Schnullerproblemchen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.12.2011 | 83 Antworten
Hallo ihr Lieben,

Bei meinen 3 Süßen hab ich im Moment das Problem, der Kleen (6 Monate) hat den Schnuller von mir bekommen, als er damals angefangen hat am Daumen zu lutschen - ich bin der überzeugung Schnuller ist besser als Daumennuckeln - jetzt ist es allerdings so, dass sie beiden Großen 2 und 3 Jahre (seid ca. 8 Monaten ohne Schnuller) auch wieder den Schnuller haben möchten - seh natürlich absolut nicht ein und lenke sie auch ab und hab mit ihnen gesprochen, dass das nur Babys machen, ecc.

Problem ist aber immer noch, dass wenn ich nicht aufpasse - sie dem Kleen den Schnuller schonmal aus dem Mund mopsen.

Kennt das jemand von euch?

Vielen Dank!
Lg Chris
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

83 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Konsequent bleiben u immer wieder sagen dass der Nutschi nur für Babys ist u nicht für große Mädchen. gar nicht auf Rebellionen eingehen ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2011
2 Antwort
@Muddl Gut das wollt ich hören - dann mach ich ja alles richtig ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2011
3 Antwort
hihihi also einen wirklichen tip kann ich dir leider nicht geben
lumieva
lumieva | 12.12.2011
4 Antwort
Hi, hab gestern schon deine Beiträge gelesen.Sag mal sind die Kids wohl immer bei Dir? Du sagtest doch das sie von deiner Nachbarin sind, oder?? Grüße
Lucy-Marie123
Lucy-Marie123 | 12.12.2011
5 Antwort
kann mich dem von Muddl nur anschließen würde den großen evtl noch sagen das sie sonst vielleicht ausgelacht werden wenn man sie so sieht mit nem schnulli meist fruchtet das auch :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2011
6 Antwort
@lumieva Ich bin ja schon beruhigt - dass es nicht an mir liegt - sondern es anderen auch so geht ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2011
7 Antwort
@Lucy-Marie123 Fast immer ja - is aber unterschiedlich - manchmal nur tagsüber - namchmal nur Nachts - manchmal nur über Tage - manchmal über Wochen :/
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2011
8 Antwort
@DerAndereChris Sorry das ich frag mich interessierts nur... UNd was macht bitte die Mama von den drein??
Lucy-Marie123
Lucy-Marie123 | 12.12.2011
9 Antwort
Einfach konsequent bleiben... Hat die nachbarin ihre kinder eigtl.auch?du schreibst manchmal auch über wochen
Smilieute
Smilieute | 12.12.2011
10 Antwort
@Zwillimama81 Das sie auchgelacht werden - wenn sie etwas "unnormales" tun - das würde ich allein wegen meiner eigenen Einstellung hierzu niemals machen. Ich hab ihnen einfach erklärt - dass es nur Babys machen weil die ab und an weinen wenn die zähnchen zwischen, ecc und dann brauchen sie den Schnuller zur Beruhigung - einfach weil sie in dem Altern nocht nicht viel anderes machen können um sich zu trösten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2011
11 Antwort
@Smilieute hmm - nja ich würd sagen sie hat sie ab und zu - denke sie hatte sich das einfacher vorgestellt und sorry wenn ich das jetzt sag - aber Beine breit machen gefällt ihr besser als zu verhüten.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2011
12 Antwort
@Lucy-Marie123 schon ok - fragen is ok ^^ Deren Mutter arbeitet bei ner Bäckerei halbtags - rest des Tages/Nacht verbringt sie mit ihrem Mann...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2011
13 Antwort
naja unnormal würde ich es nicht nennen aber ich finde die erklärung die du ihnen gemacht hast nicht schlecht ... vielleicht kannst du ihnen ja auch was geben was dafür nur große haben können ... schwer zu erklären .. vielleicht fällt es ihnen ja dann auch leichter das sie davon weg bleiben ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2011
14 Antwort
oh man, wenn ich dran denk wenn die kinder dich nicht hätten........ dann hoff ich mal das diese familie niemals in ein anderes haus zieht als du! ich finde das übrigens super das du das alles machst! einen nachbarn wie dich hätte ich auch das ein oder andere mal gerne hier!
lumieva
lumieva | 12.12.2011
15 Antwort
@DerAndereChris Ich finde das echtkrass, auch für die Kida. Haben sie denn Betten und so bei dir? WOhnst du alleine? Du bist ja auch noch sehr jung...
Lucy-Marie123
Lucy-Marie123 | 12.12.2011
16 Antwort
@Zwillimama81 japp hab ihnen dafür ein paar Puppensachen gestrickt/genäht, wie Windeln und Kleider, ecc.. aber auch Schnullis für die Püppchen gekauft - damit waren sie eigentlich sehr zufrieden. Nur ab und an da ist die Versuchung wohl doch nocht zu groß ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2011
17 Antwort
Ich finde es komisch...das du so direkt was mit der Nachbarin zu tun hast..ich meine, wenn sie wirklich nichts auf die reihe bringt mit ihren Kindern, warum weiß das Jugendamt von nichts und warum musst du als Mann auf die 3 Kinder des Nachbarn aufpassen...bzw warum tust du das und meldest das nicht? Irgendwie klingt das sehr sehr komisch!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2011
18 Antwort
@systemfehler: wenn er es gerne macht, warum sollte er es dann nicht machen? ich denke wenn es ihm zu viel wäre hätte er da schon andere wege eingeschlagen!
lumieva
lumieva | 12.12.2011
19 Antwort
du bist richtig süß habe alle deine beiträge gelesen gestern wie heute.... wenigstens einer der sich um die kinder Gedanken macht. Aber ich denke das machst du alles ganz super!!!! ich habe gerade mit 30 mein 1. kind bekommen und habe auch oft fragen gehabt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2011
20 Antwort
@lumieva Sie wohnen gegenüber - nja die Kinder tun mir eben wahnsinnig leid - aber ich hab sie eben von Geburt an - das bindet irgendwie aber ich bin ein Sensibelchen *kicher* wird nur so sein, wenn ich hier gehen werd - dann werd ich die Kinder auch nicht mehr sehen können *wein*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2011

1 von 6
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading