Katzen probleme

19meli86
19meli86
17.06.2011 | 14 Antworten
Guten morgen zusammen,
ich weiß es gehört hier vielleicht nich so ganz her aber ich weiß mir langsam keinen rat mehr!
Und zwar haben wir vor knapp 3 wochen zwei kater bekommen der chap ist nun ca 1 jahr und 3 monate und feivel ist nun ca. 9 monate!Bei den vorbesitzern mussten sie gehn da sie umgezogen sind und die zwei nicht mit nehmen konnten!Es sind sehr liebe katzen klar sie schmeißen mal was um oder so aber ansonsten ganz lieb und sie gehn auch nicht an den kleinen ran!!So die ganze zeit über waren beide stubenrein sind immer auf ihr klo gegangen und es gab auch keine probleme!Es stand erst im bad aber als mein vater bei uns anfing die treppe neu zu machen (sägen, hämmer... türe auf stehen lassen) haben wir das fressen und die toilette nach oben getan ins büro das sie sich dort zurück ziehen können und uns nicht abhauen wenn die türe aufsteht!So und nun seit ein paar tagen haben wir das problem das chap (der ältere) immer wieder überall ins haus macht also beides groß und klein!Wir zeigen ihm ständig aufs neue die katzentoilette aber bringen tut das nichts er sucht sich nen karton ne ecke nen tuch egal was und zack haben wir ne überraschung!!
Kann es vielleicht daran liegen das er dadurch mehr aufmerksamkeit möchte bzw weil es ne freilaufende katze war und wir ihn im mom noch nicht raus lassen das es nen zeichen dafür ist??
An was könnte es den liegen das er auf einmal nicht mehr stubenrein ist und was können wir dagegen machen damit er aufhört uns überall hin zu machen??

Tut mir leid für den langen text!!
Liebe grüße Meli
Vielen lieben dank für eure tipps und tricks und ratschläge
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
es könnte
aber auch daran liegen, da das umfeld der katze verändert worden ist, finde die katze das nicht sehr prikelnd und zeigt mit ihrem verhalten, das ihr etwas absolut nicht in den kram passt. zb einer meiner kater kann den geruch des anderen absolut nicht ausstehen, daher haben wir 2 katzen klo´s. Aber ich tippe mal ganz stark auf den wechsel des katzenklo´s und da dein vater rumgewerkelt hat, wird es auch nicht allzu leise bei euch gewesen sein. ;) hoffe es wird alles wieder, viel glück. Lg bibi
Jaranea
Jaranea | 17.06.2011
2 Antwort
...
hab mal gehört, das katzen da etwas eigen sind. wenn sich die stubentieger an etwas gewöhnt haben, wie z.b. das katzenklo und das steht dann mit einmal wo anders und die stelle passt dennen net, dann demonstrieren sie und machen irgendwo hin. katzen mögen es z.b. auch net, wenn sie immer allein ein klo benutzt haben, es miteinmal mit noch ner katze teilen zu müssen! hab da leider net so die ahnung, aber mit dem net raus lassen hat das denke ich nichts zu tun wenn vorher alles funktioniert hat. lg
Dani886
Dani886 | 17.06.2011
3 Antwort
Hallo
Ich bin zwar keine Katzentherapeutin, aber vielleicht liegt es am Lärm den ihr momentan fabriziert, das der Kater sich einfach unwohl fühlt... Welche Auswirkungen das auf die Psyche hat, wenn das Katzenklo einfach wo anders hingestellt wird, kann ich auch nicht sagen, aber vielleicht hängt es auch damit zusammen... Aber wenn unsere mal ein paar Tage nicht raus durfte kackt se au ned überall hin ... Im Übrigen hasse ich solche Aussagen wie "die Vormieter konnten das Tier nicht mit in die neue Wohnung nehmen...". Sowas glaub ich nie, weil Katzen ein Vermieter nicht ablehnen darf, die gehören wie Yorkshire-Terrier, Vögel und Fische zu den kleinen Tierarten die nicht angemeldet werden müssen beim Vermieter....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
4 Antwort
...
ALso bei den vorbesitzern haben sie auch immer ein katzenklo zusammen benutzt und wir haben auch von den vorbesitzern die ganzen sachen mit bekommen also kratzbaum, fressnäpfe, katzentoilette und spielzeug also das sind sie alles gewohnt daran hat sich nichts geändert!Das komische dabei ist wenn chap oben ist klappt es auch mitm klo er geht drauf und dann aufeinmal meint er überall hin zu machen!Ich mein wenn es nur pipi wäre wärs net so schlimm aber sein großes geschäft is langsam echt unerträglich überall zu finden!
19meli86
19meli86 | 17.06.2011
5 Antwort
@knisterle
Die haben die katzen aus dem grund abgegeben weil das pärchen sich getrennt hat und Sie die wohnung nicht alleine halten kann und wieder zu ihren eltern gezogen ist und dort konnte sie die katzen nich mit nehmen weil ihre eltern auch schon katzen haben und die verstehen sich nicht mit feivel und chap was mit ihrem ex ist weiß ich nicht aber ihr tat es richtig weh die zwei abzugeben!Hatte auch erst nicht so ganz dran geglaubt aber zufälligerweiße ist eine arbeitskollegin von meiner mutter die mutter von ner freundin von der vorbesitzerin die meiner mutter die geschichte erzählt hat aber da wusste meine mama noch nich das wir die katzen haben =)
19meli86
19meli86 | 17.06.2011
6 Antwort
achso..
okay, dann kann ich das verstehen.. Unsere könnten wir auch niemals woanders hingeben wo andere Katzen wären, unsere ist der totale Einzelgänger und egal welche Katze unseren Balkon kreuzt, sie verscheucht sie alle mit ihrem jämmerlichen Katzengejaule und Gefauche *g* Es ist sicherlich auch für die Katze eine Umstellung, das die alten Herrchen plötzlich nicht mehr da sind. Vielleicht hat sie erst jetzt begriffen, das Frauchen nie mehr wieder kommt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
7 Antwort
@knisterle
Also bei feivel kann ich mir es auch gut vorstellen das er nich mit jeder katze klar kommt!Er ist sehr schüchtern eher schon ängstlich und hängt sowas von an chap er kommt auch nur runter wenn chapß runter kommt =D Ich werd es einfach mal versuchen das katzenklo wieder ins bad zu stellen vielleicht ist er dann wieder zufrieden und ich muss ihm net den ganzen tag hinter herrennen um alles sauber zu machen
19meli86
19meli86 | 17.06.2011
8 Antwort
...
Dem passt es nicht das sein Klo wo anders hin gestellt wurde. DU magst es sicher auch nicht wenn jemand deine Möbel verstellt. Und würdest du auf den Klo essen wollen. Futternapf und Wasser gehören nicht in den selben Raum wie das Klo
Lyzaie
Lyzaie | 17.06.2011
9 Antwort
............
hallo katzen klo niemals beim futterplatz stellen. ich denke auch das lärm und dreck die tiere verändern.katzen ändern schnell ihre gewohnheiten, wenn sich in ihrer umgebung ändert.futterstelle haben wir in der küche.klo in einem anderen raum.da geht es
16mausi
16mausi | 17.06.2011
10 Antwort
..
Hatte mich vielleicht blöde ausgedrückt aber oben sind zwei räume!Einmal das büro und dann so ne art waschkammer!Im büro steht das fressen und trinken und in der waschkammer das katzneklo! Ich zähl das immer als ein raum weil vor der treppe ne türe ist für beide räume
19meli86
19meli86 | 17.06.2011
11 Antwort
@knisterle
muss dir bei einer sache wiedersprechen. yorkies gehören, auch wenn sie so klein sind mit zu den hunden :) und müssen somit angegeben werden. ich selbst habe 2 chihuahuas und die sind die kleinste anerkannte rasse die es gibt und ich musste sie auch angeben und sogar steuern zahlen über 200 euro im jahr! egal! aber mit vögel, hamster, hasen usw. gebe ich dir recht! aja, katzen müssen zumindest hier bei uns auch angegeben werden!
Dani886
Dani886 | 17.06.2011
12 Antwort
@Dani886
ja natürlich, Steuern zahlen muss man für diese Hunde trotzdem. Aber im Wohnrecht gehören sie , aber durch ihre größe, brauchen die bei einzug kein einverständnis einzuholen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
13 Antwort
@knisterle
kommt vielleicht wirklich drauf an wo man wohnt. ich musste es tun. und das ich steurn zahlen muss, ob ich will oder net, war mir klar, von anfang an. meine mum hat nen yorki 15 j. und der musste angegeben werden. naja, is halt überall unterschiedlich!
Dani886
Dani886 | 17.06.2011
14 Antwort
@Dani886
Äh nö.. Das Wohnrecht gilt selbstverständlich in GANZ Deutschland, nicht nur regional ;-))) Und klar, wenn der Vermieter sagt, ihr MÜSST das tun, machen das halt viele, obs rechtens is oder ned.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Katze hat abgenommen?
10.11.2013 | 7 Antworten
spüren katzen das man schwanger ist?
21.02.2013 | 11 Antworten
Katzen kratzen Türen
24.06.2010 | 21 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading