Urin gestank in der dusche

BabysMamilein
BabysMamilein
01.04.2013 | 6 Antworten
Guten Abend Mamis

Wir sind zurzeit am Renovieren in unser neues Miethaus ... Die Vormieter waren richtige dreckschw ... e ... Ich hab gestern erst mal das ganze bad gesäubert und das war wirklich nicht grade nett ... Aber was mir aufgefallen ist sobald ich die dusche aufmache stinkt sie extrem nach urin gestern nach dem sauber machen überrall heute nur noch wenn man die duschtüren aufmacht ... ich weiss gehört nicht hier hin aber habt ihr ein tipp für mich wie ich das weg bekomme?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich geh mal davon aus, dass du Fliesen inkl. Fugen, Glasscheiben inkl. Dichtungen alles gereinigt hast. Was ist mit Toilette und eventuellen Bodenabflüssen ?? Versuch dich nochmal an den Dichtungen der Duschtüre, da kann es echt hartnäckig sein. Gerüche können sich festsetzen ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 01.04.2013
2 Antwort
Oh, widerlich. Habe hier auch den Klodeckel komplett entsorgt. Bäh. Versuch es mal mit Essig. Das hilft eigentlich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2013
3 Antwort
Ich würde mal einen Schuss Chlor in die Abflüsse kippen oder dieses rohrreiniger-Pulver. Und dann über Nacht einwirken lassen. Das macht den Dreck im Abflussrohr weg wo wahrscheinlich auch gerüche mit schmutz festsitzen
-kico-
-kico- | 01.04.2013
4 Antwort
Wenns nicht weggeht, frag mal einen Installateur, bei uns hat es auch mal aus dem Abfluss der Dusche nach Abwasser gestunken, wir haben dann unseren Installateur gefragt, wir haben immerhin neu gebaut, er hat dann festgestellt, dass das gar nicht richtig installiert war. Wenn es nur stinkt weil die Vormieter da ihr Pipi reingemacht haben, würde es wahrscheinlich mit Abflussreiniger mit der Zeit weggehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2013
5 Antwort
Kann es sein, dass eine Katze in die Dusche gepinkelt hat? Wir hatten mal eine Katze, die das gemacht hat, wenn sie sauer war. Dann ist sie in die Dusche pinkeln gegangen. Du kannst Essigessenz versuchen, ich nehme an, das musst du auch in den Abfluss kippen. Ansonsten gibt es einen Reiniger, der heißt Bio Pet oder so ähnlich. Hab ich mal gelesen, dass der gut sein soll . Ich nehme an, auch wenn der Urin nicht von einer Katze ist, der da stinkt, kriegst du den Gestank damit weg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2013
6 Antwort
iih ... da fällt mir gerade so eine karikatur ein, wo der klempner das waschbecken repariert und meint "urinstein im abfluss!?" und der mann steht pfeifend daneben ... ua, wie widerlich! versuche mal nen ordentlichen schluck chlorix in den ablauf zu kippen ... es gibt auch so ein rohrfrei-pulver, das ist die absolute chemokeule, damit geht bestimmt alles weg. wir hatten aber auch solche ekel-mieter als vormieter - ich wollte das klo vorm einzug putzen und musste mich übergeben, da der ganze rand total vollgeschissen war. hab nen fass aufgemacht und wir haben ne neue toilette vom vermieter instaliert bekommen. die alte war nicht mehr zu retten. die wurde den "assis" dann von der kaution abgezogen ... wenn du das net wegbekommst, würde ich da mal druck machen! alles gute! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2013

ERFAHRE MEHR:

Urin riecht beißend
17.12.2012 | 4 Antworten
Frage zu Lh im Urin Trinkmenge
28.07.2012 | 2 Antworten
Gestank aus Biotonne?
07.07.2012 | 7 Antworten
wie bekomm ich den gestank raus?
24.04.2012 | 20 Antworten
Fettaugen im Urin
11.03.2012 | 10 Antworten
Dusche- das selbe wie Baden?
28.07.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading