kein alg2 mehr

paumi2008
paumi2008
02.06.2012 | 11 Antworten
hallo
ich wollte mal fragen wie ich mein alg2 *kündigen* kann da mein partner und ich endlich zusammen ziehen wollen brauche ich kein alg2 mehr.. muss ich es chriftlich machen und was muss da drin stehen wie mache ich das mit der miete meiner whg ? darf ich meine whg kündigen bevor ich beim amt bescheid gesagt habe das ich kein alg2 mehr benötige?? hätte das nämlich jetzt so gemacht das ich meine whg zu dme nächt möglichen termin kündige und dann kurz vor dem auszug beim amt bescheid sage das ich kein alg2 mehr beziehen möchte ..

könnt ihr mir da helfen ??

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@paumi2008 und deine renteneinzahlungen.
Amancaya07
Amancaya07 | 04.06.2012
10 Antwort
@Amancaya07 hi ich werde mich und die zwerge selber krankenversichern da mein freund soldat ist
paumi2008
paumi2008 | 03.06.2012
9 Antwort
Je nachdem was im Mietvertrag drin steht, kannst Du erst in drei Monaten dann ausziehen bzw. vorher auch, aber Du musst die nächsten Mieten auch zahlen, außer Du findest direkt einen Nachmieter. Allerdings, sobald Du umgezogen bist und keinen Anspruch mehr auf Hartz IV hast, zahlt das Amt auch nicht mehr deine Wohnung, egal ob Du einen Nachmieter gefunden hast oder nicht. Du rufst deinen zuständigen Betreuer an und sagt, ab wann Du umziehst. Mehr ist das nicht. Dann bekommst Du schriftlich eine Bestätigung, dass Du kein Hartz IV mehr bekommst. Ich glaube, so dürfte das in etwa sein.
Pluemchen
Pluemchen | 02.06.2012
8 Antwort
du musst eig nur bescheid geben auf der arge. und wenn sie dir noch was zahlen musst du es direkt zurück buchen ab den monat wo du es nicht mehr benötigst.
EmmasMutti08
EmmasMutti08 | 02.06.2012
7 Antwort
Wer bezahlt dann deine Krankenversicherung? Das müsste ja dein Freund ausser du bist Aufstocker wegen geringen verdienst. Wenn nicht müsst ihr das selbst zahlen, ausserdem in Rentenkasse für dich. Wenn du das verpasst geht die nullwirkung verloren vom Amt und du fängst mit Rente wieder bei null an. Natürlich nur wenn du keinen Job hattest im Bezugzeitraum. Wenn dem so ist dann lass Antrag weiter laufen und lass dein Freund einrechnen. Wenn dann noch 10 Euro raus kommen dann bist wenigstens noch versichert und Rente geht nicht verloren.
Amancaya07
Amancaya07 | 02.06.2012
6 Antwort
@paumi2008 Bei mir war es so das sie mir auch all meine leistungen eingestellt haben weil ich mit meinem mann zusammen gezogen bin, aber ich und mein Sohn NICHT mehr krankenversichert waren. Pass da auf, und wenn dann versicher dich privat, das kostet so um die 120 euro im Monat hiess es zu mir =)
DianaSR86
DianaSR86 | 02.06.2012
5 Antwort
@fluffy81 okay danke :)
paumi2008
paumi2008 | 02.06.2012
4 Antwort
@paumi2008 jep genau, ich mußte jetzt neuantrag stellen und da bin ich gleich persönlich hin und hab gesagt das wir ab dann zusammen wohnen, ich dann meine elternzeit beende, wieder arbeite und ab dann keine leistung mehr will
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2012
3 Antwort
@fluffy81 also wenn mein freund und ich jetzt ein haus gefunden haben und wir können da zum 1.09 rein zum amt schreiben das sie ab den 01.09 mir keine leistungen mehr zahlen brauchen ? habe ich das so richtig verstanden
paumi2008
paumi2008 | 02.06.2012
2 Antwort
hab ich neulich erst gemacht, wir ziehen zum september zusammen und ich war einfach da und hab gesagt das sie bitte ab dann alle leistungen einstellen, wurde so vermerkt und fertig :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2012
1 Antwort
so wird ich das auch tun ehrlich gesagt
Taylor7
Taylor7 | 02.06.2012

ERFAHRE MEHR:

Alg2 + ehrenamtliche Arbeit
26.01.2012 | 15 Antworten
alg2 reicht das zum leben?
28.10.2011 | 14 Antworten
lohn und alg2
15.02.2011 | 16 Antworten
alg2 aufstockung?
13.05.2009 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading