frechheit

jasminminnie
jasminminnie
10.02.2013 | 8 Antworten
war gerade mit meinen kids auf dem umzug. die kleine(2)hatte ich im kinderwagen und dei andere(5) stand daneben.
da kommt doch einfach so ne oma an mit ihrer enkelin(schätze 13oder 14)und stelllt sich kackendreiss vor dem kinderwagen und der grossen.
ich dachte ich spinne. hab ihr gesagt das es doch wohl nicht sein müsse so frech sich vor dem kinderwagen zu stellen wo ein kleinkind drinnen sitzt und als antwort kam nur: ist der platz von ihnen gemietet worden??. also so etwas unverschämtes.
wollte mich nur mal auskotzen über so etwas dreistes.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
war aber gestern auf dem kinderfaschingsball ähnlich wie bei dir, da hatr meine grosse angestanden um sich schminken zu lassen da kommt die Oma von einem anderen Mädchen und schimpft die die geschminkt hat und die kleine so zusammen ihre enkelin wärew dran das man sich auf deren Niveau nicht herrablassen möchte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2013
7 Antwort
ja, ich erlebe sowas in dieser richtung jedes Jahr heute auch wieder , da sind jugendliche oder junge erwachsene die stellen sich vor die absperrung vor die Kids und sind nur am saufen und das ganze wird von den vereinen durch kostenlosen alkausschank noch gefördert find ichb auch unmöglich aber hartnäckigkeit wird belohnt immer wieder darauf aufmerksam machen :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2013
6 Antwort
Über sowas rege ich mich schon lange nicht mehr auf. Bringt doch nicht's. Der klügere gibt nach. Schont deine nerven.:-) Gruß
isi_maus
isi_maus | 10.02.2013
5 Antwort
Find ich auch unmöglich. Klar ist Karnevalstrubel, aber da muss man Rücksicht nehmen! Mensch mensch...
oktoberbaby12
oktoberbaby12 | 10.02.2013
4 Antwort
ich sag immer "wie man es in den Wald hinein ruft, so schallt es auch wieder raus", ich hätte genauso reagiert wie die Oma muß ich gestehen, man kann freundlich was sagen oder fragen, aber ehrlich wenn mir schon direkt jemand pastzig kommt, der braucht von mir und auch von meinen Kindern nicht erwarten das ich noch freundlich antworte, und da ist es mir auch egal ob vor mir ne 80 jährige Oma, eine andere Mutter oder ein Teenie von 15 Jahren steht. Man sollte jeden so behandeln wie man selbst gerne behandelt werden möchte, wenn man sich daran hält, erspart man sich viel Unmut :)
Blue83
Blue83 | 10.02.2013
3 Antwort
meine oma hät das wohl auch getan..damals mit mitte 70 schon und heut mit 87 genauso...die denkt sich dabei nich mal was, ergo würd ich so ältere herrschaften auch nich so einfach von hinten anpampen...dann brauch ich mich über ne ebenso pampige antwort nich wundern...das mit dem, ob der patz von mir gemietet wäre, hät auch von meiner oma kommen können in der situation..die lässt sich nämlich auch nich ma eben so blöde anquatschen...n einfaches entschuldigen sie bitte, könnten sie bitte zur seite gehen, damit mein kind auch was sehen kann, is jedenfalls freundlicher und erzeugt oftmals ganz andere reaktionen meines gegenübers...anpampen kann man denjenigen immernoch wenn er einem da dann auch blöde kommt
gina87
gina87 | 10.02.2013
2 Antwort
Naja , wenn mich jemand so blöd von der seite anredet würd ich auch ne patzige Antwort zurückgeben.vielleicht hst sie euch einfach nicht gesehn, es war ja sicher ne Menge los, da verliert man schnell den Überblick. Das nächste mal frag einfach freundlich, ob sie zur Seite gehen kann, damit deine Kinder etwas sehn. Lg
Lia23
Lia23 | 10.02.2013
1 Antwort
und dabei wird immer von den älteren leuten gesagt, das junge mütter frech sind. ist ja wohl echt dreistvon der oma
Netto
Netto | 10.02.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

allso das ist eine frechheit
01.10.2010 | 115 Antworten
Frechheit
13.09.2010 | 14 Antworten
das ist doch echt ne frechheit
06.08.2010 | 11 Antworten
Frechheit kinderkrippe
29.04.2010 | 27 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading