Wieviel KwH braucht ihr im Jahr? Stromrechnung

sabrinaSR
sabrinaSR
11.01.2012 | 21 Antworten
Hallo Mamis wir haben heute unsere Stromrechnung bekommen und haben 3900 kWh verbraucht. Ist schon viel denn letztes Jahr haben wir 1200 kWh WENIGER gebraucht. Verändert hat sich nicht viel von den Geräten. Und wenn dann haben wir neue gekauft die alle Energieklasse A haben..
Was braucht ihr so im Jahr an kWh?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich find das sehr wenig.Wir haben dieses Jahr 3.480, 00 kWh verbraucht.
alinkaaa1
alinkaaa1 | 11.01.2012
2 Antwort
@alinkaaa1 Na vielleicht weil wir letztes Jahr NUR 2700 kWh gebraucht haben Na dann ist das wohl normal was wir so brauchen.
sabrinaSR
sabrinaSR | 11.01.2012
3 Antwort
Wieviel Personen seit ihr denn und wieviel m² sind es?`
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2012
4 Antwort
@Zwillinge_2010 Wir haben 100 qm und sind 2 Erwachsene und unsere Tochter mit 2, 5 Jahren.
sabrinaSR
sabrinaSR | 11.01.2012
5 Antwort
wir haben einen jahresverbrauch von ca. 3200 kwh bei einem 3 personen haushalt und 100 m ²
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2012
6 Antwort
Ca.4000-45000 aber wir haben auch ein gossen Teich im Garten, mit Filter dran und, und, und. Aber unsere nonatlichen abschläge sind trotzdem noch weniger als die für Gas.
mimsi99
mimsi99 | 11.01.2012
7 Antwort
Wir hatten letztes Jahr auch weniger verbraucht. Ist schon komisch, weil wir auch die letzten Stromfresser ausgetauscht haben in diesem Jahr und trotzdem mehr verbraucht haben:-/
alinkaaa1
alinkaaa1 | 11.01.2012
8 Antwort
wir sind ein jetzt ein fünf personen haushalt dazu kommen noch 4 tageskinder und brauchen ca 4000 kwh tagstrom und ca 30000 kwh nachtstromheizung
lafra996
lafra996 | 11.01.2012
9 Antwort
Der Verbrauch ist nicht untypisch. Habt ihr euch vielleicht nen Trockner angeschafft oder ein Aquarium oder etwas was eben letztes Jahr noch nicht da war?
Steff201185
Steff201185 | 11.01.2012
10 Antwort
Ne gar nichts. Wir haben sogar unsere Küche umgebaut und nen neuen ofen gekauft. Also kein gerät mehr und keine alten geräte.. Ich verstehs auch nicht ganz.. Wir sind auch nicht öfter Zuhause als vorher.. Also das der TV oder so den ganzen tag laufen würde..
sabrinaSR
sabrinaSR | 11.01.2012
11 Antwort
5400 kwh
marionH
marionH | 11.01.2012
12 Antwort
bin mal gespannt was wir von august bis februar gebraucht haben, unsere rechnung kommt nächsten monat. ist schon wahnsinn.
supimami2008
supimami2008 | 11.01.2012
13 Antwort
@supimami2008 ist da bei euch strom und gas oder nur strom? Bei uns kommt die gasrechnung extra. die war im August 500 Euro was wir nachzahlen mussten. Na gut das versteh ich ja eher denn da is heizung und wasser enthalten
sabrinaSR
sabrinaSR | 11.01.2012
14 Antwort
3000kWh....verstehs zb gar nicht, da wir im ganzen frühling, sommer und herbst ja eig nie zuhause waren und nix laufen hatten...kamen ja erst gegen 18 uhr abends heim und geräte werden alle abgestecke bis auf Kühlschrank....anscheinend ganz normal der verbrauch ;)
DianaSR86
DianaSR86 | 11.01.2012
15 Antwort
Wir sind 3 leute und haben letztes Jahr 1971 kWh verbraucht. geben aber sicherheitshalber immer 2200 kWh an, da wir oft den Anbieter wechseln. wir sind echte Stromsparer und haben aber keine ahnung wie wir das hinbekommen, denn wir leben ganz normal. gut ok...ein paarDinge sollte man schon beachten. TV und PC müssen nicht gleichzeitig laufen, wenn dann nur kurz und wenn wir am PC fertig sind wird der runtergefahren und nich den ganzen tag anlassen. Ofen vorheizen is pure Energieverschwendung. Ofen an, essen direkt rein und dann eben 10 min. oder 15 min. länger drinlassen. nur mal 2 beispiele
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2012
16 Antwort
7.831 und das nicht mal in einem jahr. von august 2010 bis juni2011. das gab ne nachzahlung von über 600, 00 € und nun zahlen wir 191, 00 € monatlich strom. warmwasser ist nur mit dabei, heizung läuft über die nebenkosten.
bernie79
bernie79 | 11.01.2012
17 Antwort
Hmm na dann denke ich sind wir im NOrmalbereich Also augen zu und durch bei der Nachzahlung
sabrinaSR
sabrinaSR | 11.01.2012
18 Antwort
@Xenia Bei uns ist das mit dem ofen nicht anders. Versteh nur nicht wie der Vormieter mit 3 Leuten nur 30 euro strom im Monat gebraucht hatte, und wir müssen nun das 3 fache bezahlen....hab eh extra mehr bezahlt, also is die nachzahlung nicht sooo tragisch...frag mich trotzdem wie der des geschafft hatte...hmmm
DianaSR86
DianaSR86 | 11.01.2012
19 Antwort
Hmm na dann denke ich sind wir im NOrmalbereich Also augen zu und durch bei der Nachzahlung
sabrinaSR
sabrinaSR | 11.01.2012
20 Antwort
des ist rein nur strom, haben ein eigenes haus und wir haben ein gastank im garten, aber die kosten dafür sind auch der wahnsinn. in dem haus waren aber bevor wir es gekauft haben, nachtspeicheröfen, bin bald von glauben abgefallen als die abschlagsrechnung kommen ist.
supimami2008
supimami2008 | 11.01.2012

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Wieviel aufm Flohmarkt bezahlen?
15.09.2010 | 30 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading