Bin begeistert pseudugrupp

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.12.2011 | 44 Antworten
waren grad in der Notaufnahme mit stella weil sie nen Anfall mit bellenden husten bekam...sie hat geröchelt und bekam keine Luft mehr....
Sie hat pseudukrupp (Kehlkopfentzündung) hatte ich selber mal und weiß wie eckelig das ist ;((( die ersten zwei nächte werden die Gefährlichsten...

Ich bin leider auch krank, Grippaler Infekt...Mama Krank, Kind krank ....aber das schaffen wir auch!!

wollte ich nur mal los werden..

Gute nacht
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

44 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also hat sie ne kehlkopfentzündung und dazu pseudo-krupp? das sind nämlich zwei verschiedene krankheitsbilder. gute besserung deiner maus :( meine tochter hat auch des öfteren pseudo-krupp-anfälle, das kann einem ganz schön angst machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2011
2 Antwort
hallo ich wünsche euch beiden alles gute und eine gute besserung....
timmy2102
timmy2102 | 02.12.2011
3 Antwort
@amysmom Nein..die Ärztin meinte zu uns das es eine Kehlkopfentzündung ist....auch pseudokrupp genannt!!! Ich habe sie gefragt was genau pseudukrupp ist und darauf hin meinte sie...eine Kehlkopfentzündung!! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2011
4 Antwort
Pseudokrupp und Pseudokrupp ist keine Kehlkopfentzündung sondern kann dazu werden. Notfallzäpfchen hinter, Luft atmen und möglichst feuchte dann wird das wieder. Hört sich schlimm an doch ist es nicht.
Amancaya07
Amancaya07 | 02.12.2011
5 Antwort
@amysmom http://www.netdoktor.at/krankheiten/fakta/pseudokrupp.htm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2011
6 Antwort
@Amancaya07 DOCH!!! Pseudukrupp ist eine Entzündung vom Kehlkopf!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2011
7 Antwort
@xSystemfehlerx also Info der Ärztin völlig falsch. Wirklich, dass hat nichts miteinander zu tun bzw das eine kann dazu führen.
Amancaya07
Amancaya07 | 02.12.2011
8 Antwort
@Amancaya07 Ich würde mich erst mal Informieren, bevor ich hier sowas widergebe!!! Ich denke nicht, das die Kinderärztin von der Notaufnahme das nicht weiß!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2011
9 Antwort
hier nochmal...http://www.meduniqa.at/Medizin/Erkrankungen/Kehlkopfentzuendung_Pseudokrupp/
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2011
10 Antwort
http://www.meduniqa.at/Medizin/Erkrankungen/Kehlkopfentzuendung_Pseudokrupp/
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2011
11 Antwort
@xSystemfehlerx gleich stinkig?? wieviel ärzte geben blödsinn von sich??? sie sind eben keine allwissenden götter in weiss! eine kehlkopfentzündung ist ein laryngitis und hat nichts mit dem pseudokrupp zu tun. kannst mir ruhig glauben...
tate
tate | 02.12.2011
12 Antwort
meine tochter hatte vor ein paar wochen auch so nen anfall nachts. haben dann zwei notfallzäpfchen am nächsten tag bekommen. unser ki-arzt meinte dann, seine tochter hätte das auch, er würde sie dann immer in eine decke einwickeln und auf den balkon gehen. das hat er uns auch geraten. bei uns war der anfall bis jetzt einmalig! alles gute
sandrav83
sandrav83 | 02.12.2011
13 Antwort
@xSystemfehlerx sage mal wie kommst du mir? Ich mache das seit 7 Jahren mit diese Anfälle und glaube zu wissen was ich sage. Schließlich war ich Dauergast damit um die Zäpfchen zu bekommen. Haste Antibiotikum dafür bekommen oder nicht? Wenn nicht ist es nur ein Krupp. Wenn doch dann eine Kehlkopfentzündung bzw Kehlkopfdeckel. Kehlkopfentzündung wäre dein Kind nicht daheim sondern läge jetzt im KH. Also bitte.
Amancaya07
Amancaya07 | 02.12.2011
14 Antwort
@tate aha und warum steht das dann auf dem Zettel den ich hier hab und warum sagt mir das die Ärztin?...schon komisch!! Pseudukrupp ist eine Verengende Kehlkopfentzündung!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2011
15 Antwort
@sandrav83 ja haben auch kortison bekommen....;( sie tut mir so leid ;(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2011
16 Antwort
http://de.wikipedia.org/wiki/Pseudokrupp alaso ich würde sagen sie hat eine kehlkopfentzündung mit pseudokrupp was auftriit bei einer kehlkopfentzündung, allerdings kann eine kehlkopfentzündung auch ohne pseudokrupp auftreten, jedoch ein pseudokrupp nicht ohne entzünding "der oberen atemwege". meine kinder bekommen das beide fast jedesmal wenn sie erkältet sind. zum glück ist es dieses jahr nicht o schlimm wie die letzen 2 jahre ;) was hilft: die norfallzäpfchen, kaltes wasser trinken, kalte luft und das die mama ruhig bleibtm auch wenns schwer fällt. was vorbeugt: häng deine nasse wäsche im kinderzimmer auf! lüfte das zimmer vor dem schlaffen und auf keinen fall mit heizung schlafen, bitte nicht mehr als 18 grad im zimmer. falls du keine nasse wäsche hast häng ein nasses handtuch ins zimmer. ätherische öle und hustensäfte können diese schlimmen anfälle auslösen, also keinen hustensaft vor dem schlafengehen. lg
DooryFD
DooryFD | 02.12.2011
17 Antwort
@DooryFD vielen Dank...genau das hat mir die Ärztin auch gesagt....fällt echt schwer da ruhig zu bleiben!! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2011
18 Antwort
„Pseudokrupp" oder „stenosierende Laryngitis" - daher auch der Begriff subglottische Laryngitis - führt. Die Folge ist eine Einengung der Atemwege. Die Erkrankung tritt vorwiegend bei Säuglingen und Kindern bis zu drei Jahren sowie gehäuft in den Wintermonaten auf. Begünstigende Faktoren sind starke Luftverschmutzung oder Zigarettenrauch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2011
19 Antwort
@xSystemfehlerx viele dinge werden auch umgangssprachlich ausgedrückt! z.b. sagt man auch jemand hat hämorrhoiden...was man eigentlich nicht sagen kann, denn jeder hat die... medizinisch ist das nicht korrekt und doch wird dies umgangssprachlich immer noch benutzt... ein pseudokrupp ist eine entzündung der subglottis und der oberen atemwege! die kehlkopfentzündung nennt man laryngitis und ist eine entzündung des kehlkopfes... wie dem auch sei...ich finds echt daneben wie du gleich gegenüber amancaya reagierst und giftig wirst! es hat dir niemand was getan mensch...
tate
tate | 02.12.2011
20 Antwort
@tate stinkig bin ich nicht, ganz im Gegensatz...ich glaub mal lieber der Ärztin und dem Schreiben was sie mir mitgegeben hat..ganz logisch oder?? Trotzdem Danke!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2011

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading