Tatto Fusskettchen

Collchen
Collchen
01.06.2011 | 13 Antworten
Hallo
Wollt mal wissen was ihr so von Tattoos haltet vorallem halt von nen Fusskettchen.Muss man seeeehhhhrrrr tapfer sein weil das so empfindliche Stellen sind?Mich reizt es, es zu tragen.Manko:es ist für immer sichtbar.Bis man alt und schrummpelig ist.
Was meint ihr?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Tattoo Fusskettchen?
Boah geht ja gar nicht!
Widi
Widi | 01.06.2011
2 Antwort
xx
Ich bin auch tätowiert und bereue es absolut NICHT! Solange ein Tattoo eine Bedeutung hat kann es noch so schrumpellig werden- es ist und bleibt toll. Am Bein hab ich keine Erfahrungen, aber beim Tätowieren ist eh jeder anders empfindlich. Vielleicht tuts weh, vielleicht nicht. Das siehst du dann, wenn es soweit ist Die Stelle lässt sich doch bestimmt gut mit Hose oder Socke verstecken, oder!?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2011
3 Antwort
ich trage ja einige Tattoos
aber auf die Art von Tattoos steh ich nicht... meine Tattoos haben alle eine Bedeutung... natürlich wird man alt und die Haut wird "schrummplig" aber darüber hab ich mir NIE Gedanken gemacht... ich trage meine Tattoos auch offen, also wenn ich sie verstecken wollen würde, hätte ich mir Abziebilder drauf gehauen ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2011
4 Antwort
Ich nochmal
Übrigens macht tätowieren "süchtig"
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2011
5 Antwort
...
Ich hab bis jetzt 3 Tattoos alle Tattoos haben für mich eine Bedeutung und ich bereue es nicht!!! Ich fand das tattoowieren nie schmerzhaft es ist eher unangenehm, wo es Richtung Knöchel ging tat es ab und an mal etwas zwicken... Als nächstes kommt ein Portrait von meiner Tochter auf die Linke Wade :) Tattoo Fußkettchen find ich selbst nicht schön, aber jeder hat ja einen anderen Geschmack ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2011
6 Antwort
...
Geschmäcker sind verschieden! Geh zu einem guten Tätowierer, sag ihm was dir so im Kopf rum schwirrt. Er wird dir dann einen Entwurf machen! Das gleiche werde ich auch bald machen! Aber keine Fusskette... LG
DeniseHH
DeniseHH | 01.06.2011
7 Antwort
...
bin selbst stark tättowiert, dekoltee, arm, beine, rücken, nacken, schultern, fuß ;) ich fand die stelle so überm knöchel schlimm! aber weh tuts überall, hihi. am "angenehmsten" war der oberarm... ich hab also nix gegen tattoos und ja wenn man alt ist, ist das nicht mehr schön und viele alte menschen bereuen ihre tattoos, aber das sind auch eher die "Knasttattoos". Wenn du da wirklich eins haben willst, denk ganz genau über das MOTIV nach. Ist z.b. ein Tribal wirklich das, was du da immer haben willst oder sternchen, delphin etc, was jeder 2. trägt? ein motiv oder tattoo sollte lange reifen und auch was mit einem persönlich zu tun haben, dann kommt man auch besser mit dem tattoo klar über lange sicht...vl selbst eine vorlage erarbeiten, die der tättoowierer überarbeitet und tätowierbar macht. Keine Katalogware, denn das siehst de 100pro nochmal irgendwo! was ziemlich scheiße wäre!
Ceroxyl
Ceroxyl | 01.06.2011
8 Antwort
@Dani2504
nicht unangenehm .. es ist halt ein komisches Gefühl aber nicht schmerzhaft...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2011
9 Antwort
@Ceroxyl
hehe... so unterschiedlich dieses Schmerzempfinden... am Oberarm fand ich es total easy... schrecklich war die Nieren-Rippengegend... da dachte ich ich muss sterben ;) und die Wirbelsäule war auch unangenehm... tat es denn im Dekoletè weh...? ich überlege ob ich dort 2 Schwalben hinmachen lassen soll
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2011
10 Antwort
@passwort
öhm, ja das mein ich mit oberarm, fands da auch easy...deswegen angenehmsten in ", weil eigentlich tuts ja überall weh^^ ich fand dekoltee auch garnicht schlimm, nur als der zwischen der brust so auffen knochen kam, da wars übel und als es nach außen ging, zu den achseln hin... bei der wirbelsäule merkt man jeden wirbel^^ und das hat so komisch im kopf vibriert auch überhaupt so hals gegend ist garicht lustig, hab da zahnweh bekommen und druck auf den augen, da läuft ja auch alles an nerven...
Ceroxyl
Ceroxyl | 01.06.2011
11 Antwort
...
also ich hab 2 tattoos, eins im dekoltee ein kleiner pinker schmetterling, das war ertragbar, zwar nicht angenehm aber gut auszuhalten. das andere ist am rechten handgelenk an der innenseite ein stern, da bin ich bei umgekippt das war echt fies. man sagt je dünner die haut desto mehr aua. ansonsten was sehr gut hilft den schmerz zu ertragen, ist eine atemtechnik
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2011
12 Antwort
***
Ich habe ein Tattoo untem am Knöchel. Es ging vom Schmerz her. Klar kann man sich ein schöneres Empfinden vorstellen, aber es war ertragbar. Am Freitag bekomme ich noch eins im Nacken. Da bin ich ja mal gespannt :D
Jinja87
Jinja87 | 01.06.2011
13 Antwort
...
ich hab zwei, das grosse am rechten fuss und dann das bein hoch ist noch nicht ganz fertig... im genick gehts, da ist die maschine nur total laut bei... am fuss fand ichs schlimm, besonders hinten auf der sehne... und die kniekehle hat auch gut gezwiebelt... und das man süchtig wird kann ich auch nur bestätigen, nummer 3 hab ich auch schon im kopf...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 01.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Tatto über Schwangerschaftsstreifen?!
04.07.2012 | 16 Antworten
Können die mir was? - Tatto / Arbeit
13.01.2012 | 22 Antworten
Sind Tatto Stifte giftig?
20.01.2011 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading