 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Da ich mich nicht über meine Sexualität definiere, ist mir egal, wer wen liiebt.
deeley
deeley | 22.12.2013
2 Antwort
Mir ist es egal ob homo oder hetero, komme nur mit bi nicht klar ; )
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.12.2013
3 Antwort
Ich sag immer Leben und Leben lassen. Ich finde an Homosexualität nichts schlimmes, jeder kann sein Leben so leben, wie er es für richtig hält und ich finde es gut, wenn jemand den Mut hat, sich zu outen und zu sagen, ja, ich bin schwul/lesbisch. Da es nicht der "Normalfall" ist, werden sie von vielen eben noch schräg angeguckt. Bei vielen Leuten ist es vielleicht auch Angst, weil sie nicht wissen, wie sie damit umgehen sollen und reagieren aus Unsicherheit so, wie Du es bei Deinen Eltern erlebst. Ich will da jetzt keinen in Schutz nehmen, aber das sind meine GEdanken. Meine Mutter war jahrelang mit einem schwulen Paar gut befreundet, einer von beiden war ihr Arbeitskollege und sie hat immer gesagt, so treue, aufrichtige und ehrliche Freunde hat sie noch nie gehabt. Ich habe auch eine lesbische Freundin und die hat mal zu mir gesagt, ca. 10% der Deutschen sind Homosexuell, aber die wenigsten stehen offen dazu, bzw. trauen sich, dazu zu stehen.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 22.12.2013
4 Antwort
Ist mir Wurscht, ob man Mann, Frau oder beides liebt.
Leyla2202
Leyla2202 | 22.12.2013
5 Antwort
Ich habe nix gegen HOMO`S ! Die sind Menschen genau wie wir :) "LEBEN & LEBEN LASSEN" sag ich da nur!!!!
Memories
Memories | 22.12.2013
6 Antwort
Mich interessiert nur ob schwul oder hetero, wenn ich mich für den Anderen ebenfalls sexuell interessieren würde. Ansonsten geht mich das doch nichts an. Auf den Charakter eines Menschen kommt es schließlich an, ob es zwischenmenschlich passt.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 22.12.2013
7 Antwort
@Nalape darf ich fragen warum?
DASM
DASM | 22.12.2013
8 Antwort
ich habe zwei super liebe Bisexuelle freundinnen und beide kenne ich über 10jahre, die haben kinder und waren vorher mit männern zusammen na und jetzt haben sie freundinnen und sind super glücklich, das ist das wichtigste, mich störts keines wegs
pink-lilie
pink-lilie | 22.12.2013
9 Antwort
Also, in Punkto meiner Wenigkeit bin ick mir mehr als sicher ;) Ansonsten: auch ich habe Schwule und Lesben in meinem näheren Umfeld und für mich ist das völlig normal. Was soll daran unnormal sein ???
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.12.2013
10 Antwort
also, erstmal hab ich eigentlich keine problem mit homosexuelle. ein cousin von mir ist auch schwul und mittlerweile sogar verheiratet mit seinem freund. soweit das üblich "ach, das macht doch nichts usw" das man gerne von sich gibt :-) ABER ich finde es nicht natürlich, und ich wäre mit sicherheit nicht begeistert wenn einer meiner söhne jemals schwul werden würden. da hätt ich sicher mit mir zukämpfen aber ausgrenzen würd ich ich wohl dennoch sicher nicht aus der familie.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.12.2013
11 Antwort
@DASM Entweder oder. Man sollte sich dann doch für ein Geschlecht entscheiden, finde ich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.12.2013
12 Antwort
Mei ich SAG mal leben und leben lassen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.12.2013
13 Antwort
@Nalape warum das? mensch ist mensch, das geschlecht ist doch völlig egal. ich mein ok, ist deine meinung, respekiere ich auch
DASM
DASM | 22.12.2013
14 Antwort
Dein Sohn ist so alt wie du?
wossi2007
wossi2007 | 22.12.2013
15 Antwort
@wossi2007 fast, ers 19 nein nicht leiblich , auch nicht der sohn meiner ex. wir haben nur ein vater-kind-verhältnis, mehr nicht
DASM
DASM | 22.12.2013
16 Antwort
@DASM Klar, Mensch ist Menschen aber normalerweise merkt man schon im Kindergartenalter wo es hingeht. Spätestens wenn man beides mal ausprobiert hat müsste man es wissen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.12.2013
17 Antwort
@Nalape nicht unbedingt. ist ja am ende nichts was man sich "aussucht" sondern etwas was einfach da ist. wenn man sich in beide geschlechter verlieben kann, nja warum nich
DASM
DASM | 22.12.2013
18 Antwort
@DASM Ich seh das halt anders, ist meine Meinung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.12.2013
19 Antwort
@Nalape ist ja ok :)
DASM
DASM | 22.12.2013
20 Antwort
Ich sage gern, man liebt den Menschen und nicht sein Geschlecht. Sollte eines meiner Kinder homosexuell sein, dann ist es so. Solange sie glücklich sind, bin ich es auch. Das Glück meiner Kinder ist mir so wichtig, da ist alles andere egal.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.12.2013

1 von 8
»

ERFAHRE MEHR:

nur mal so
13.01.2014 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading