Frage an die jungsmamis

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.10.2011 | 15 Antworten
erstmal ne schönen abend :-)

haben eure jungs puppen?

es geht darum das mein großer (31 monate) momentan gerne alles aus dem alttag nachspielt und momentan immer sein kleinen löwe mitnimmt usw. aber jetzt fängt er an das der löwe auch angezogen werden soll zum rausgehn etc.

jetzt hab ich mir gedacht ich hol ihm so eine stoffpuppe von ikea, da die mit 46cm groß genug wäre um seine "alten" sachen zutragen und daher auch wirklich angezogen werden zu können.

nur werd ich jetzt etwas schief angesehn von den leuten den ich das gesagt habe (inkl. meinem mann) da er ja ein Junge is und daher sowas nicht braucht?!?!?!?

würd mich über eure erfahrungen und/oder meinungen freuen!

lg
janine
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ja!
mein sohn hat seit seinem 2. geburtstag seine caillou-puppe und liebt diese heiß und innig! wehe caillou liegt abends nicht neben ihm im bett... gute nacht kuss und zudecken muss natürlich auch sein! ich sehe kein problem darin, einem jungen eine puppe zu schenken!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2011
2 Antwort
was hat das damit zu tun??
in demn Alter spielen Jungs auch gerne mit Puppen meiner ist zwar erst 1 Jahr alt aber macht das auch gerne.. ist doch nichts schlimmes und auch nichts dabei.. mach das was du für richtig hältst und lass die anderen dumm kuken und schwätzen.. ist doch dein Kind
Baby_Xx
Baby_Xx | 25.10.2011
3 Antwort
Mein
Großer hatte eine Puppe und eine Küche... Mein Mittlerer spielt immer den Sachen der Kleinsten und umgekehrt - alles kein Problem, so wie die Kids es mögen...
Polly1748
Polly1748 | 25.10.2011
4 Antwort
ja
Aber er nimmt auch lieber seinen Stoff-Löwen :) Also ich finde daran nichts schlimmes, so kann er ja schon mal seine spätere Vaterrolle lernen :) Ich kann nur sagen, dass mein Bruder auch eine Puppe hatte und trotzallem auf Frauen steht :) L DOMK :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2011
5 Antwort
...
ich find das ok und richtig. ich hab meinem sohn ne puppe zur Geburt der Schwester geschenkt. Die mag er allerdings nicht, stattdessen "stillt" er jetzt seinen Tiger und Papa muss den 2. Tiger "stillen" Aber da bin ich noch zurückhaltend, sonst hab ich nachher den Wagen hier stehen und er spielt net damit. lg, ich find das ok, ich hab als Mädchen kaum mit Puppen sondern eher mit Autos gespielt ;)
Lydia85
Lydia85 | 25.10.2011
6 Antwort
mein
grosser hat gerne mit puppen gespielt. bei der tagesmutter war immer ein mädchen da und da haben sie halt mit dem puppenwagen gespielt. soll ja fürs sozialverhalten gut sein. heute ist er 11jahre und er hat keine komplexe oder so deswegen mein mittlerer hat auch ne kleine puppe, aber ihn interessiert die nicht wirklich.
fluketwo
fluketwo | 25.10.2011
7 Antwort
Puppen
Ich bin zwar keine Jungsmama, aber ich muss jetzt trotzdem kurz meinen Senf dazugeben. Ich find`s nämlich schön, dass dein Kleiner solche Freude an Rollenspielen hat und scheinbar auch das nötige Einfühlungsvermögen hat. Ich an deiner Stelle würde das sicherlich fördern. Schenk ihm ruhig diese Puppe, wir leben immerhin im Jahre 2011! Ich dachte immer, heutzutage wär das gar kein Thema mehr, dass Jungs und Mädels mit allen Spielsachen spielen dürfen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2011
8 Antwort
...
mein sohn spielt gelegentlich mit puppen. ich find da nichts schlimmes dran. man sagt ja jungs die als kind mit puppen spielen werden später mal gute väter ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2011
9 Antwort
...
Naja, mein Sohn ist 2 Jahre und er hat zwar keine Puppe, dafür aber eine Heidi Plüschpuppe...30cm....Er liebt Heidi...ich weiß nicht wieso...er hat sie gesehen und war begeistert...seit 2Monaten höre ich den halben Tag nur noch Heidi aus seinem Mund... Heiiidiiii, Heiiiidiii, .... naja..manche schauen schon blöd, aber was solls.. Lieber Heidi, als Pokemon, Dragon Ball Z oder wie der ganze Kram da auch heißt... ;-) Also ich würde ihm eine Puppe kaufen! :)
bradipo
bradipo | 25.10.2011
10 Antwort
Re
Ich habe kein Junge. Finde aber das es ruhig sein darf das ein Junge mit Mädchensachen spielen darf. Bei Mädchen wird auch nicht gefragt ob sie wirklich ein Auto haben dürfen!!! Ein Bekannter hat auch immer die Krise bekommen wenn der Kleine Puppen haben wollte, und nicht nur das er liebte auch rote Strumpfhosen. Die Mam kaufte ihm welche. Aber seit er in der Schule ist hat es aufgehört weil er natürlich gehänselt wurde. Es fördert doch auch das Sozialverhalten, und sie werden deswegen nicht schwul . Kauf ihm eine schöne Puppe und er ist glücklich. Auf die Blicke kannst du dann sch....!!!! LG
marie1
marie1 | 25.10.2011
11 Antwort
ach
Echt? Unser hat ne Puppe. Interessiert ihn nur nicht so richtig. Meine Brüder haben auch mit Puppen gespielt!
Strandsophie
Strandsophie | 25.10.2011
12 Antwort
Unser Sohn
hat zum 2. Geburtstag seine Puppe geschenkt bekommen. Die von Jako-o samt Buggy. Da hat bei uns niemand komisch geguckt. In einem meiner Musikgartenkurse singe ich ein Lied, in dem Puppen gewiegt werden sollen. Ich habe den Müttern gesagt, dass sie dazu die Puppen oder Kuscheltiere ihrer Kinder mitbringen sollen. Und siehe da, die meisten der Jungs haben auch eine Puppe.
Sicuri
Sicuri | 25.10.2011
13 Antwort
--------
Mein Jüngster hat die Puppe von Ikea und liebt sie! Er spielt sogar Stillen, was ich total lustig finde. Er zieht sie um, schiebt sie im pinken Puppenwagen seiner Schwester herum, sie schläft mit in seinem Bett und er schleppt sie überall mit hin. Es spricht nichts gegen eine Puppe für einen Jungen. Unser Sohn bekommt zu Weihnachten einen Puppenwagen und ein Ikea Puppenbett.
Noobsy
Noobsy | 25.10.2011
14 Antwort
mine jungs haben eine puppe...meine alte (sie ist nun 30 jahre alt)
und sie haben gerne damit gespielt/spielen gerne damit nur zu...es ist nichts schlimmes und sogar förderlich :-)
Maxi2506
Maxi2506 | 26.10.2011
15 Antwort
huhu
mein sohn spielt im kindergarten mit begeisterung barbie. daheim hat er auch ne puppe, die ist noch von mir. und von der patin hat er einen einfachen buggy bekommen. da spielt jetzt der kleine mit mit, der buggy hat jetzt einen motor und wird zum laufen üben genommen. ich find da nix schlimmes dran. nico hat zum papa gesagt: papa baby am arm, nico auch baby haben. mein mann sit zwar net so begeistert, hat aber dann doch nach geben. lg
supimami2008
supimami2008 | 26.10.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading