wie wird das jetzt sein(zwecks praxisgebühr)?

Baby_Love
Baby_Love
01.01.2013 | 12 Antworten
jetzt sol ja die praixisgebühr wegfalen und hier wird gesagt das man jetzt die KH aufenthalte sebst zahlen muss(10 euro tgl.)

wie wird das sein da ja meine maus bald ihre op hat und ich auch mit aufgenommen werde

müssen wir dann die auch zahlen oder ist das wieder was anderes da es ja wichtig ist für meine maus????

wurde mich freuen wenn mir das jemand sagen könnte
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Sorry, nicht 28 Tage und 280 €uro, sondern 21 Tage und 210 €uro.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.01.2013
11 Antwort
Man muss doch schon seit einpaar Jahren 28 Tage KH-Aufenthalt zahlen und ab dann ist es kostenfrei. Ich lag damals, während meiner 3. SS, für 4 Wochen im KH und musste nachher mal eben so 280 €uro hinblättern.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.01.2013
10 Antwort
Als Begleitperson deines Kindes im Krankenhaus musst du nix zahlen. Ich war bei der Rachenmandel-OP mienes Sohne mit im Krankenhaus, wurde ebenfalls voll verpflegt, hatte mit meinem Sóhn ein Extrazimmer und wir haben nix gezahlt. Im Sommer war ich 3 Tage mit unserem Jüngsten im Krankenhaus, weil da diverse Dinge abgeklärt werden mussten und auch da wurden keine Kosten fällig. Außer Telefon/TV haben wir die Tage nichts gezahlt bei Vollpension für uns Beide ein Zimmer für Mutter und Kind. Die Praxisgebühr und die Zuzahlung bei Krankenhausaufenthalten sind 2 völlig verschiedene Sachen.
Antje71
Antje71 | 01.01.2013
9 Antwort
nochwas...bei uns ist verpflegung mit drinne.man bekommt dann ein personalcafeteriaausweis als begleitperson.mit dadrinne ist eine flasche wasser pro tag gratis.aber ich hab mir immer selbst was mitbringen lassen
Smilieute
Smilieute | 01.01.2013
8 Antwort
aber 10tgl.selbstzuzahlung bei khaufenthalten ist schon seit zig jahren so.max.21tage im jahr...
Smilieute
Smilieute | 01.01.2013
7 Antwort
hallo.bis das kind 6 jahre alt ist, braucht man nichts dazu bezahlen. beim essen mußt du nachfragen.gewisse sachen sind kostenfrei. getränke solltest du dir von zuhause noch mitnehmen.
nicos_mami
nicos_mami | 01.01.2013
6 Antwort
das mit den krankenhausgeldbezahlung ist schon lange so und praxisgebühr ist da wieder was ganz anderes als begleitperson bezahlst du eigtl.nichts.kinder sind davon ja noch befreit
Smilieute
Smilieute | 01.01.2013
5 Antwort
"hier wird gesagt das man jetzt die KH aufenthalte sebst zahlen muss" Ja, das ist so und bleibt so und dieser Betrag ist nicht identisch oder dient demselben Zweck wie die Praxisgebühr!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2013
4 Antwort
maximal 210€ im jahr wenn du einmal 21 tage im kh warst und in dem jahr nochmal rein musst zahlst nichts mehr und die 10€ für das kh gibt es schon immer kinder zahlen diese 10€ nicht wie es als begleitperon ist weiß ich nicht genau aber du wirst dies als begleitperson auch nicht zahlen müssen denke aber fürs essen musst du zahlen gibt es aber auch unterschiede das liegt dann aber an den kh´s
blaumuckel
blaumuckel | 01.01.2013
3 Antwort
meines wissens nach zahlst du für den zwerg nix und als begleitperson für dich ebenfalls nichts. wenn du aufgenommen werden müsstest, wäre das was anderes. dann wären 10, - euro zuzahlung fällig. wie lange, weiß ich nicht mehr genau. ich glaube für die ersten 28 tage im jahr. e.
ace09
ace09 | 01.01.2013
2 Antwort
Du als Begleitperson zahlst keine 10€. Da das Kind und nicht du behandelt wird.
wossi2007
wossi2007 | 01.01.2013
1 Antwort
10 euro pro tag war schon immer so im kh. ob das wegfällt weiss ich nicht ABER für kinder gibts das nicht. Auch nicht als Begleitperson für ein krankes Kind im KH. Praxisgebühr fällt weg
Amancaya07
Amancaya07 | 01.01.2013

ERFAHRE MEHR:

Hatte gerichtstermin zwecks Unterhalt
26.02.2011 | 9 Antworten
Frage zwecks Europapark!
08.09.2009 | 3 Antworten
Angst zwecks Beschäftigungsverbot
30.07.2009 | 9 Antworten
Frage zwecks Mittagessen / Menge
05.05.2009 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading