Wie buchstabiert ihr?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.08.2011 | 15 Antworten
Hi mal so ne dumme Frage, wenn euch wer Fragt wie euer Name geschrieben wird, (am Telefon zB) wie buchstabiert ihr den dann?

In meinem Fall: "Pe O eL eL A Ka" oder "Paula, Otto, Ludwig, Ludwig, Anton, Konrad" (od für K "Kaufmann")

Also buchstabiert ihr mit "Buchstaben" oder mit Namen?

Mein Freund hat gerade mit dem Labor für die Blutuntersuchung gesprochen und wollte meinen Namen buchstabieren. Er buchstabiert normal mit Namen, aber diesmal: "Paula, Otto, Ludwig, Ludwig, Anton, . und ä "K" halt!" (kirchern)

Ich buchstabies immer mit "Buchstaben", ich weiß eigentlich falsch, aber mir würde es auch ständig so gehen wie meinem Freund vorhin am Telefon :D

LG Sigi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
...
...da fällt mir was lustiges ein, was mir mal passiert ist. Ich habe meinen Nachnamen mit Namen buchstabiert und das ging dann so: Emil, Nordpol, Heinrich, ... usw. Da meinte die Dame am Telefon: "Moment mal, Sie sind doch eine Frau. Emil und Heinrich ist ein Männername und Nordpol kenne ich nicht als Namen." Die gute hat gedacht, ich heiße Emil Nordpol Heinrich... Jetzt habe ich es einfacher "Stets" wie "immer" lautet meistens meine Antwort ;-) LG
Biene_321
Biene_321 | 02.08.2011
14 Antwort
Also
meinen Nachnamen muss i nie buchstabieren , Jaennina, Shanina usw :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2011
13 Antwort
bei mir ists schwierig
mein nachname ist schon oft verschandelt worden, aber ich möchte ihn nicht buchstabieren, weil ich immernoch die hoffnung habe, dass jeder es schaffen kann zwei einfache worte aneinanderzureihen :D ich hieß schon Geldhahn, Feldmann, Geldmann, Weltmann, Welthahn..... Eigentlich ist mein name aber Feldhahn. ich sage immer: Wie der Acker und das männliche Huhn. und dann freu ich mich, was die leute daruas nun wieder machen. ^^
alexandersmami
alexandersmami | 02.08.2011
12 Antwort
Lach
also ich heiße Liedert und hab mir das von meiner Mama geklaut: Wie Lieder singen nur mit einem T hinten dran! Hihi ich find das supi lustig, verstehen tuns trotzdem nich alle ;-)
Amelie0504
Amelie0504 | 02.08.2011
11 Antwort
Namen buchstbieren
Seit meiner Hochzeit muss ich das auch ständig ... und trotzdem kann ich schon eine ganze Liste mit diversen Schreibweisen anfertigen!
Antje71
Antje71 | 02.08.2011
10 Antwort
Hi
ich buchstabiere mit Wörtern, also sprich A wie Anton, B wie Berta etc...
Giftzwerg1980
Giftzwerg1980 | 02.08.2011
9 Antwort
...
Ich nehme auch das Buchstabieralphabet. Sagen aber immer erst den Buchstaben und dann das wort dazu, also A wie Anton! Da ich in der Call Center Brance arbeite, hat sich das bei mir so festgesetzt. Weil man oft Namen falsch versteht. Und das keine irrtümer auftreten und man die Leute dann evtl. mit dem Falschen Namen anspricht. Aber meinen Namen musste ich noch nie Buchstabieren. Was soll denn bitte an Antje Lehmann falsch zu verstehen sein?? *gg*
schnattchen1706
schnattchen1706 | 02.08.2011
8 Antwort
@Mara2201
XD okay das ist schon SEHR genial ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2011
7 Antwort
hmm
ich buchstabiers meistens nur mit den Buchstaben, aber sollte mich einer wirklich net verstehen, dann mit Name. Ich heiße Siegert mit Nachnamen und oft wird das g mit b verwechselt und das t oft vergessen :) Obwohl der Name ja etz wirklich net soooo schwer ist...
GoodThings
GoodThings | 02.08.2011
6 Antwort
...
Ich buchstabiere auch nur mit Buchstaben und bei f und s z.B. nutze ich dann zusätzlich nen Namen. Aber erst, wenn derjenige es nicht gleich verstanden hat.
Sithandra
Sithandra | 02.08.2011
5 Antwort
@HelenaundEric
Hat ja mit Umstand nichts zu tun ... Büroleute buchstabieren überwiegend NUR so ... soweit ich weiß, mussten die diese Buchstabiertafel früher noch auswendig lernen. Es ist einfacher für denjenigen, der buchstabiert bekommt, die Buchstaben zu verstehen, wenn man mit den 'Wörtern' buchstabiert. ____ Ich muss eigentlich selten mal was buchstabieren. Mir fällt da aber grade was lustiges ein ... früher hatten wir eine auf der Arbeit, die bekam dann am Telefon auch etwas mit den Wörtern buchstabiert ... nachher standen 5 Namen auf dem Zettel ... weil sie wirklich jeden Namen ausgeschrieben hat und das 'Prinzip' garnicht verstand
Mara2201
Mara2201 | 02.08.2011
4 Antwort
...
ich buchstabier meist mitm buchstabieralphabet...da versteht mich jeder und ich brauch mich beim einzelnen buchstaben nennen nich dauernd wiederholen...obwohl weder mein geburtsname noch mein jetziger so kompliziert sind..aber buchstabieren muss ich immer
gina87
gina87 | 02.08.2011
3 Antwort
???
nur mit Buchstaben...wozu denn der Umstand ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2011
2 Antwort
nur mit den Buchstaben
aber auch erst seit die Kids zur Schule gehen ;) dort lernen sie es nämlich so P A U L A
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2011
1 Antwort
re
ich buchstabier immer mit namen, hab extra aus dem buchstabiertabelle, alles rausgesucht und auswendig gelernt, damit mir sowas doofes net passiert :D
Ceroxyl
Ceroxyl | 02.08.2011

ERFAHRE MEHR:

Unfreundlicher Mensch
21.09.2009 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading