ach wie schön

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.05.2012 | 18 Antworten
frau merkel bekommt ab jetzt knapp 1000euro mehr im monat- ach nein, rückwirkend ja schon ab märz...nun ja bei nur 16000euro monatsgehalt war das ja auch mal nötig wo unser land doch bei allem so dringend sparen muß und die arbeitnehmer immer mehr ausgebeutet werden, nun ja, imerhin gabs ja 12jahre keine erhöhung für dieses "mikrige" gehalt da kann man sich doch mal 5, 7 prozent mehr genehmigen....schließlich streikt die ig metall ja auch für 6, 5prozent mehr für immerhin ein ganzes jahr und jetzt stell sich mal einer vor die merkel würde in streik treten das wäre ja nicht aus zu denken (verwirrt) (verwirrt) (verwirrt) (verwirrt) sorry aber meine ironie hat mich grad übermannt als ich meine gehaltsabrechnung angeguckt hab....
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Versteh ich auch, ich ticke da ähnlich wie du, aber über sowas versuch ich mich einfach nichtmehr aufzuregen, nein wirklich nicht.Du musst es so sehen, die Frau verdient zwar nen haufen Kohle im Monat für eine "Arbeit" die wir nicht immer ganz nachvollziehn können, aber etwas hat sie
Lia23
Lia23 | 16.05.2012
17 Antwort
oh ja, das stimme ich dir zu. man sollte unsere politiker mal nach leistung bezahlen - da würden wir am monatsende alle noch was ausbezahlt bekommen! vllt könnte sie das nächste mal was von ihrem monatslohn spenden, wenn irgendwo geld gebraucht wird, dann müssen wir nicht mit unseren steuergeldern dafür aufkommen!
Sternstunden
Sternstunden | 16.05.2012
16 Antwort
@Lia23 ja wenns denn so einfach wäre.... aber wenn man nen mensch ist der sehr auf recht und unrecht bedacht ist bringt einen sowas immer wieder zur weißglut aber leider ists wohl so- es wird immer so weitergehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.05.2012
15 Antwort
@fluffy81 da hast du schon recht, aber man darf sich über sowas nicht aufregen.Solange die Menschheit schon exsistiert, werden die, die am meisten zu sagen haben, am besten entlohnt.dagegen die, die hart arbeiten, müssen noch härter arbeiten um eine einigermaßen angemeßene Entlohnung zu bekommen.Das ist überall auf der Welt so.Sobald es ums Geld geht gib es doch keine Gerechtigkeit mehr. Daher, nicht aufregen, sondern stolz darauf sein, was man leistet in seinem Leben ;o)
Lia23
Lia23 | 16.05.2012
14 Antwort
@Lia23 mag ja sein aber in solchen zeiten sind gewisse handlungen sehr daneben und vermitteln den falschen eindruck, sag ja, die sollten nach leistung entlohnt werden das wär mal nen ansporn für die netten herren und damen nicht so viel bockmist zu verzapfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.05.2012
13 Antwort
man muss mal realistisch bleiben, denn den Job, den die Frau ausführt, könnten die wenigsten von uns machen.Ob der jetzt mit 16.000 entlohnt werden sollte sei dahingestellt.
Lia23
Lia23 | 16.05.2012
12 Antwort
@gina87 ich hoffe ja das ändert was- wer wiedergewählt werden will sollte sich sowas nicht leisten....ich wähl jetzt die PASS leider wird dies nie in den bundestag schaffen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.05.2012
11 Antwort
so wird die frau vor etlichen jahren sicherlich auch gedacht haben...siehste ja wies heute zugeht...hat doch nen bombenjob mit haufen kohle..das interessiert die doch nich wenn sich das normale volk darüber aufregt...das ändert ja sowieso nix...ergo brauch ich mich über sowas auch nich mehr aufregen..
gina87
gina87 | 16.05.2012
10 Antwort
@gina87 das geld nehmen würde jeder aber kaum einer würde sich mal eben sein gehalt noch um fast 6prozent erhöhen während wir immer mehr richtung 2klassen gesellschaft driften....ich würde mich als politiker schämen das offen zu zu geben das ich mir mein eh schon wirklich gutes gehalt noch um nen 1000er aufstocke während andre sich nen loch in den bauch freuen wenn der tarif mal um 10cent angehoben wird
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.05.2012
9 Antwort
@wossi2007 was dennnn fürne verantwortung?????? Die trägt mit bestimmtheit keine verantwortung für Deutschland, denn wenn sie die tragen würde, hätte sie in anbetracht der lage in Deutschland auf das geld verzichtet und da reingesteckt wo es dringend gebraucht wird, die olle hab ich soo gerne wiene vorunkel am arsch, sorry die ausdrucksweisse, aber mir dem was die sich in der amtszeit geleistet hat kann die rindstein verrecken und ich würde mein butterbrot was mein mann sehr suaer verdienen muss geniesen !!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.05.2012
8 Antwort
achso und Deutschland unterstützt nun den Afgahnistan-Wiederaufbau mit 150 Mio. pro jahr. und vor paar wochen hieß es noch Steuerentlastungen in Deutschland lässt das Budget nicht zu....aber DAS DA geht!!! in unserm scheiß land is alles zum brechen-und die dumme Kuh wird ja doch widergewählt weil es noch kaum einer gerafft hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.05.2012
7 Antwort
hät ich ihren job würd ich die kohle auch nehmen...wie wohl jeder andere auch..
gina87
gina87 | 16.05.2012
6 Antwort
ich gönne es ihr von Herzen....
jato
jato | 16.05.2012
5 Antwort
@wossi2007 also die trägt sie ja mal sowas von garnicht alleine...ohne ihre berater sagt die keinen ton und unsereins wird nach leistung bezahlt- das wär doch mal ne gute gehaltsmethode für politiker, glaube dann hätten wir nen wesentlich gerechteres system
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.05.2012
4 Antwort
Ich würd das Geld auch nehmen, wenn ich ihren Job hätte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.05.2012
3 Antwort
die sollten mal 1 jahr so leben was wir an gehalt bekommen. das würden die gar nicht schaffen
janag27184
janag27184 | 16.05.2012
2 Antwort
Naja trag du mal Verantwortung für ca. 83 Millionen Menschen.
wossi2007
wossi2007 | 16.05.2012
1 Antwort
mein kometar dazu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.05.2012

ERFAHRE MEHR:

Eisprung schon am 9. Zyklustag?
08.05.2013 | 8 Antworten
bei 6+5 ssw schon herzschlag?
16.07.2012 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading