:(

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.07.2011 | 14 Antworten
meine freundin kam gestern ins kh weil ihr gebärmutterhals stark verkürzt war oder so und heute mittag haben sie den kleinen dann per ks geholt dabei ist sie erst anfang 7ten monat gewesen (tempo) wer hat erfahrung damit und wie hoch sind die überlebenschancen für den kleinen? (traurig01)
hoffe es geht alles gut...
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Hallo
welche Woche war sie denn? Mein Sohn kam mit 24 SSW zur Welt und wog 680 Gramm. Er war zwar sehr lange im KH und auch danach mussten wir lange Krankengymnastik machen, aber mittlerweile ist er 3 Jahre und hat fast alles komplett aufgeholt! Die Medizin kann schon viel machen, das stimmt, aber uns wurde gesagt, das größte Risiko ist das Gehirn, da es oft zu Hirnblutungen kommt gefährlich sein. Unser Sohn hatte diese auch, aber sie ist weggeganen und hat keine Schäden hinterlassen. Ich drücke deiner Freundin ganz fest die Daumen!! Wenn ihr Rat braucht gerne auch ne PN. Liebe Grüße
luca24
luca24 | 05.07.2011
13 Antwort
...
eine freundin von uns hat sehr früh entbunden, 25. ssw.... und der kleine ist super fit mittlerweile, hatte sogar weniger komplikationen als unsre kleine die überreif geboren wurde...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 01.07.2011
12 Antwort
...
ne ich weiß leider noch nix wie groß und wie schwer der kleine ist... :(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.07.2011
11 Antwort
Das
kommt auf den Einzelfall an, aber die Überlebenschancen sind schon recht gut solange natürlich ne top medizinische Versorgung gewährleistet ist!!! Weißt du wie groß und scher? Viel Kraft für deine Freundin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.07.2011
10 Antwort
...
Meine Freundin hat im Mai ihre zwillinge auch holen lassen müssen. Sie war in der 26ssw. Inzwischen sind die kleinen 5 Wochen und müssen noch mindestens 6 wochen auf der frühchenstation bleiben. Sie entwickeln sich gut und nehmen gut an Gewicht zu. Das eine mädchen kam mit 1050g zur Welt und die kleinere mit 600g. Die heutige Medizin ist schon so weit, dass Kinder zum zeitpunk einer Geburt im frühen Stadium überleben können. Ich drück beide Daumen, dass das Baby deiner Freundin sich auch so super entwickelt!
-kico-
-kico- | 01.07.2011
9 Antwort
@Amancaya07
ja klar, hab ja nix anderes gesagt ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.07.2011
8 Antwort
@Sweetmum0912
Das kind müßte mindestens 28. Woche sein laut meiner Rechnung und jede Woche ab der 25. Woche bringen mehr Prozent an Überlebenschancen. Es kommt auf den Zustand des Kindes an. Wenn es sehr kräftig ist dann schafft es das. Meiner Bekannten ihre kam mit 24. Woche zur Welt , ist kerngesund und geht schon fleißig zur Schule. Also....alles ist möglich
Amancaya07
Amancaya07 | 01.07.2011
7 Antwort
das
ist nicht so dramatisch an sich mit dem 7ten monat, die medizin ist so weit. meine nichte ist vor 10 jahren anfang 7ten monat geholt worden und alles ist gut.
SrSteffi
SrSteffi | 01.07.2011
6 Antwort
@Amancaya07
5. 6. monat??? das ist zwischen woche 17 u 24 kinder haben erst ab der 24. ssw überlebenschancen ihr kind kam also irgendwas kurz danach !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.07.2011
5 Antwort
wie gross und schwer ist das baby denn?
kamen schon infos bei dir an, wie es ihm soweit geht? lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.07.2011
4 Antwort
Viiiiiiiiiiiiiel
Kraft für deine Freunden und das Baby die beiden schaffen es schon ich zünde unbekannter weise eine Kerze für die zwei an und zwar jetzt .. liebe grüße
Mia2011
Mia2011 | 01.07.2011
3 Antwort
Hi
Ich bin selbst eine fühchenmama. wie gross und schwer der kleine denn?? deine freundinn darf nie die hoffnung aufgeben. wenn du fragen hast melde dich einfach bei mir. alles gute für deine freundn und dem kleinen. lg
Schnägg
Schnägg | 01.07.2011
2 Antwort
Eigentlich gut
die Medizin ist heute sehr weit. Und Anfang 7. ist nicht so schlimm. Schlimmer wäre 5. oder 6. Monat. Wenn es dem Kind gut geht dann wird das schon.
Amancaya07
Amancaya07 | 01.07.2011
1 Antwort
hallo
das kann leider keiner sagen viele überleben es, manche behalten behinderungen zurück u manche sterben auch da zeigt leider nur die kommende zeit ich drück dem kleinen beide daumen u schick deiner freundin viiiiel kraft
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.07.2011

ERFAHRE MEHR:

Kind einer guten Freundin nervt
18.10.2016 | 12 Antworten
Verhalten von Freundin
15.09.2014 | 9 Antworten
aa meine Freundin nervt
05.11.2011 | 15 Antworten
Die Freundin meines Sohnes!
17.09.2010 | 17 Antworten
eine "freundin" weniger
26.08.2010 | 28 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading