großes Auto für mindestens 3 Kinder

sinead1976
sinead1976
08.02.2013 | 19 Antworten
Wer von euch hat ein Auto, wo mindestens drei Kinder (mit Kindersitz) reinpassen???

Da ich einen neuen Partner (auch mit Kind) habe, müssen wir uns vergrößern
Ich hab momentan nen Skoda Roomster und bin eigentlich ganz zufrieden, die Kinder haben gut Platz und der Kofferraum ist auch recht groß.... aber 3 Kinder mit Kindersitz passen nicht auf die Rücksitzbank.


Ich hatte an einen VW Caddy gedacht...

Wer hat ein Auto in einer ähnlichen Größe, was er uns empfehlen kann???

(sommer9)

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
opel vivaro
jasminminnie
jasminminnie | 09.02.2013
18 Antwort
Wir hatten bis vor kurzem einen VW Touran den ich auch mit gutem Gewissen weiter empfehlen kann! Er hat uns nie im Stich gelassen, hat hinten 3 einzelne Sitze, wo du auch problemlos 3 Kindersitze reinbekommst. Nen großen Kofferraum hat er auch !!! Habe ihn echt mit einem weinenden Auge weggegeben, denn er war uns immer treu und hat keine Probleme gemacht!!! Da in 8 Wochen unser 4 Kind kommt, haben wir uns jetzt einen VW T5 Multivan angeschafft, den ich im Prinzip auch nur empfehlen kann, der allerdings finanziell schon einiges teurer ist. Sowohl in der Anschaffung, sowie Steuern und Versicherung ... Würde jetzt kein 4 Kind unterwegs sein, wären wir bei dem VW Touran geblieben!!1 LG
jungeMama1
jungeMama1 | 08.02.2013
17 Antwort
wir haben einen citröen berlingo, einen vw caddy und einen peugeot partner. der berlingo ist mittlerweile 10 jahre alt und hat uns nie enttäuscht. als arbeitstier leistet er immer noch gute dienste und ein jahr tüv is noch. der caddy ist nicht ganz vier jahre alt und an sich ein super schönes auto, gerade mit dem durchzugstarken turbodiesel. allerdings haben wir ihn abgeliebt, weil er uns vom hof geklaut wurde und das folgende theater sehr entnervend war . er wird im frühjahr verkauft, da der ersatz schon da ist und wir haben uns dabei für den peugeot partner entschieden. den haben wir über autohaus 24 im internet geordert. vom preis-leistungsverhältnis, platz usw. sind wir nach wie vor überzeugt.
ace09
ace09 | 08.02.2013
16 Antwort
wir haben einen renault laguna kombi wo man hinten auch 3 sitze befestigen kann.wird zwar etwas eng aber es geht.der muss auch erst mal noch reichen mindestens 3 jahre.aber nochmal mir so einen zulegen würde ich nicht.wir haben leider in den 3 jahren jetzt schon einige probleme gehabt.wenn dann würde ich mir nen zafira oder den mazda 5 holen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.02.2013
15 Antwort
wir haben einen nissan primera und einen ford fiesta der ford finde ich viel zu klein wir haben aber nur 2 kids
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.02.2013
14 Antwort
wir werden uns wahrscheinlich nen hyundai starex zulegen.
bernsdorf
bernsdorf | 08.02.2013
13 Antwort
hy...wir haben einen VW Touran - als 7-Sitzer ... super viel platz, und wir bereuen unsere entscheidung nicht. zumal wenn mal ein 4. dazu kommen sollte, wir nicht gleich wieder ein anderes auto brauchen :-)
keisimaileen
keisimaileen | 08.02.2013
12 Antwort
Wir haben als Familienauto nen Mazda 5 die schiebetüren sind ein Traum
rosafant1980
rosafant1980 | 08.02.2013
11 Antwort
Mazda 5 ein supertolles Auto...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.02.2013
10 Antwort
wir haben einen Renault Grandtour Laguna Privileg Kombi mit 3 separaten sitzplätzen hinten mit jeweils 3 Gurten zum befestigen von 3 Kindersitzen... benötigen zwar nur 2 aber ein dritter würde problemlos reinpassen.Kofferraum ist auch recht groß.
Ostsonne0912
Ostsonne0912 | 08.02.2013
9 Antwort
Kangoo... Mehr worte braucht es nicht.
susepuse
susepuse | 08.02.2013
8 Antwort
Wir haben einen VW touran 5-sitzer, der hat hinten 3 einzelne Sitze in normaler Grösse, für alle drei einen 5 punkt-gurt so dass 3 Kindersitze jeder Art hinten reinpassen und sicher angeschnallt sind. und einen sehr grossen kofferraum
Sabi77
Sabi77 | 08.02.2013
7 Antwort
wir haben einen Kombi da ist das auch möglich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.02.2013
6 Antwort
Wir haben ähnliches Problem, nur dass wir unsere Autos wegen derzeit noch zu hohem Verlust noch nicht tauschen können. Wenn wir mal zu 5. unterwegs sind, dann sitzen die Großen im Sitz hinten zusammen mit Mama und der Kleine in seiner Babyschale vorn.
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 08.02.2013
5 Antwort
Wir haben einen Van ... genauer einen Hyundai H1. Sehr geräumig und praktisch durch Schiebetüren auf beiden Seiten! Da hat man dann halt auch ordentlich Platz im Kofferraum, selbst wenn alle im Wagen sitzen und jeder ordentlich Gepäck bei hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.02.2013
4 Antwort
hab grad nen tollen Test entdeckt.... http://www.autobild.de/bilder/zwoelf-familienautos-im-test-1207240.html#bild0|ref=http://www.autobild.de/artikel/zwoelf-familienautos-test-1206999.html
sinead1976
sinead1976 | 08.02.2013
3 Antwort
Opel zafira kann ich nur empfehlen. Sind sehr zufrieden damit. Ist ein siebensitzer. Können, wenn die Kinder größer sind, auch noch die Freunde der Kinder mit oder die Großeltern.
florina85
florina85 | 08.02.2013
2 Antwort
Wir haben einen Volvo - Notfalls gehen da auch 3 Sitzen hinten rein. Könnte noch den Fiat Freemont empfehlen - OPTIONAL ein 7-Sitzer. Irre viel Platz - meine Schwiegereltern haben den.
deeley
deeley | 08.02.2013
1 Antwort
wir haben nen s max da passen auch drei nebeneinander
jukele
jukele | 08.02.2013

ERFAHRE MEHR:

Welches Auto fahrt ihr denn so?
02.03.2013 | 18 Antworten
Unangemeldetes Auto geblitzt
09.11.2012 | 48 Antworten
Kinder haben Auto mit kreide angemalt
27.03.2012 | 26 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading