hochbett

maralein
maralein
21.05.2012 | 7 Antworten
hallo, habe mal eine frage:
mein sohn wird in 2 wochen 4 jahre alt. er wünscht sich schon länger ein hochbett mit rutsche. nun wollten wir es ihm zur überraschung kaufen, nur komischerweise haben es die möbelgeschäfte in unserer nähe alle nicht mehr im programm, nicht mehr lieferbar. warum konnte man mir nicht sagen. daher meine frage: wer hat mit hochbett in dem alter erfahrungen? ist das zu gefährlich?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
also unserer hat seins bissl unter 2 1/2 jahre bekommen und gab bisher keine probleme damit. er liebt es und schläft gut drin, obwohl er vorher im gitterbett ständig sich herumgewälzt hat und öfters wach war. lg
kleenemausi
kleenemausi | 21.05.2012
6 Antwort
Unserer schläft seit fast einem Jahr im Hochbett - also so ein halbhohes, wo man als Mama noch gut Gute Nacht sagen kann ;-) Er ist jetzt 4, 5 Jahre und er schläft total gerne darin, hat ja auch 2 so Holzlatten außenrum- hatte da auch voll SChiß, weil er äußerst nachtaktiv ist und war, liegt ständig anders im ;-) Wir haben unseres über Internet bestellt...glaube knapp 6 Wochen hat das damals gedauert. Allerdings haben wir keine Rutsche - wir wollten nicht daß tagsüber durch das Bett gelaufen wird, oder dnan abends noch irgendwelche Spielchen stattfinden ;-) Aber gefallen hätte ihm das bestimmt auch ;-)Dafür hat er unter dem Bett seine "Höhle", man kann darin auch gut Spielzeug "verschwinden" lassen ;-))))
katrin76
katrin76 | 21.05.2012
5 Antwort
danke ....
maralein
maralein | 21.05.2012
4 Antwort
@Swweatdream : vom welchen hersteller hst du das hochbett?
maralein
maralein | 21.05.2012
3 Antwort
ein halbhoes bett ist da ein proböem mehr, bei nem richtig hohen würd ich noch warten, eric ist jetzt 7 und seins ist 180cm hoch... er hatte vorher mit 3 ein halbhohes bekommen, das war nie ein problem
rudiline
rudiline | 21.05.2012
2 Antwort
also unserer hat ein halbhohes bett und bislang ist nichts passiert. er hat es kurz vorm 4. geburtstag bekommen. nur schlafen will er leider unten drin. aber nicht weil er angst hat, sondern weil er hofft das mama sich dann neben ihn legt. wir haben ein paidi und da hat man glaub ich 6 wochen lieferzeit.
Krümelchen0402
Krümelchen0402 | 21.05.2012
1 Antwort
also meine kleine wird jetzt drei und sie hat auch ein hochbett bekommen wir haben halt nochmal extra so erhöhungen geholt das da nix passieren kann und wir haben nur ein 125 cm hochbett geholt mit rutsche finde das ausreichend und bis jetzt ist noch nichts gewesen sie geht sogar alleine in der nacht runter muss aber dazu sagen das an dem bett so leuchtdioden sind die in der nacht leuchten ist schon vom hersteller so gemacht worden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2012

ERFAHRE MEHR:

Gibt es ein Ikea Hochbett mit Rutsche?
25.10.2011 | 2 Antworten
hochbett oder normales bett?
09.02.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading